1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. 1860 München

Ex-Löwe Kioyo: Neuer Verein

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Francis Kioyo, hier 2008 im Dress von Maccabi Netanya (Israel) © M.I.S.

München - Francis Kioyo, ehemalige Löwen-Reizfigur und zudem auch einst Spieler des FC Augsburg, hat einen neuen Verein gefunden. Er backt jetzt kleinere Brötchen.

Francis Kioyo geht ab sofort für die SpVgg Bayreuth in der Landesliga Nord auf Torejagd. Das teilte der Verein am Freitag mit. Zuletzt spielte der gebürtige Kameruner, der seit vier Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, beim Drittligisten SV Wehen-Wiesbaden. Insgesamt lief der 31-Jährige 66-mal in der ersten, 155-mal in der zweiten und 11-mal in der dritten Liga auf. Dazu kam der Angreifer auf drei Länderspiele für die Auswahl Kameruns.

Der Ex-Sechziger ist den Löwen-Fans noch in schmerzlicher Erinnerung, weil er im Mai 2004 im Abstiegskampf einen Elfmeter verschoss. Vor gut einem Jahr hatte Kioyo in Berlin eine Modeboutique eröffnet, in der bereits Beyoncé, Jay-Z und Karl Lagerfeld gesichtet wurden.

dpa

Die besten aktiven Ex-Löwen

Strec

Auch interessant

Kommentare