Nach Weihnachts-Tombola

Verfrühtes Weihnachtsgeschenk: Spende für die Löwen-Jugend

+
Wilson Pearce (l.) übergibt den Scheck für die Löwen-Jugend an Roy Matthes (r.). F: 1860

Mit 3:0 schlug die erste Mannschaft des TSV 1860 München den SV Schalding-Heining im letzten Heismpiel des Jahres. Auch die Jugend der Löwen darf nach dem Sieg gegen die Niederbayern jubeln.

In der Löwen-Alm, die in Ermangelung eines VIP-Bereiches im Stadion an der Grünwalder Straße als VIP-Alm dient, fand im Rahmen des Heimspiels gegen den SV Schalding-Heining eine Weihnachts-Tombola statt. Dabei wurden insgesamt 2.100 Euro gesammelt.

Der gesamte Erlös kommt der Jugend des TSV 1860 München zugute. Wilson Pearce, Manager Sales bei Löwen-Veramrkter Infront, übergab den Spendenscheck an den Jugendleiter des Löwen-Nachwuchsleistungszentrums Roy Matthes.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Löwen können Schießbude Fortuna nicht knacken - sechsmal die Note 4, einer kassiert die 5
Löwen können Schießbude Fortuna nicht knacken - sechsmal die Note 4, einer kassiert die 5
Ticker: Löwen beißen auf Granit - Fortuna zittert sich zum Remis
Ticker: Löwen beißen auf Granit - Fortuna zittert sich zum Remis
Weigl vor Abschied aus Dortmund - darum würde 1860 trotz Klausel (vorerst) nicht profitieren
Weigl vor Abschied aus Dortmund - darum würde 1860 trotz Klausel (vorerst) nicht profitieren
Ismaik will Merkel treffen - was das mit dem Streit bei 1860 zu tun hat
Ismaik will Merkel treffen - was das mit dem Streit bei 1860 zu tun hat

Kommentare