Zurück in den Westen

Ex-1860-Geschäftsführer Rejek neuer Boss in Bielefeld

+
Markus Rejek.

Markus Rejek hat einen neuen Job gefunden. Der ehemalige Geschäftsführer des TSV 1860 geht zu Arminia Bielefeld.

Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld stellt sich in der Geschäftsführung neu auf. Wie der Aufsichtsrat der Ostwestfalen beschloss, übernimmt Markus Rejek als neuer Geschäftsführer die Bereiche Marketing/Vertrieb und Finanzen in der für den Lizenzspielerbereich verantwortlichen DSC Arminia Bielefeld GmbH & Co. KGaA.

Rejek war bisher unter anderem als Marketingleiter bei Borussia Dortmund und Geschäftsführer bei 1860 München tätig. Den sportlichen Teil der KGaA wird künftig auch weiter Samir Arabi als Geschäftsführer verantworten.

Zudem ist Gerrit Meinke zukünftig als alleiniger Geschäftsführer für die wirtschaftlichen und personellen Belange der Stadiongesellschaft ALM GmbH & Co. KG zuständig.

SID

Auch interessant

Meistgelesen

Lorenz kriegt es ganz böse ab, Fans sticheln gegen Ismaik - Bilder der Löwen gegen Münster
Lorenz kriegt es ganz böse ab, Fans sticheln gegen Ismaik - Bilder der Löwen gegen Münster
Ticker: Löwen kommen in Halle unter die Räder - wieder Schiri-Pech
Ticker: Löwen kommen in Halle unter die Räder - wieder Schiri-Pech
Facebook-Ankündigung zu umstrittener Aktion gelöscht - jetzt legen die „Löwenfans gegen Rechts“ nach
Facebook-Ankündigung zu umstrittener Aktion gelöscht - jetzt legen die „Löwenfans gegen Rechts“ nach
Owusu zieht weiter: „Ich bin 60 dankbar für die Chance“ - Stürmer träumt von der Bundesliga
Owusu zieht weiter: „Ich bin 60 dankbar für die Chance“ - Stürmer träumt von der Bundesliga

Kommentare