„Sag niemals nie ...“

Rückkehr nach Giesing? Ex-Löwe löst Vertrag auf

+
Schlüpft Daniel Adlung (ganz links) wieder ins blaue Dress?

Kaum sind die Blauen zurück im Profifußball, laufen die Personalplanungen schon auf Hochtouren. Genau jetzt löst ein ehemaliger Löwe seinen Vertrag auf, Zufall?  

München - Wenige Tage nach der furiosen Aufstiegsparty spuken bereits die ersten Spielernamen rund um die Grünwalder Straße, darunter ist auch ein Ex-Löwe. Dabei steht noch längst nicht fest, inwieweit Investor Hasan Ismaik die Sechziger künftig finanziell unterstützen will. 

Doch eines sollte nach der knapp gewonnenen Relegation gegen den 1.FC Saarbrücken klar sein: Die Löwen-Bosse müssen investieren, wollen sie auch in der 3. Liga eine schwerwiegende Rolle einnehmen. Da kommt es beinahe wie gerufen, dass Daniel Adlung seine Zelte in Down Under wieder abbaut. Nach nur einer Saison löst der 30-Jährige seinen Vertrag bei Adelaide United auf, wie die Bild vermeldet

"Es war ein grandioses Abenteuer, sportlich gesehen hat es unheimlich viel Freude gemacht, aber ich wollte wieder zurück in die Heimat", erzählt der 30-Jährige. Spielt Adlung damit auf seine blaue Vergangenheit an? Insgesamt vier Jahre verbrachte der Mittelfeldspieler in München, dabei lief er 117 Mal im blauen Dress auf. Bei keinem anderen Verein bestritt Adlung mehr Partien. 

Kehrt der verlorene Sohn wirklich zurück?

Angesprochen auf eine mögliche Rückkehr, äußert sich der Ex-Löwe allerdings zurückhaltend: „Mein Motto heißt immer: Sag niemals nie ...“. Dennoch lässt Adlung damit natürlich Platz für mögliche Spekulationen. Fakt ist: Die Löwen hatten sich bereits in der jüngsten Vergangenheit um ehemalige Spieler bemüht. Aktuellstes Beispiel: Fanol Perdedaj, der sich gegen die Münchner und für Saarbrücken entschieden hatte. Ein Entschluss, der zumindest aus sportlicher Sicht letztendlich ein Eigentor war.    

Die Zukunft der Aufstiegshelden Mölders und Seferings ist derweil wohl geklärt.      

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Pongracic-Wechsel fix: Neuer Geldregen für 1860 - Gorenzel: „nach oben orientieren“
Pongracic-Wechsel fix: Neuer Geldregen für 1860 - Gorenzel: „nach oben orientieren“
1860-Trainingslager im News-Ticker: Löwen-Hoffnungsträger arbeitet am Comeback - aber nicht in La Manga
1860-Trainingslager im News-Ticker: Löwen-Hoffnungsträger arbeitet am Comeback - aber nicht in La Manga
Löwen-Investor Hasan Ismaik im Fokus: Ungereimtheiten bei Facebook-Profil - was steckt dahinter?
Löwen-Investor Hasan Ismaik im Fokus: Ungereimtheiten bei Facebook-Profil - was steckt dahinter?
Löwen-Testspiel in Österreich auf den letzten Drücker abgesagt: „Erhöhte Verletzungsgefahr“
Löwen-Testspiel in Österreich auf den letzten Drücker abgesagt: „Erhöhte Verletzungsgefahr“

Kommentare