1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. 1860 München

Neuer Trainerjob für Marco Kurz?

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Marco Kurz
Marco Kurz soll angeblich neuer Trainer beim 1. FC Kaiserslautern werden. © dpa

Kaiserslautern - Nach seiner insgesamt wenig erfolgreichen Trainerzeit beim TSV 1860 München könnte sich für Marco Kurz eine neue Jobchance aufzutun.

Der Kölner Express berichtet in seiner Internetausgabe, dass der 1. FC Kaiserslautern ihn als Cheftrainer verpflichten wolle. Kurz soll die Nachfolge von Milan Sasic antreten, der wegen Streitigkeiten mit Vorstandschef Stefan Kuntz entlassen wurde. Gespräche sollen bereits stattgefunden haben.

Kurz dementierte: „Die Meldungen, dass ich nach Kaiserslautern gehe, sind nicht korrekt.“

Zu einem vermeintlichen Interesse der Pfälzer, die sechs Tage vor dem Trainingsaufakt am kommenden Montag immer noch auf der Suche nach einem Nachfolger für den Anfang Mai entlassenen Milan Sasic sind, wollte sich Kurz nicht äußern. “Ich halte es immer so, dass ich mich an Spekulationen nicht beteilige“, sagte der 40-Jährige.

Marco Kurz musste den TSV 1860 München Ende Februar verlassen.

Die Saison 2008/2009: Bittere Momente für Marco Kurz

Strecke

Auch interessant

Kommentare