Zurück in den Westen

Ex-1860-Geschäftsführer Rejek neuer Boss in Bielefeld

+
Markus Rejek.

Markus Rejek hat einen neuen Job gefunden. Der ehemalige Geschäftsführer des TSV 1860 geht zu Arminia Bielefeld.

Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld stellt sich in der Geschäftsführung neu auf. Wie der Aufsichtsrat der Ostwestfalen beschloss, übernimmt Markus Rejek als neuer Geschäftsführer die Bereiche Marketing/Vertrieb und Finanzen in der für den Lizenzspielerbereich verantwortlichen DSC Arminia Bielefeld GmbH & Co. KGaA.

Rejek war bisher unter anderem als Marketingleiter bei Borussia Dortmund und Geschäftsführer bei 1860 München tätig. Den sportlichen Teil der KGaA wird künftig auch weiter Samir Arabi als Geschäftsführer verantworten.

Zudem ist Gerrit Meinke zukünftig als alleiniger Geschäftsführer für die wirtschaftlichen und personellen Belange der Stadiongesellschaft ALM GmbH & Co. KG zuständig.

SID

Auch interessant

Meistgelesen

1860 liefert sich wilden Fight mit Uerdingen - packendes Match in Unterzahl
1860 liefert sich wilden Fight mit Uerdingen - packendes Match in Unterzahl
Investor Ismaik attackiert Sechzig wegen „Hiobsbotschaft“ - und kassiert Konter von Fans 
Investor Ismaik attackiert Sechzig wegen „Hiobsbotschaft“ - und kassiert Konter von Fans 
Mölders macht Schluss: Darum hört der Löwen-Stürmer wirklich als Profi auf
Mölders macht Schluss: Darum hört der Löwen-Stürmer wirklich als Profi auf
Gorenzel im Interview: So läuft die Suche nach dem Mölders-Nachfolger
Gorenzel im Interview: So läuft die Suche nach dem Mölders-Nachfolger

Kommentare