1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. 1860 München

Ewald Lienen und seine Vorgänger auf der Löwen-Bank

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Werner Lorant, Falko Götz, Rudi Bommer und Marco Kurz (v.l.)
Ehemalige Löwen-Trainer: Werner Lorant, Falko Götz, Rudi Bommer und Marco Kurz (v.l.). © dpa/sampics

München - Ewald Lienen soll die Löwen vor dem Absturz in die Drittklassigkeit retten. In dieser Saison ist der 55-Jährige schon der dritte Mann auf der Trainerbank des TSV 1860.

Drei Trainer innerhalb einer Saison, das gab es bisher nur einmal in der Vereinsgeschichte: 1984/85. Damals waren es sogar deren vier: Bernd Patzke (bis 30.09.84), Oktavian Popescu (bis 31.10.84), Erich Beer (bis 30.11.84) und Wenzel Halama (bis 31.05.86). Damals wurde der Abstieg aus der Bayernliga noch verhindert.

Ewald Lienen ist seit dem 13.05.2009 Trainer des TSV 1860 München.
Ewald Lienen ist seit dem 13.05.2009 Trainer des TSV 1860 München. © sampics

Die Konstante auf der Trainerbank der Löwen war ab dem 01.07.1992 Werner Lorant . Über neun Jahre betreute er den TSV 1860 München und führte ihn zurück an die Spitze des deutschen Fußballs und auf die europäische Bühne. Doch nach Lorant verschliss man an der Grünwalder Straße fast jährlich Trainer. Sehen Sie in unserer Fotostrecke alle Trainer des TSV 1860 München seit Werner Lorant .

Fotostrecke

von Florian Weiß

Das sagen die Löwen-Fans zu Ewald Lienen

Video

Auch interessant

Kommentare