Ressortarchiv: Amateure

BCF: Hauptgewinn: 10 000 Euro oder drei Zähler

BCF: Hauptgewinn: 10 000 Euro oder drei Zähler

BCF Wolfratshausen - Am Spielfeldrand wartet ein gut gefüllter Tresor auf mögliche Abnehmer, auf dem Rasen fahnden die BCF-Fußballer gegen Fürstenfeldbruck nach dem Hauptgewinn in Form des Klassenerhalts.
BCF: Hauptgewinn: 10 000 Euro oder drei Zähler
Neun Spieler müssen Regensburg verlassen

Neun Spieler müssen Regensburg verlassen

SSV Jahn Regensburg - Der Verein hat neun Spielern des SSV Jahn Regensburg mitgeteilt, dass ihre zum 30.06.2011 auslaufenden Verträge nach aktuellem Stand nicht verlängert werden können.
Neun Spieler müssen Regensburg verlassen
VfR sprüht vor Tatendrang

VfR sprüht vor Tatendrang

VfR Garching - „Zwei Spiele, zwei Siege, Punkt“, das ist die Ansage von Trainer Daniel Weber vor dem Bezirksoberliga-Kick seines VfR Garching beim TuS Geretsried (Samstag, 15 Uhr).
VfR sprüht vor Tatendrang
Fabers Prognose: FCU wird punktgleich Zweiter mit Gersthofen

Fabers Prognose: FCU wird punktgleich Zweiter mit Gersthofen

FC Unterföhring - Der FC Unterföhring muss sich auf der Zielgeraden hinten anstellen. Nach der Heimniederlage gegen Landsberg fehlt ein Punkt auf den neuen Zweiten Gersthofen und eine Niederlage beim FC Augsburg II wäre möglicherweise das Aus aller Aufstiegsträume.
Fabers Prognose: FCU wird punktgleich Zweiter mit Gersthofen
Schmöller lehnt Bierduschen und große Party ab

Schmöller lehnt Bierduschen und große Party ab

FC Ismaning - Es gibt ein wunderschönes Bild von Frank Schmöller mit einer Zigarre, die nach Champions League aussieht. Der Fußball-Trainer rauchte sie einst, als er mit dem SV Heimstetten und den jungen Wilden Landesliga-Meister wurde.
Schmöller lehnt Bierduschen und große Party ab
180 Minuten klare Körpersprache

180 Minuten klare Körpersprache

SV Heimstetten - Der Job ist nur vermeintlich einfach. Wenn der abstiegsgefährdete SV Heimstetten am Samstag (15 Uhr) zum vorletzten Spiel der Bayernliga-Saison ins Frankenland reist, wird er wohl auf einen arg geschwächten SV Erlangen-Bruck treffen.
180 Minuten klare Körpersprache
Buchbach vor der 50-Punkte-Marke

Buchbach vor der 50-Punkte-Marke

TSV Buchbach – Nach der schwierigsten Saison der letzten 15 Jahre steht der TSV Buchbach vor dem größten Erfolg der Vereinsgeschichte:
Buchbach vor der 50-Punkte-Marke
Wechseltheater um Muzzi Gür: West schaltet Rechtsanwalt ein

Wechseltheater um Muzzi Gür: West schaltet Rechtsanwalt ein

TSV West - Vor zehn Monaten wechselte Wests begehrter Torjäger Muzaffer Gür zum Landesligisten vom SC Fürstenfeldbruck. Seitdem hört das Theater um Ablösesummen und Vertragsvereinbarungen nicht auf. Ein neues Kapitel:
Wechseltheater um Muzzi Gür: West schaltet Rechtsanwalt ein
Deutinger: „Technik allein reicht nicht“

Deutinger: „Technik allein reicht nicht“

SpVgg Unterhaching II - Zwei Mannschaften mit völlig unterschiedlichem Lauf treffen sich am Samstag (15 Uhr) in der Grünau zum Bayernliga-Duell zwischen der SpVgg Unterhaching II und der SpVgg Bayreuth.
Deutinger: „Technik allein reicht nicht“
Jetzt blickt der SV Pullach nach oben

Jetzt blickt der SV Pullach nach oben

SV Pullach - Gerade mal drei Spieltage ist es her, da bangte Walter König noch um den Klassenerhalt. Am vergangenen Samstag nach dem 2:0-Sieg in Fürstenfeldbruck sagte der Sprecher des SV Pullach hingegen: „Theoretisch ist alles drin.“ Und meinte diesmal: nach oben.
Jetzt blickt der SV Pullach nach oben
Pflichttermin nur Nebensache für den SCF

Pflichttermin nur Nebensache für den SCF

SC Fürstenfeldbruck - Bei den Landesligisten des SC Fürstenfeldbruck schauen alle gespannt auf die Partien der in die Bayernliga strebenden U19- und der vom Abstieg bedrohten U23-Teams.
Pflichttermin nur Nebensache für den SCF
FCP: Zwei Pünktchen fehlen zur Glückseligkeit

FCP: Zwei Pünktchen fehlen zur Glückseligkeit

FC Pipinsried - „Wunder gibt es immer wieder...“ Katja Ebsteins Eurovisions-Evergreen aus dem Jahr 1970 hat gute Chancen, zur neuen Stadionhymne des FC Pipinsried gewählt zu werden. Denn was sich rund um den FCP in den vergangenen Wochen abgespielt hat, ist mit Logik kaum noch zu erklären.
FCP: Zwei Pünktchen fehlen zur Glückseligkeit
SpVgg Unterhaching: Kupkas flammender Appell

SpVgg Unterhaching: Kupkas flammender Appell

SpVgg Unterhaching - Es war kurz vor Weihnachten bei der Jahresversammlung der SpVgg Unterhaching, als Präsident Engelbert Kupka seinen Rückzug nach dem Saisonende ankündigte.
SpVgg Unterhaching: Kupkas flammender Appell
TSV Eching mit Meisterehrung im Feindesland

TSV Eching mit Meisterehrung im Feindesland

TSV Eching - Derbyzeit, Freising gegen Eching, die ewigen Landkreisrivalen unter sich: Brisanz birgt die Partie heute Abend in der Savoyer Au nicht mehr, die Meisterschaft ist entscheiden.
TSV Eching mit Meisterehrung im Feindesland
Ex-Profi Steffen Galm tritt Brunners Nachfolge beim BCF an

Ex-Profi Steffen Galm tritt Brunners Nachfolge beim BCF an

BCF Wolfratshausen – Man kann es eine schnelle Einigung nennen: Lediglich zwei Tage währte die Trainerfindung an der Kräuterstraße.
Ex-Profi Steffen Galm tritt Brunners Nachfolge beim BCF an
Haching und das zähe Ringen um Sponsoren

Haching und das zähe Ringen um Sponsoren

SpVgg Unterhaching - Die sportliche Zukunft der Hahinger hängt weiterhin am seidenen Faden. Bis 1. Juni muss ein Sponsor gefunden werden, um weiter in der 3. Liga spielen zu können.
Haching und das zähe Ringen um Sponsoren
Haching: Jeder Euro zählt

Haching: Jeder Euro zählt

Unterhaching - Für die SpVgg Unterhaching zählt derzeit jeder Euro. Denn die Lizenz für die neue Saison ist noch nicht gesichert. Präsident Engelbert Kupka erklärt die Situation.
Haching: Jeder Euro zählt
Saisonfinale in Memmingen: Die Sau muss dran glauben 

Saisonfinale in Memmingen: Die Sau muss dran glauben 

FC Memmingen - Der FC Memmingen hat im letzten Regionalliga-Heimspiel dieser Saison am Samstag (14 Uhr) ein volles Programm: Spieler-Ehrungen, Verabschiedungen, Freibier, Tombola und Abschlussfete – und dazwischen natürlich noch einmal 90 Minuten Fußball gegen die SG Sonnenhof/Großaspach.
Saisonfinale in Memmingen: Die Sau muss dran glauben 
Haching nimmt die nächste Hürde auf dem Weg zum DFB-Pokal

Haching nimmt die nächste Hürde auf dem Weg zum DFB-Pokal

SpVgg Unterhaching – Zumindest die erste von zwei verbliebenen Hürden auf dem Weg in den DFB-Pokal hat die SpVgg Unterhaching ohne Probleme gemeistert.
Haching nimmt die nächste Hürde auf dem Weg zum DFB-Pokal
Riederer hilft als Feldspieler aus

Riederer hilft als Feldspieler aus

SpVgg Unterhaching - Darius Kampa ist bei der SpVgg Unterhaching – zumindest noch bis zum Saisonende – die klare Nummer Eins.
Riederer hilft als Feldspieler aus
Wacker verpasst 1. DFB-Pokal-Runde - vorerst

Wacker verpasst 1. DFB-Pokal-Runde - vorerst

Wacker Burghausen - Wacker Burghausen hat die erste Möglichkeit verpasst, in die 1. Runde des DFB-Pokals einzuziehen. Allerdings haben die Kicker noch eine weitere Chance auf den Einzug in den Pokal.
Wacker verpasst 1. DFB-Pokal-Runde - vorerst
Jahn qualifiziert sich für den DFB-Pokal

Jahn qualifiziert sich für den DFB-Pokal

Jahn Regensburg - Der SSV Jahn Regensburg hat wie im Vorjahr den Toto-Pokal in Bayern gewonnen und steht damit in der lukrativen ersten Hauptrunde des DFB-Pokals.
Jahn qualifiziert sich für den DFB-Pokal
FC Memmingen verabschiedet sich mit Dank und Aktionen

FC Memmingen verabschiedet sich mit Dank und Aktionen

FC Memmingen - Die erste Saison für den FC Memmingen in der Fußball-Regionalliga Süd geht zu Ende und der Aufsteiger zieht für sich eine gute Bilanz.
FC Memmingen verabschiedet sich mit Dank und Aktionen
Majdancevic ist das Bayernliga-Talent des Monats April

Majdancevic ist das Bayernliga-Talent des Monats April

TSV 1860 Rosenheim - Danijel Majdancevic hat das Rennen gemacht und sich bei der Abstimmung zum "Bayernliga-Talent des Monats April" durchgesetzt:
Majdancevic ist das Bayernliga-Talent des Monats April
Haching immer noch mit Chance auf DFB-Pokal

Haching immer noch mit Chance auf DFB-Pokal

SpVgg Unterhaching - Mit einem deutlichen 4:0-Erfolg konnte sich die SpVgg Unterhaching gegen den Landesligisten SV Alemannia Haibach durchsetzen und wahrt damit die Chance auf den DFB-Pokal.
Haching immer noch mit Chance auf DFB-Pokal
Wacker kann sich noch Trostpflaster holen

Wacker kann sich noch Trostpflaster holen

Burghausen - Der Abstieg ist besiegelt, der Trainer entlassen, die Zukunft noch ungewiss. Da tut ein bisschen Abwechslung gut: Im Toto-Pokalfinale kann Wacker die Saison zumindest noch mit dem Einzug in den DFB-Pokal abrunden.
Wacker kann sich noch Trostpflaster holen
Jahn zum Saisonfinale nach Burghausen

Jahn zum Saisonfinale nach Burghausen

Jahn Regensburg - Die Punktrunde ist vorbei, der Sommerurlaub ruft. Zuvor können die Regensburger allerdings noch den Einzug in die DFB-Pokal-Hauptrunde feiern - Vorraussetzung dafür: Ein Sieg morgen gegen Wacker.
Jahn zum Saisonfinale nach Burghausen
Daniel Steinacher wechselt zum Lokalrivalen SV Heimstetten

Daniel Steinacher wechselt zum Lokalrivalen SV Heimstetten

SV Heimstetten - Der SV Heimstetten hat für die kommende Saison Daniel Steinacher verpflichtet. Der 23 jährige Defensivspieler wechselt vom Ligakonkurrenten FC Ismaning zum SV Heimstetten.
Daniel Steinacher wechselt zum Lokalrivalen SV Heimstetten
Memmingens Knuth wechselt zum TSV 1860 München II

Memmingens Knuth wechselt zum TSV 1860 München II

FC Memmingen - Maximilian Knuth wechselt im Sommer vom Fußball-Regionalligisten FC Memmingen zum TSV 1860 München.
Memmingens Knuth wechselt zum TSV 1860 München II
Andi Brunner und der BCF: Die Auszeit ist fällig

Andi Brunner und der BCF: Die Auszeit ist fällig

BCF Wolfratshausen - Acht Jahre verbinden Trainer Andreas Brunner und die Kicker des BCF Wolfratshausen. Eine Liaison, die Risse bekommen hat und nun vor ihrem Ende steht.
Andi Brunner und der BCF: Die Auszeit ist fällig
BCF-Boss über neue Situation: "Dinge sind so, wie sie sind“

BCF-Boss über neue Situation: "Dinge sind so, wie sie sind“

BCF Wolfratshausen - Die Sorgenfalten in den Gesichtern der Verantwortlichen des BCF Wolfratshausen werden tiefer.
BCF-Boss über neue Situation: "Dinge sind so, wie sie sind“

Ein Abschied, zwei Chancen beim BCF

BCF Wolfratshausen - Anfang Mai hatte sich aus dem Umfeld des Protagonisten beinahe jemand verplappert. Seitdem war klar:
Ein Abschied, zwei Chancen beim BCF
Unterföhring II schlägt Türkgücü

Unterföhring II schlägt Türkgücü

FC Unterföhring II - Unterföhring schnürte die Hausherren im ersten Durchgang in der eigenen Hälfte ein und störte konzentriert und schnell.
Unterföhring II schlägt Türkgücü
Augenthaler kritisiert das Management

Augenthaler kritisiert das Management

SpVgg Unterhaching - Den absoluten Tiefpunkt hob sich die SpVgg Unterhaching für das Saisonfinale auf. Mit 0:4 ging die abschließende Drittliga-Partie gegen den Absteiger FC Bayern München II verloren. Eine höhere Heimpleite ist in den Geschichtsbüchern nicht vermerkt – und auch eine schlechtere Leistung gab es lange nicht.
Augenthaler kritisiert das Management
Pipinsrieder Klassenerhalt (fast) in trockenen Tüchern

Pipinsrieder Klassenerhalt (fast) in trockenen Tüchern

FC Pipinsried - Die trockenen Tücher für den Klassenerhalt sind zumindest schon ausgebreitet. Nach dem 4:1-Erfolg über den BCF Wolfratshausen scheint der Ligaverbleib für den FC Pipinsried nur noch Formsache zu sein.
Pipinsrieder Klassenerhalt (fast) in trockenen Tüchern
BCF-Coach Andi Brunner hört auf

BCF-Coach Andi Brunner hört auf

BCF Wolfratshausen - Insgesamt acht Jahre lang waren Andreas Brunner und sein Verein BCF Wolfratshausen so eng verbunden wie eineiige Zwillinge, jetzt aber hat diese erfolgreich Ära ein Ende. Brunner teilte den Verantwortlichen vor einer Woche mit, dass er zum Saisonende aufhört.
BCF-Coach Andi Brunner hört auf

Augenthalers Appell an die Ehre

Unterhaching - Nach dem blamablen letzten Auftritt in der Dritten Liga fühlt sich das Pokalspiel beim SV Alemannia Haibach an wie eine Strafaufgabe: 400 Kilometer Anreise zum Kick beim Landesligisten bei Aschaffenburg im letzten Zipfel Bayerns. Am heutigen Dienstag (18.15 Uhr) kämpft die SpVgg um die letzte Chance, eine verkorkste Saison noch zu einem guten Abschluss zu bringen und sich für den DFB-Pokal zu qualifizieren.
Augenthalers Appell an die Ehre
Pechvogel steigt zum 5. Mal in Folge ab

Pechvogel steigt zum 5. Mal in Folge ab

Leipzig - Er ist ein Rekordhalter trauriger Natur: Ein Spieler ist zum fünften Mal in Serie im deutschen Profi-Fußball abgestiegen - insgesamt verbuchte er sogar sechs Abstiege.
Pechvogel steigt zum 5. Mal in Folge ab
Pollinger rettet in der Nachspielzeit Seligenporten den Punkt

Pollinger rettet in der Nachspielzeit Seligenporten den Punkt

SV Seligenporten - Die Partie hatte Schmackes, denn SVSler Marian Faltermaier stand erstmals wieder nach seinem Schien- und Wadenbeinbruch im Kader der Heimelf, den er sich im Hinspiel gegen Großbardorf zugezogen hatte.
Pollinger rettet in der Nachspielzeit Seligenporten den Punkt
Michael Tot schießt Rosenheim in Bayernliga

Michael Tot schießt Rosenheim in Bayernliga

SB Rosenheim - durch den Lucky Punch von Michael Tot in der 93. Minute steht der SB DJK Rosenheim als Meister der Landesliga Süd und somit als Aufsteiger in die Bayernliga fest.
Michael Tot schießt Rosenheim in Bayernliga
Augenthaler: "Nur mit jungen Leuten geht es nicht"

Augenthaler: "Nur mit jungen Leuten geht es nicht"

SpVgg Unterhaching - Klaus Augenthaler feierte seine größten sportlichen Erfolge mit dem FC Bayern. Deshalb schmerzte es den Unterhachinger Trainer schon ein wenig, dass er zum zweiten Mal in dieser Saison eine Niederlage gegen die zweite Mannschaft des Rekordmeisters kassierte.
Augenthaler: "Nur mit jungen Leuten geht es nicht"
Robert Garbe hält Wolfratshausen am Leben

Robert Garbe hält Wolfratshausen am Leben

TSV Wolfratshausen - Robert Garbe hat dem TSV Wolfratshausen mit seinem Treffer einen wichtigen Punkt im Kampf gegen den Abstieg beschert. Dabei hätten die Gastgeber die Partie eigentlich gewinnen müssen, liessen sie doch einige Hochkaräter liegen.
Robert Garbe hält Wolfratshausen am Leben
Zwei Masberg-Tore beim Rosenheimer Galaauftritt

Zwei Masberg-Tore beim Rosenheimer Galaauftritt

TSV Rosenheim - Fast zu schön um wahr zu sein. So muss es den Verantwortlichen des TSV Rosenheim beim 7:0-Schützenfest gegen Erlangen-Bruck ergangen sein.
Zwei Masberg-Tore beim Rosenheimer Galaauftritt
Unterföhring erzielt drei Tore in 13 Minuten

Unterföhring erzielt drei Tore in 13 Minuten

FC Unterföhring II - In der ersten Hälfte drückten die Gäste ordentlich aufs Gas. Salar Walizade (25.), Thomas Schmid (32.) und Martin Rumbohm (38.) sorgten für eine komfortable 3:0-Pausenführung.
Unterföhring erzielt drei Tore in 13 Minuten
TSV 1860 Rosenheim gegen FSV Erlangen Bruck

TSV 1860 Rosenheim gegen FSV Erlangen Bruck

TSV 1860 Rosenheim gegen FSV Erlangen Bruck
TSV 1860 Rosenheim gegen FSV Erlangen Bruck
BCF Wolfratshausen in Pipinsried

BCF Wolfratshausen in Pipinsried

BCF Wolfratshausen in Pipinsried
BCF Wolfratshausen in Pipinsried
Die BCF-Niederlage war nur Nebensache: Die Bombe platzte nacht dem Spiel

Die BCF-Niederlage war nur Nebensache: Die Bombe platzte nacht dem Spiel

BCF Wolfratshausen - Mit dem 1:4 in Pipinsried war die BCF-Gemeinde eigentlich genug bedient. Die Bombe platzte aber nach dem Schlusspfiff: Coach Andreas Brunner hört zum Saisonende in Farchet auf.
Die BCF-Niederlage war nur Nebensache: Die Bombe platzte nacht dem Spiel
Rauch und Will sorgen für den Ausbau der Pullach-Serie

Rauch und Will sorgen für den Ausbau der Pullach-Serie

SV Pullach – Vor einigen Wochen musste der SV Pullach noch die Landesliga- Abstiegszone im Blick behalten. Nach dem 2:0 (0:0)-Sieg beim SC Fürstenfeldbruck sind die Raben nun aber der Spitzengruppe viel näher als dem Tabellenkeller.
Rauch und Will sorgen für den Ausbau der Pullach-Serie
Brucker Gerüchteküche: Mit Heiß und Schnellberger wird nicht geplant

Brucker Gerüchteküche: Mit Heiß und Schnellberger wird nicht geplant

SC Fürstenfeldbruck - Das Brucker Personalpuzzle Die Gerüchteküche um einen Wechsel von gleich sechs Brucker Spielern zum in der Bezirksliga spielenden Lokalrivalen SC Oberweikertshofen brodelte.
Brucker Gerüchteküche: Mit Heiß und Schnellberger wird nicht geplant
Heimstettens Trumpfkarte Ünver sticht

Heimstettens Trumpfkarte Ünver sticht

SV Heimstetten – Der so dringend benötigte Sieg des SV Heimstetten ist auch ein Trainer-Sieg. Die Entscheidung von Claus Schromm, die angeschlagenen Orhan Akkurt und Rafael Mayer zu bringen, war goldrichtig.
Heimstettens Trumpfkarte Ünver sticht