Ball trug mit seinem Distanzschuss zum Heimsieg des VfR Garching bei

40-Meter-Kunstschuss: Georg Ball mit Tor des Spieltags

Foto: Sven Leifer

VfR Garching - Mit gutem Auge und einem gefühlvollen Fuß gelang Georg Ball am Ostermonntag ein sehenswerter Treffer und gleichzeitig das Tor des Spieltages.

Beim Heimsieg des VfR Garching über den FC Schweinfurt erzielte der Mittelfeldspieler in der 23. Minute den 1:0 Führungstreffer und brachte so die Garchinger auf die Siegerstraße. Für den 28-Jährigen, der seit 2010 beim VfR spielt, war es bereits das vierte Saisontor. Doch der Treffer der ihm am 29. Spieltag gelang war mit Sicherheit der schönste. Als der Mittelfeldspieler kurz hinter der Mittellinie das Spielgerät von Giovanni Goia erhielt, fackelte er nicht lange und schoss den Ball mit einer gekonnten Mischung aus Kraft und Gefühl über den zu weit rausgerückten David Paulus hinweg ins Gehäuse. Schweinfurt-Schlussmann Paulus war machtlos und konnte nur verdutzt zuschauen wie der Torschütze von seinen Mitspielern bejubelt wurde. Der VfR Garching konnte das Spiel noch vor der Halbzeit für sich entscheiden, als Manuel Eisengruber kurz vor der Pause das 2:0 erzielte. Dies war auch gleichzeitig der Endstand des Spiels. Durch den Heimsieg ist der Klassenerhalt in der Regionalliga für Garching so gut wie sicher, zumindestens auf sportlicher Ebene.  

Quelle: fussball-vorort.de

Meistgelesene Artikel

Kiourkas: ,,300€ für einen Deutschen? Das ist pervers"
Amateure
Kiourkas: ,,300€ für einen Deutschen? Das ist pervers"
Kiourkas: ,,300€ für einen Deutschen? Das ist pervers"
"Rettet den Amateurfußball": Cygan Ansprechpartner für Regionalligisten
Amateure
"Rettet den Amateurfußball": Cygan Ansprechpartner für Regionalligisten
"Rettet den Amateurfußball": Cygan Ansprechpartner für Regionalligisten
Schuster feiert Comeback in Pullach
Amateure
Schuster feiert Comeback in Pullach
Schuster feiert Comeback in Pullach
Lehr tippt die Landesliga: „Werden einen Punkt im Isar-Loisach Stadion behalten“
Amateure
Lehr tippt die Landesliga: „Werden einen Punkt im Isar-Loisach Stadion behalten“
Lehr tippt die Landesliga: „Werden einen Punkt im Isar-Loisach Stadion behalten“

Kommentare