tz-Kolumne

Heinrich heute: Wird Kukoi Samba Sanyang Löwe?

2. Fussball Bundesliga TSV 1860 München Training
+
Den kennen wir: Trainer Vitor Pereira.

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Diesmal schreibt er über die Löwen-Gerüchteküche.

Tag für Tag sind beim TSV 1860 neue Fußballer im Gespräch, von denen nie zuvor jemand gehört hat. Gestern ging es um den Gambier Kukoi Samba Sanyang vom türkischen Drittligisten Elaziz Belediyespor Kulubu sowie um den Norweger Ketil Stokkan vom isländischen Zweitligaverein Huginn Seydisfjördur. Wo kommen diese Spieler eigentlich her? Wir haben nachgehakt und eine schockierende Entdeckung gemacht: Geschäftsführer Anthony Power beschäftigt einen eigenen Experten, der Fußballer frei erfindet, um Fans und Presse bei Laune zu halten. Dazu werden Namen aus Wikipedia-Einträgen genutzt. Kukoi Samba Sanyang putschte sich beispielsweise 1981 an die Staatsspitze Gambias. Und Ketil Stokkan errang 1986 mit dem Lied „Romeo“ für Norwegen Platz 12 beim ESC. Hey, Power: Wenn du gemeint hast, wir merken das nicht, then have you yourself geschnitten!

Jörg Heinrich

Quelle: tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TSV 1860: Gabor Kiraly auf Besuchstour an der Grünwalder Straße 
TSV 1860: Gabor Kiraly auf Besuchstour an der Grünwalder Straße 

Kommentare