Angeblich schon in München

Osako kurz vor der Unterschrift bei 1860

+
Yuya Osako wird aller Voraussicht nach ein Löwe.

München - Die Löwen bekommen aller Voraussicht nach ihren Wunsch-Stürmer! Yuya Osako steht unmittelbar vor der Unterschrift bei 1860.

Es ist fast geschafft! Die Löwen bekommen wohl ihren Wunsch-Stürmer Yuya Osako (23). Wie unsere Onlineredaktion aus dem Vereinsumfeld erfuhr, steht der Japaner kurz vor der Unterschrift. Eine Einigung aller Parteien steht unmittelbar bevor. Osako hat den Löwen bereits grundsätzlich seine Zusage gegeben und damit die anderen Angebote - unter anderem vom SC Freiburg und dem FC Basel - ausgeschlagen.

Unbestätigten Gerüchten zufolge könnte der Japaner sogar bereits in München sein. Der Wechsel soll noch am verlängerten Wochenende fixiert werden, damit der neue Star am Dienstag (15 Uhr) beim Trainingsauftakt an der Grünwalder Straße dabei sein kann.

Die Löwen können Osako also wohl von Kashima Antlers aus japanischen J-League loseisen. Dort erzielte er in dieser Saison satte 19 Treffer in 33 Spielen.

1860-Kandidat Osako in Aktion: Bilder

Yuya Osako: Der neue Löwen-Stürmer in Aktion

Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP
Yuya Osako wird neuer Stürmer beim TSV 1860 München. Hier sehen Sie den japanischen Nationalspieler in Aktion. © AFP

Osako soll die Sturm-Misere der Sechziger (die zweitwenigsten Treffer der 2. Bundesliga) beheben. Auch Trainer Friedhelm Funkel setzt große Hoffnungen in ihn. "Er ist mein absoluter Wunschspieler", sagte der Löwen-Dompteur der Bild.

Erfüllte Wünsche sind zwar eher zu Weihnachten üblich. Aber nun beginnt wohl das neue Jahr für Funkel und die Sechziger mit einem ...

Armin Linder

Meistgelesene Artikel

Ismaik-Besuch: Es ging um den Geschäftsführer
1860 München
Ismaik-Besuch: Es ging um den Geschäftsführer
Ismaik-Besuch: Es ging um den Geschäftsführer
Reihenweise Banner! 1860-Fans machen Ärger Luft
1860 München
Reihenweise Banner! 1860-Fans machen Ärger Luft
Reihenweise Banner! 1860-Fans machen Ärger Luft
Corona bremst Bender-Traumstart in der Kreisklasse - „Vertrackte Situation“
1860 München
Corona bremst Bender-Traumstart in der Kreisklasse - „Vertrackte Situation“
Corona bremst Bender-Traumstart in der Kreisklasse - „Vertrackte Situation“
Amateur-Löwen starten mit Derby in Saison
1860 München
Amateur-Löwen starten mit Derby in Saison
Amateur-Löwen starten mit Derby in Saison

Kommentare