Buchbach verabschiedet sich auf Platz 6

Anton Bodenstetters Fazit zur Saison fiel positiv aus.
+
Anton Bodenstetters Fazit zur Saison fiel positiv aus.

TSV Buchbach - In der Begegnung gegen Heimstetten ging es für beide Mannschaften nur noch um die goldene Ananas und wer die bessere Saisonplatzierung hat.

Der TSV Buchbach beendet die Saison 2012/13 auf Platz sechs. Durch die Heimniederlage gegen den SV Heimstetten fallen die Buchbacher gegenüber eben diesen Gästen um einen Platz zurück.

Die Buchbacher hatten den Heimstettenern Angriffsbemühungen um Torschützenkönig Andreas Neumeyer zu wenig entgegen zu setzen und verloren letztlich verdient mit 0:2.

Trainer Anton Bobenstetter haderte etwas mit der Niederlage, zog aber schon ein sehr positivies vorläufiges Fazit zur Saison. "Es ist sehr schade, dass wir das letzte Spiel nicht erfolgreich gestalten konnten.Man verliert nie gern, aber mit Blick auf die ganze Saison muss man vor der Mannschaft einfach den Hut ziehen.", so der Buchbacher Trainer

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Kommentare