Marx sieht Löwen leiden

+

München - Er kommt aus Geseke in Westfalen, war Weihbischof des Erzbistums Paderborn, am Sonntag verfolgte Kardinal Reinhard Marx (57) mit neutraler Miene das Zweitligaspiel des TSV 1860 gegen den SC Paderborn.

Was sich der Kardinal wohl beim Paderborner Elfmeter dachte? Ob er eine Spontan-Kollekte für 1860 plant? Fragen über Fragen. Fakt ist, dass es auch Marx nicht gefallen dürfte, wie seine blauen Schäflein dem Weihnachtsfest entgegengehen. Vom rot-blauen Schäflein Franz Maget (r.) ganz zu schweigen.

Auch interessant

Kommentare