Löwen-Kapitän startet Online-Auktion

TSV 1860: Sascha Mölders unterstützt Gastro mit Trikot-Auktion

Sascha Mölders hilft den Gastronomen in schweren Zeiten.
+
Sascha Mölders hilft den Gastronomen in schweren Zeiten.

Sascha Mölders möchte den Gastronomen unter die Arme greifen. Dafür versteigert der Kultstürmer auf Ebay von ihm getragene Trikots aus seiner Karriere.

München - Sascha Mölders ist für seine klaren Haltung bekannt. Der Kapitän des TSV 1860 hat sich wieder einmal etwas einfallen lassen und möchte die wegen der Corona-Pandemie arg gebeutelte Gastronomie in München unterstützen. 

TSV 1860: Sascha Mölders versteigert Trikots  - Erlös geht an die Gastronomie

Der Kultstürmer, der unter anderem für seine Weißbiervorliebe bekannt ist, möchte mit einer Benefizaktion den heimischen Gastronomen unter die Arme greifen. Dafür hat sich Mölders „in dieser beschissenen Zeit“ etwas einfallen lassen. 

Wie er in seiner Instagramstory bekannt gab, versteigert der Kapitän des TSV 1860 München „ein paar Sachen von mir“ und möchte den Erlös den Gaststätten zukommen lassen. 

Versteigerung von Sascha Mölders: Gebote teilweise schon bei über 450 Euro

Doch dafür musste der 35-Jährige erst noch eine Hürde nehmen. Der Stürmer wusste nicht, wie man Gegenstände auf Ebay verkauft. Mittlerweile hat es der Löwen-Leader aber geschafft und Account von Sascha Mölders ist online erreichbar. 

Unter dem Benutzername saschamoelders verkauft der Profi ab sofort Raritäten aus seiner Fußballer-Karriere. Unter anderem können die Fans von ihm selbst getragene Trikots all seiner Vereine auf der Verkaufsplattform ersteigern. Die Gebote standen am Freitagmittag schon bei über 450 Euro, obwohl die Auktion noch läuft. Die Aktion erweist sich jetzt schon als Volltreffer und die Gastronomie in München darf sich über einen kleinen Beitrag des Torjäger freuen, der seinem Ruf als Fußballprofi mit Herz wieder mal gerecht wird.

(Korbinian Kothny)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare