Ansturm auf die Gästekarten

Vorerst keine Tickets mehr für Löwen-Gastspiel in Nürnberg verfügbar

+
Der TSV 1860 wird im 50.000 Zuschauer fassenden Max-Morlock-Stadion auf den FCN II treffen.

Der TSV 1860 zieht auch in Franken die Fans an. Vorerst gibt es für das Gastspiel beim 1. FC Nürnberg II keine Tickets mehr für Löwen-Fans.

Für das erste Regionalliga-Spiel des TSV 1860 München im Kalenderjahr 2018 gibt es aktuell keine Tickets mehr zu kaufen. Das gesamte Kontingent für die Fans der Löwen für das Auswärtsspiel beim 1. FC Nürnberg II am 24. Februar, das ins Max-Morlock-Stadion verlegt wurde, ist vergriffen. Das teilten die Blauen am Montag mit. Das reguläre Kontingent für Gästefans liegt in der Frankenmetropole bei rund 5000 Tickets.

Dennoch gibt der TSV 1860 Entwarnung: Es wird genügend Gästetickets für das Spiel geben, denn der FCN werde den Blauen ausreichend Karten zur Verfügung stellen. Der Verkauf wird allerdings erst Mitte Januar 2018 über den Online-Ticketshop der Löwen fortgesetzt. Bis dahin ist jegliche Buchung oder Reservierung, egal über welchen Kanal, nicht möglich.

Angesichts des Fassungsvermögens von 50.000 Zuschauern wäre theoretisch ein neuer Regionalliga-Rekordbesuch möglich. Die bayerische Bestmarke liegt seit Oktober 2017 bei 21.219 Fans, aufgestellt beim Spiel Augsburg II gegen 1860. Der deutsche Rekord stammt vom 7. Februar 2015, aufgestellt bei der Partie Alemannia Aachen gegen Rot-Weiss Essen (30.313 Zuschauer).

WhatsApp-News zum TSV 1860 gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für Löwen-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Löwen direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

fw

Auch interessant

Meistgelesen

Bilder zum Spiel: 1860 feiert Sieg in Buchbach
Bilder zum Spiel: 1860 feiert Sieg in Buchbach
1860-Managerin räumt in TV-Show ab - „Wahnsinns-Erfahrung“
1860-Managerin räumt in TV-Show ab - „Wahnsinns-Erfahrung“
Bierofka: „So bekommst du in der Liga Probleme“ - Was haben die Löwen wirklich drauf?
Bierofka: „So bekommst du in der Liga Probleme“ - Was haben die Löwen wirklich drauf?
Lex endlich angekommen? Sechzig-Kollege macht positive Beobachtung
Lex endlich angekommen? Sechzig-Kollege macht positive Beobachtung

Kommentare