Ex-Löwe Ziegenbein erneut Spieler des Monats

Björn Ziegenbein hat erneut die Wahl zum „Spieler des Monats“ der 3. Liga gewonnen.

München - Bei den Münchner Löwen bekam er am Ende kein Bein mehr auf den Boden. Doch in der 3. Liga startet Björn Ziegenbein jetzt richtig durch. Bereits zum zweiten Mal ist "Ziege" Spieler des Monats.

Björn Ziegenbein hat erneut die Wahl zum „Spieler des Monats“ der 3. Liga gewonnen. Der 24-jährige Mittelfeldspieler von Hansa Rostock setzte sich bei der von DFB.de und FUSSBALL.DE durchgeführten Wahl mit großem Abstand (51,9 Prozent der Stimmen) vor seinem Mannschaftskollegen Marcel Schied (früher SpVgg Unterhaching/26,5 Prozent) durch. Auf den Plätzen folgt ein Braunschweiger Duo: Dennis Kruppke (11,4) wurde Dritter, Dominick Kumbela (6,8) folgt ihm auf Platz vier. Auf Platz fünf landete der Toptorjäger der Liga, mit aktuell 15 Treffern in 19 Spielen, Heidenheims Patrick Mayer (3,2).

„Das System scheint optimal zu mir zu passen. Wir versuchen schnell nach vorne und viele Bälle in die Tiefe zu spielen, so erarbeiten wir uns sehr viele Chancen,“ sagte Ziegenbein dem Internetportal Spox. Zehn Tore in 14 Spielen machen Ziegenbein zudem zu Rostocks erfolgreichstem Torschützen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Ex-Kollege wählt nach Mölders-Suspendierung deftige Worte - Die besten Reaktionen im Überblick
1860 München
Ex-Kollege wählt nach Mölders-Suspendierung deftige Worte - Die besten Reaktionen im Überblick
Ex-Kollege wählt nach Mölders-Suspendierung deftige Worte - Die besten Reaktionen im Überblick

Kommentare