Alt-Rocker feiert Geburtstag

Löwen-Legende Tom Nuggis wird 75

+
Sein Alter lässt sich Kultreporter Thomas Nuggis nicht anmerken.

München - Er ist ein Stück Löwen-Geschichte, eine lebende Reporterlegende: Tom Nuggis hat vier Jahrzehnte lang die Berichterstattung über den TSV 1860 geprägt. An Neujahr wird er 75.

Wer an einem sonnigen Tag in Schwabing unterwegs ist, hat eine gute Chance, ihm zu begegnen: Man  sieht  ihn  auf  seinem „Citycruiser“ durch die Straßen kurven, tiefenentspannt das hektische Treiben seiner Mitmenschen beobachtend, die blondgraue Mähne gut gekämmt. Oder aber er sitzt in einem Straßencafé, vor sich die aktuelle Ausgabe des „Spiegel“, einen Espresso und ein Päckchen Selbstdrehtabak. Zur Grundausstattung unbedingt dazu gehören auch: die dicke Lederjacke, selbst bei 35 Grad im Hochsommer, die weiße Stoffhose und die coole Sonnenbrille.

Nicht nur wegen dieses Outfits, das bei normalen Männern seines Alters unvorstellbar erscheint, ist Tom Nuggis, der vor seinem 75. Geburtstag steht, zur Legende geworden, zur Sportreporterlegende. Und worüber berichtet so ein Unikum sein halbes Leben, einer, der sich selbst zur Marke erhoben hat? Natürlich über den TSV 1860, der im Münchner Fußball ähnlichen Kultstatus genießt.

Mehr zum Löwen-Rocker Thomas Nuggis finden Sie hier.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

„Hurra, wir leben noch!“ -<br/>Aber: Nach dem Pokal ist vor der Liga
1860 München
„Hurra, wir leben noch!“ -
Aber: Nach dem Pokal ist vor der Liga
„Hurra, wir leben noch!“ -
Aber: Nach dem Pokal ist vor der Liga
Einmaliger Mölders! 1860-Kapitän erklärt irre Trikot-Aktion gegen Schalke
1860 München
Einmaliger Mölders! 1860-Kapitän erklärt irre Trikot-Aktion gegen Schalke
Einmaliger Mölders! 1860-Kapitän erklärt irre Trikot-Aktion gegen Schalke
Giesinger Gänsehaut-Nacht - 1860 überwintert im DFB-Pokal
1860 München
Giesinger Gänsehaut-Nacht - 1860 überwintert im DFB-Pokal
Giesinger Gänsehaut-Nacht - 1860 überwintert im DFB-Pokal
DFB-Pokal-Wunder gegen Schalke: TSV 1860 darf sich bei einem Mann bedanken - „Fahrlässig“
1860 München
DFB-Pokal-Wunder gegen Schalke: TSV 1860 darf sich bei einem Mann bedanken - „Fahrlässig“
DFB-Pokal-Wunder gegen Schalke: TSV 1860 darf sich bei einem Mann bedanken - „Fahrlässig“

Kommentare