1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. 1860 München

Kaiser fällt verletzt aus - Entwarnung bei Jais

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Sieht schlimmer aus als es am Ende war: Daniel-Toni Jais wird von Mannschaftsarzt Dr. Willi Widenmayer behandelt. © M.I.S.

München - Löwen-Coach Reiner Maurer muss am Sonntag auf Sandro Kaiser verzichten. Entwarnung gab es hingegen bei Daniel-Toni Jais.

Sandro Kaiser (21) muss für das Spiel am Sonntag gegen den FSV Frankfurt passen. Wie eine Kernspinuntersuchung ergab, leidet er unter einem kleinen Faserriss im linken Oberschenkel. Im übernächsten Zweitliga-Spiel bei Greuther Fürth am 25. September könnte er aber schon wieder zur Verfügung stehen.

Sorgen bereitete vorübergehend auch Daniel-Toni Jais (18). Beim Testspiel am Mittwoch in Marktoberdorf (11:1) wurde der Stürmer zur Halbzeit eingewechselt. In den letzten Minuten zog er sich eine Verletzung zu. Zunächst war unklar, worum es sich handelt, er wurde von Mannschaftsarzt Dr. Willi Widenmayer in die Kabine begleitet.

Inzwischen gibt es Entwarnung: Es handelte sich lediglich um leichte Atemwegsprobleme.

Dennis Malura (27) pausierte am Mittwoch wegen Rückenproblemen.

Vollands Heimkehr: Löwen-Testspiel gegen Marktoberdorf

Auch interessant

Kommentare