Endgültig fix: Löwen mieten sich in Ismaning ein

München - Der FC Ismaning und der TSV 1860 München sind sich einig: Die Zweite Mannschaft der Löwen wird ihre Regionalliga-Spiele ein Jahr lang an der Leuchtenbergstraße austragen.

Der Umbau im Sechzger: Osttribüne soll weg

Dieses Ausweichquartier wird notwendig, weil das Grünwalder Stadion wegen der Generalsanierung ein Jahr gesperrt ist. Der FC Bayern und TSV 1860 waren seit Monaten auf der Suche nach einer Spielstätte für die Regionalliga 2012/13. Die Bayern waren den Löwen bei der Stadionsuche bereits im November einen Schritt vorraus. Die Reserve wird in der kommenden Saison in Heimstetten kicken. Im Grünwalder Stadion rollen bereits im Februar die Bagger an. Dann soll die alte Flutlichtanlage weg.

Nico Bauer

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Kommentare