Ressortarchiv: Amateure

Schwabl plant Revolution: Bundesliga soll mehr zahlen

Schwabl plant Revolution: Bundesliga soll mehr zahlen

Durch den 3:2 Heimerfolg über den Karlsruher SC haben die Hachinger den ersten Dreier geholt. Abseits des Sportplatzes macht Präsident Schwabl Schlagzeilen und präsentiert einen revolutionären Vorschlag für die Förderung von Talente.
Schwabl plant Revolution: Bundesliga soll mehr zahlen
SVH zähmt kleine Löwen

SVH zähmt kleine Löwen

Heimstetten – Das Gastspiel bei der Zweiten Mannschaft des TSV 1860 München hat für den SV Heimstetten zwei nicht eben unerfreuliche Erkenntnisse gebracht.  Erstens: Es gibt auch noch andere SVH-Kicker außer Torgarant Orhan Akkurt, die in der Lage sind, das Spielgerät ins Netz zu befördern. Und zweitens: Heimstetten kann unter Christoph Schmitt nicht nur Unentschieden – sondern auch Sieg.
SVH zähmt kleine Löwen
Doppelpack beschert FCU einen Punkt

Doppelpack beschert FCU einen Punkt

Unterföhring - Ein Schlussspurt nach Maß: Der FC Unterföhring war so gut wie tot und kam doch noch einmal zurück. Mit zwei späten Toren verdiente sich der Regionalliga-Aufsteiger ein 2:2 (0:2) gegen den FC Bayern II.
Doppelpack beschert FCU einen Punkt
Elfinger: "Waren einfach zu dumm"

Elfinger: "Waren einfach zu dumm"

Ismaning – Das dritte Unentschieden im dritten Ligaspiel hat dem FC Ismaning richtig wehgetan. Nach den aufgeholten Rückständen der ersten Partien sah der Klub aus dem Münchner Norden beim BCF Wolfratshausen schon wie der sichere Sieger aus und kassierte mit dem 3:3 (3:2) nach 3:0-Führung eine gefühlte Niederlage.
Elfinger: "Waren einfach zu dumm"
Nach Löwen-Sieg: Buchbach spielt nur Remis

Nach Löwen-Sieg: Buchbach spielt nur Remis

Der TSV Buchbach hat nach dem Überraschungssieg gegen die Münchner Löwen am Samstag ein 1:1 in Illertissen erreicht – das vierte Remis der letzten vier Aufeinandertreffen. Die Mannschaft von Trainer Anton Bobenstetter war am vierten Spieltag der Regionalliga Bayern dem Sieg näher als die Gastgeber, die nach der Pause bei zahlreichen Kontern Glück hatten.
Nach Löwen-Sieg: Buchbach spielt nur Remis
Ceballos knipst, Gürtner fliegt: Eching hadert mit Remis

Ceballos knipst, Gürtner fliegt: Eching hadert mit Remis

Im dritten Saisonspiel hat der TSV Eching zum ersten Mal nicht voll gepunktet. Der Absteiger kam gegen Nord Lerchenau nicht über ein 2:2-Remis hinaus. Am Ende müssen die Echinger sogar glücklich mit dem Ergebnis sein.
Ceballos knipst, Gürtner fliegt: Eching hadert mit Remis
Garching: Zu viele Patzer gegen den Angstgegner

Garching: Zu viele Patzer gegen den Angstgegner

Garching –  Die Regionalliga 2017/18 hat ein anderes Niveau als im Vorjahr. Die Liga ist härter und gnadenloser geworden. Das bekamen die Fußballer des VfR Garching auch in ihrem ersten Heimspiel zu spüren. Bei der fünften Niederlage im fünften Spiel gegen Angstgegner SpVgg Bayreuth hatte der VfR beim 2:4 (1:0) viel zu viele Aussetzer.
Garching: Zu viele Patzer gegen den Angstgegner
Westermair: "Das war nichts"

Westermair: "Das war nichts"

SC Fürstenfeldbruck - Nach der 1:2-Auftaktniederlage vor einer Woche verlor der SC Fürstenfeldbruck am Sonntag auch sein zweites Heimspiel. Gegen den FC Hertha München musste sich die Elf von Trainer Michael Westermair nach 90 Minuten mit einem 0:2 abfinden. 
Westermair: "Das war nichts"
Zander knipst in der Bayernliga einfach munter weiter

Zander knipst in der Bayernliga einfach munter weiter

Das sah am Ende schon ziemlich souverän aus, wie der SV Pullach den TSV 1865 Dachau mit einer auch in der Höhe verdienten 3:0 (1:0)-Packung nach Hause schickte. Und es war ja nicht irgendein Gegner, sondern einer der Mitfavoriten um den Titel in der Bayernliga Süd, den die Raben in der Schlussphase förmlich auseinanderpflückten.
Zander knipst in der Bayernliga einfach munter weiter
Schromm glücklich: "Viel aus dem Bremen-Spiel gelernt"

Schromm glücklich: "Viel aus dem Bremen-Spiel gelernt"

Der SpVgg Unterhaching gelingt gegen den Meisterschaftsfavoriten Karlsruher SC im ersten Heimspiel der Saison ein überraschender 3:2 (2:2)-Last-Minute-Erfolg.
Schromm glücklich: "Viel aus dem Bremen-Spiel gelernt"
Toto-Pokal: Pipinsried muss nach Geretsried

Toto-Pokal: Pipinsried muss nach Geretsried

Es wird spannend im Toto-Pokal. Gestern wurde die die erste BFV-Hauptrunde ausgelost. Regionalligaaufsteiger Pipinsried muss gegen einen Bayernligaschreck ran.  
Toto-Pokal: Pipinsried muss nach Geretsried
Gnadenlos in den Winkel: Schimmer ballert Haching ins Glück

Gnadenlos in den Winkel: Schimmer ballert Haching ins Glück

Wer im Laufe seiner Karriere mit dem FC Bayern Meisterschaften gefeiert, sich beim 1. FC Nürnberg gegen den Abstieg gestemmt und beim TSV 1860 dem Chaos getrotzt hat, ist zwangsläufig Spezialist, um die Stimmung in einer Fußballmannschaft zu erspüren.
Gnadenlos in den Winkel: Schimmer ballert Haching ins Glück
Lösch: "Auftakt war gut"

Lösch: "Auftakt war gut"

TSV Eching – SVN Lerchenau 2:2 (1:1). – Ein spannendes Duell lieferten sich die beiden Teams aus dem Münchner Norden. Zwei Torjäger drückten der Partie den Stempel auf. 
Lösch: "Auftakt war gut"
Weber drastisch: "Wer so auftritt, wird am Ende absteigen"

Weber drastisch: "Wer so auftritt, wird am Ende absteigen"

„Wer so auftritt, wird am Ende absteigen“, sparte der sichtlich angefressene Garchinger Trainer Daniel Weber nach dieser vermeidbaren Niederlage nicht mit Kritik an seiner Elf. 
Weber drastisch: "Wer so auftritt, wird am Ende absteigen"
"Herzinfarkt-Gefahr": Hauk startet verrückte BCF-Aufholjagd

"Herzinfarkt-Gefahr": Hauk startet verrückte BCF-Aufholjagd

Eine irre Nummer: Nach desaströsen 30 Minuten lag der BCF Wolfratshausen mit 0:3 gegen den FC Ismaning zurück. Zwei entscheidende Umstellungen und eine enorme Willensstärke sorgten für eine Aufholjagd, die in einem 3:3 und dem zweiten Punktgewinn der Farcheter mündete.
"Herzinfarkt-Gefahr": Hauk startet verrückte BCF-Aufholjagd
Biero: "Rosenheim wird bis zu Schluss vorne dabei sein"

Biero: "Rosenheim wird bis zu Schluss vorne dabei sein"

Es war ein schweres Stück Arbeit, aber der TSV 1860 München hat gegen Rosenheim am Ende drei Zähler eingefahren. Die Löwen zeigen sich erschöpft und ehrlich.
Biero: "Rosenheim wird bis zu Schluss vorne dabei sein"
Wird Pullach benachteiligt? Schmöller: "Ein Schelm, der..."

Wird Pullach benachteiligt? Schmöller: "Ein Schelm, der..."

SV Pullach - Eine Besonderheit weist der Terminplan der Bayernliga Süd für den SV Pullach auf: Der Titelverteidiger tritt während der gesamten Saison stets gegen jenes Team an, das in der Runde davor spielfrei war. Das muss nicht zwingend ein Vorteil für die Gegner sein, ein gewisser Spielrhythmus hat sicher seine Vorzüge.
Wird Pullach benachteiligt? Schmöller: "Ein Schelm, der..."
Last-Minute? Diesmal bitte nicht! Pullach empfängt 65 Dachau

Last-Minute? Diesmal bitte nicht! Pullach empfängt 65 Dachau

SV Pullach - Frank Schmöller ist mit der bisherigen Ausbeute zufrieden, doch im Heimspiel am heutigen Samstag (15?Uhr) gegen den TSV 1865 Dachau würde der Trainer des SV Pullach gerne auf ein spätes Gegentor verzichten.
Last-Minute? Diesmal bitte nicht! Pullach empfängt 65 Dachau
Ismaning will ersten Dreier in Wolfratshausen

Ismaning will ersten Dreier in Wolfratshausen

FC Ismaning - Bei zwei Unentschieden haben die Bayernliga-Fußballer des FC Ismaning vielversprechende Ansätze gezeigt, aber nun geht es um die Veredelung des Auftakts in die Punktspielrunde. „Wenn wir jetzt in Wolfratshausen gewinnen, dann war es ein guter Start“, sagt Trainer Rainer Elfinger vor dem Gastspiel im Oberland (Samstag, 16 Uhr).
Ismaning will ersten Dreier in Wolfratshausen
Umbruch vs. Neugeburt: Heimstetten gastiert bei Junglöwen

Umbruch vs. Neugeburt: Heimstetten gastiert bei Junglöwen

TSV 1860 München II - Ein neuer Trainer, zwei neue Assistenten, ein Dutzend neue Spieler: Bei den Bayernliga-Kickern des SV Heimstetten hat sich im Sommer allerhand getan. Und doch ist das kein Vergleich zum nächsten Gegner, denn bei der Zweiten Mannschaft des TSV 1860 München ist in der Saisonpause kein Stein auf dem anderen geblieben.
Umbruch vs. Neugeburt: Heimstetten gastiert bei Junglöwen
Nach 10 Tagen Pause: Garchings Heim-Auftakt gegen Bayreuth

Nach 10 Tagen Pause: Garchings Heim-Auftakt gegen Bayreuth

VfR Garching - Nach einem verlegten Spiel und einer spielfreien Runde geht die Regionalliga für den VfR Garching zehn Tage nach Partie eins gefühlt zum zweiten Mal los. Nach dem 2:1-Sieg beim FC Augsburg II wartet mit dem fränkischen Traditionsclub SpVgg Bayreuth nun das erste Heimspiel (Samstag, 13 Uhr) im Seestadion.
Nach 10 Tagen Pause: Garchings Heim-Auftakt gegen Bayreuth
Erstes Heimspiel gleich ein Traum: FCU empfängt Bayern II

Erstes Heimspiel gleich ein Traum: FCU empfängt Bayern II

FC Unterföhring - Das erste Heimspiel ist gleich das erste Traumspiel. Gegen den FC Bayern II bestreiten die Fußballer des FC Unterföhring in ihrer neuen Heimstätte in Heimstetten. An diesem Sonntag um 14 Uhr schreibt der Klub aus dem Münchner Norden auch Geschichte mit den erwarteten 1000 plus X Zuschauern.
Erstes Heimspiel gleich ein Traum: FCU empfängt Bayern II
Stier sucht den "Dosenöffner": BCF will ersten Heimsieg

Stier sucht den "Dosenöffner": BCF will ersten Heimsieg

BCF Wolfratshausen - Nach der Spielabsage vom Mittwoch brennt der BCF Wolfratshausen umso mehr auf den ersten Saisonerfolg. Allerdings entpuppte sich der FC Ismaning (Samstag, 14 Uhr, Isar-Loisach-Stadion) in den jüngsten Aufeinandertreffen höchst selten als angenehmer Kontrahent.
Stier sucht den "Dosenöffner": BCF will ersten Heimsieg
Fürstenfeldbruck erwartet "hinten anfälliges" Hertha München

Fürstenfeldbruck erwartet "hinten anfälliges" Hertha München

SC Fürstenfeldbruck - Die Mannschaft von SCF-Trainer Michael Westermair hatte – nachdem die Begegnung am Mittwoch gegen Aufsteiger Penzing wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden musste – ein paar Tage mehr Zeit, um sich vom Schock der 1:2-Auftaktniederlage gegen den FC Penzberg zu erholen. 
Fürstenfeldbruck erwartet "hinten anfälliges" Hertha München
Eching will auch gegen Nord Lerchenau weiterhin perfekt sein

Eching will auch gegen Nord Lerchenau weiterhin perfekt sein

TSV Eching - Nach dem Derby ist vor dem Alltagsgeschäft: Der TSV Eching empfängt am heutigen Samstag um 14 Uhr den SV Nord Lerchenau. Am vergangenen Dienstag traf die Mannschaft aus dem Landkreis Freising noch auf den TSV Moosburg: Der Absteiger aus Eching gewann mit 2:1 und krönte seinen gelungenen Start in der Bezirksliga mit dem zweiten Dreier im zweiten Spiel.
Eching will auch gegen Nord Lerchenau weiterhin perfekt sein
Buchbach nach 1860-Sieg mit Euphorie gegen Illertissen

Buchbach nach 1860-Sieg mit Euphorie gegen Illertissen

TSV Buchbach - Nach dem Löwenspiel ist vor dem Illertissen-Kick – schon drei Tage nach dem Highlight mit dem 1:0-Sieg gegen die „Blauen“ kehrt Buchbach mit dem Gastspiel in Illertissen in den Liga-Alltag zurück.
Buchbach nach 1860-Sieg mit Euphorie gegen Illertissen
Aufsteiger-Duell: Pipinsried zu Gast in Eichstätt

Aufsteiger-Duell: Pipinsried zu Gast in Eichstätt

FC Pipinsried - Die Heimpremiere ist zwar ergebnistechnisch in die Hose gegangen (0:2 gegen Schweinfurt), nun aber geht der Neu-Regionalligist FC Pipinsried mit frischem Mut an die erste Auswärtsaufgabe heran. Die Ilmtaler sind am heutigen Samstag um 16 Uhr zu Gast beim VfB Eichstätt, der ebenfalls in diesem Jahr in die Regionalliga Bayern aufgestiegen ist.
Aufsteiger-Duell: Pipinsried zu Gast in Eichstätt
Hain im Video: Torschützenkönig in Bayerns Königsklasse

Hain im Video: Torschützenkönig in Bayerns Königsklasse

Stephan Hain ist der Torschützenkönig der Regionalliga Bayern. Zum ersten Mal darf sich der Ex-Löwe somit über 15 Kästen ERDINGER freuen. Geteilt wird natürlich mit der Mannschaft. Im Video-Interview mit Fußball Vorort verrät der 28-jährige alles über seine vergangene Sensationssaison und die anstehenden Aufgaben in der 3. Liga
Hain im Video: Torschützenkönig in Bayerns Königsklasse
Schmidt im Video: Lansdesligaknipser in die Regionalliga

Schmidt im Video: Lansdesligaknipser in die Regionalliga

Philipp Schmidt ist mit 24 Toren in 31 Spielen der Torschützenkönig der Landesliga Südost. Das blieb auch bei anderen Mannschaften nicht unbemerkt. Mittlerweile stürmt der 25-Jährige für den FC Unterföhring in der Regionalliga. Im Vorort-Interview erzählt Schmidt, wie man zu solchen Traumwerten kommt und wie er seine Zukunft in der Regionalliga sieht.
Schmidt im Video: Lansdesligaknipser in die Regionalliga
Haching rechnet sich Chancen gegen den Karlsruher SC aus

Haching rechnet sich Chancen gegen den Karlsruher SC aus

Ungewohnte Rolle für die SpVgg Unterhaching, die in der Vorsaison als Rekordmeister in der Regionalliga Bayern bis auf eine Partie ungeschlagen geblieben ist: In der Partie gegen den Karlsruher SC heute Abend (19 Uhr) ist der Drittliga-Aufsteiger klarer Außenseiter.
Haching rechnet sich Chancen gegen den Karlsruher SC aus
Bruderduell in der 3. Liga

Bruderduell in der 3. Liga

Abertshausen - Der eine ist mit seinem Verein aufgestiegen, der andere musste einen Abstieg verkraften. Damit treffen die Brüder Ulrich und Emanuel Taffertshofer aus Abertshausen in dieser Saison als Konkurrenten in der dritthöchsten deutschen Spielklasse aufeinander.
Bruderduell in der 3. Liga
FC Ismaning: Stijepic belohnt Platzwart

FC Ismaning: Stijepic belohnt Platzwart

München – Die Frage nach dem Mann des dritten Bayernliga-Spieltags, der am Mittwoch ausgetragen werden sollte, war schnell beantwortet: Der Platzwart des FC Ismaning. Während sieben von neun Partien der Witterung zum Opfer fielen, präsentierte sich das Spielfeld in Ismaning in optimalem Zustand.
FC Ismaning: Stijepic belohnt Platzwart
Nach China-Trip: Unterföhring hofft auf müde Bayern-Reserve

Nach China-Trip: Unterföhring hofft auf müde Bayern-Reserve

München – Drei Spieltage sind bereits absolviert in der Regionalliga Bayern. Und Aufsteiger FC Unterföhring wartet immer noch auf sein erstes Heimspiel. Wobei: Ein echtes Heimspiel kann Unterföhring ohnehin nicht bestreiten.
Nach China-Trip: Unterföhring hofft auf müde Bayern-Reserve
Nach der Buchbachpartie: Bierofka zeigt sich dünnhäutig

Nach der Buchbachpartie: Bierofka zeigt sich dünnhäutig

Buchbach - Der 1:0-Sensationssieg des TSV Buchbach hallt nach. Löwen-Trainer Daniel Bierofka zeigte sich nach der Partie äußerst dünnhäutig – sehr zur Verwunderung des kleinen Dorfvereins.
Nach der Buchbachpartie: Bierofka zeigt sich dünnhäutig
Akkurt im Video: Tormaschine holt das ERDINGER Double

Akkurt im Video: Tormaschine holt das ERDINGER Double

SV Heimstetten – Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde Orhan Akkurt bester Torschütze der Bayernliga-Süd. Im Video-Interview verrät der 32-Jährige interessante Details über Angebote von anderen Vereinen und seine Ziele mit dem SV Heimstetten.
Akkurt im Video: Tormaschine holt das ERDINGER Double
"Kein normaler Drittligist": Karlsruhe zu Gast in Haching

"Kein normaler Drittligist": Karlsruhe zu Gast in Haching

 Das 0:3 gegen Werder Bremen II bei der Rückkehr in die dritte Liga hat Claus Schromm, den Trainer der SpVgg Unterhaching, nicht aus der Fassung gebracht: „Nach zehn Spieltagen, wenn der Liga-Alltag eingekehrt ist, da schauen wir auf die Tabelle.“ Vor dem morgigen Heimdebüt gegen den Topfavoriten Karlsruher SC (19 Uhr) hat der Coach jedoch ein ernstes Wort an die Mannschaft gerichtet: „Wir müssen uns wieder an unsere Basics erinnern und mehr über Absicherung reden.“
"Kein normaler Drittligist": Karlsruhe zu Gast in Haching
Wegen Wetter-Chaos: Wolfratshausen-Spiel abgesagt

Wegen Wetter-Chaos: Wolfratshausen-Spiel abgesagt

Der gestrige Starkregen kam so manachem Fußballclub in die Quere. Auch vor Wolfratshausen machten das Wetter keinen halt und zwang die Verantwortlichen zu einer Entscheidung.
Wegen Wetter-Chaos: Wolfratshausen-Spiel abgesagt
Zu wenig Aufwand in Hälfte zwei: Pullach wird spät bestraft

Zu wenig Aufwand in Hälfte zwei: Pullach wird spät bestraft

Diesen Sieg hat der SV Pullach verschenkt. Nach 45 bärenstarken Minuten und einer enttäuschenden zweiten Hälfte kam der SV Pullach gestern in Ismaning nicht über ein 1:1 hinaus.
Zu wenig Aufwand in Hälfte zwei: Pullach wird spät bestraft
Schromm: "Karlsruhe gehört nicht in die 3. Liga"

Schromm: "Karlsruhe gehört nicht in die 3. Liga"

Zum Heimspiel-Auftakt in der 3. Liga gleich ein Knüller: Mit dem Karlsruher SC kommt der Zweitliga-Absteiger und Titel-Favorit in den Sportpark.
Schromm: "Karlsruhe gehört nicht in die 3. Liga"
Schromm: "Hier läuft der Hase anders"

Schromm: "Hier läuft der Hase anders"

Die SpVgg Unterhaching möchte fürs erste Heimspiel der Saison am morgigen Freitag (19 Uhr) gegen den Karlsruher SC die richtigen Lehren aus der Auftaktniederlage in Bremen ziehen.
Schromm: "Hier läuft der Hase anders"
Lösch: "Es war ein dreckiger Sieg"

Lösch: "Es war ein dreckiger Sieg"

Moosburg - Zweites Spiel, zweiter Erfolg! Der TSV Eching hat mit einem 2:1 beim FC Moosburg den perfekten Saisonstart unter Dach und Fach gebracht. TSV-Trainer Gerhard Lösch sah einen dreckigen Sieg. Und der FCM? Der spielte eine Halbzeit lang in Unterzahl – und haderte mit einigen Entscheidungen des Schiedsrichters.
Lösch: "Es war ein dreckiger Sieg"
Rot-weiße Sensation: Buchbach schlägt die Löwen

Rot-weiße Sensation: Buchbach schlägt die Löwen

Buchbach - Das ist die erste ganz dicke Sensation der jungen Regionalliga-Saison: Am Mittwochabend besiegte der TSV Buchbach überraschend den haushohen Favoriten TSV 1860 München mit 1:0 Toren.
Rot-weiße Sensation: Buchbach schlägt die Löwen
God save Mijo: Stijepic schlägt in der Nachspielzeit zu

God save Mijo: Stijepic schlägt in der Nachspielzeit zu

Wieder Unentschieden. Nach dem 3:3 gegen Kornburg gab es für den FC Ismaning gestern ein 1:1 in letzter Minute gegen den SV Pullach.
God save Mijo: Stijepic schlägt in der Nachspielzeit zu
"Giesinger Bauern": Bieros Ärger über Buchbacher

"Giesinger Bauern": Bieros Ärger über Buchbacher

Nach der Niederlage gegen den TSV Buchbach zeigt sich Daniel Bierofka, der Trainer der Löwen, erbost über das Verhalten der Gastgeber. Die Stimmen zum Spiel. 
"Giesinger Bauern": Bieros Ärger über Buchbacher
SV Pullach vor dem Derby: "Jeder jagt uns"

SV Pullach vor dem Derby: "Jeder jagt uns"

Mit vier Punkten aus zwei Spielen hat sich die Bayernligasaison für Titelverteidiger SV Pullach nicht schlecht angelassen. Trotzdem fordert Trainer Frank Schmöller vor dem Derby beim FC Ismaning noch mehr Realitätssinn ein.
SV Pullach vor dem Derby: "Jeder jagt uns"
Elfinger: "Umfeld mit einem Unentschieden zufrieden"

Elfinger: "Umfeld mit einem Unentschieden zufrieden"

Ismaning – Der Meister kommt nach Ismaning. Mit dem SV Pullach gastiert heute (18.30 Uhr) nicht nur der letztjährige Champion der Bayernliga an der Leuchtenbergstraße, sondern auch Meistertrainer Frank Schmöller, der einst mit dem FCI die Bayernliga gewann und in die Regionalliga aufstieg.
Elfinger: "Umfeld mit einem Unentschieden zufrieden"
Schmitt: "Das wird eine ganz schwere Aufgabe."

Schmitt: "Das wird eine ganz schwere Aufgabe."

Heimstetten – Vor drei Jahren ist Ewald Matejka auf Einladung des Sportbunds Chiemgau nach Traunstein gefahren, um dort vor Vereinsvertretern „ein bisschen aus dem Nähkästchen zu plaudern“, wie es der Präsident des SV Heimstetten erzählt.
Schmitt: "Das wird eine ganz schwere Aufgabe."
Freche Unterföhringer unterliegen Augsburg-Reserve

Freche Unterföhringer unterliegen Augsburg-Reserve

Unterföhring – In der Regionalliga hängen die Trauben sehr hoch. Auch wenn der FC Unterföhring gestern eine Halbzeit gut mitspielte, setzte es am Ende im Regionalliga-Gastspiel beim FC Augsburg?II eine gerechte 0:2 (0:0)-Niederlage.
Freche Unterföhringer unterliegen Augsburg-Reserve
Thomas Hagn soll Haching beleben

Thomas Hagn soll Haching beleben

SpVgg Unterhaching - Thomas Hagn ist zurück bei der Spielvereinigung Unterhaching. Er soll Druck auf die etablierten Spieler machen und die Außenbahn beleben. 
Thomas Hagn soll Haching beleben
Stier fordert: "mehr Selbstvertrauen"

Stier fordert: "mehr Selbstvertrauen"

Wolfratshausen - Mit dem TSV Landsberg (heute, 18.30 Uhr, 3C-Sportpark) trifft der BCF Wolfratshausen auf einen alten Bekannten. Am dritten Spieltag den ersten Dreier einzufahren, würde Marco Stier sehr zupasskommen.
Stier fordert: "mehr Selbstvertrauen"