Bilder und Einzelkritik zur 1860-Schlappe: Dreimal Note 5

1 von 25
Der TSV 1860 hat einen Fehlstart ins neue Jahr hingelegt und gegen den VfL Bochum mit 1:3 verloren.
2 von 25
Schlüsselszene kurz vor der Halbzeit: Schiedsrichter Welz schickte Bülow mit einer Roten Karte vom Feld und entschied auf Strafstoß.
3 von 25
Kurz danach der Jubel.
4 von 25
Denn dieser Mann hatte getroffen.
5 von 25
Zlatko Dedic
6 von 25
Die Schiedsrichter-Entscheidung war höchst umstritten.
7 von 25
Das sieht man an Kiralys Verhalten. Auch Coach Reiner Maurer zeigte sich sauer - und wurde nach der Halbzeit von Schiedsrichter Welz auf die Tribüne geschickt.
8 von 25
Die Löwen steckten nicht auf.

Bilder und Einzelkritik zur 1860-Schlappe: Dreimal Note 5

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf Slapstick-Tor folgt Elfmeter-Pech - Sechzig verliert kurioses Heimspiel gegen Waldhof Mannheim
1860 München
Auf Slapstick-Tor folgt Elfmeter-Pech - Sechzig verliert kurioses Heimspiel gegen Waldhof Mannheim
Auf Slapstick-Tor folgt Elfmeter-Pech - Sechzig verliert kurioses Heimspiel gegen Waldhof Mannheim
TSV 1860: „2G Plus“ und Alkoholverbot - strenge Regeln schon heute Abend
1860 München
TSV 1860: „2G Plus“ und Alkoholverbot - strenge Regeln schon heute Abend
TSV 1860: „2G Plus“ und Alkoholverbot - strenge Regeln schon heute Abend

Kommentare