Vier Abgänge müssen ersetzt werden

Buchbach: Hachinger und Löwe im Anmarsch

Simon Motz und Uli Fries spielen ab der kommenden Saison für Buchbach.
+
Simon Motz und Uli Fries spielen ab der kommenden Saison für Buchbach.

TSV Buchbach - Im Rennen um die Gunst von Mittelfeldmann Uli Fries (25), dessen Vertrag im April in Ismaning aufgelöst worden ist, haben die Buchbach den Zuschlag erhalten.

Fries, der auch schon für Wacker Burghausen aufgelaufen ist, hat in dieser Saison fünf Treffer bei 31 Einsätzen für Ismaning erzielt. Er ist nicht der einzige Neuzugang bei den Buchbachern.

Mit Angreifer Alexander Auerweck (19) von der SpVgg Unterhaching, der im Bayernligateam und in der U 19-Bundesliga in 23 Spielen sieben Treffer erzielt hat, haben die Buchbacher ihren vierten Neuzugang nach Mijo Stijepic, Uli Fries (beide zuletzt FC Ismaning) und Simon Motz (TSV 1860 München 2) an Land gezogen. „Wir sind jetzt schon ziemlich weit mit der Kaderplanung“, so Zweiter Abteilungsleiter Georg Hanslmaier, der aber erklärte: „Vielversprechende Gespräche laufen noch.“

Dem gegenüber stehen vier Abgänge.

Buc

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Kommentare