Ex-Pressesprecher wieder da

Unterhaching - Markus Sieger kehrt nach fünf Jahren zur SpVgg Unterhaching zurück. Der 36-jährige Münchner fungiert ab sofort als Geschäftsführer Marketing, Medien und Kommunikation.

Von 2007 bis Ende 2012 war Sieger als Leiter Medien und Kommunikation für Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim tätig. Bereits von 2000 bis 2007 hatte Sieger als Pressesprecher bei der SpVgg Unterhaching gearbeitet. „Ich freue mich natürlich sehr, wieder an meine alte Wirkungsstätte zurückkehren zu können. Es wird in den kommenden Wochen und Monaten viel Arbeit vor uns liegen, die ich aber mit großer Motivation angehe. Die vergangenen Tage und Wochen haben gezeigt, dass bei der SpVgg Unterhaching ein Umbruch im Gange ist, den ich gerne und mit ganzer Kraft mit angehen werde.“

Auch Präsident Manfred Schwabl ist zufrieden: „Markus Sieger steht wie alle neuen Mitstreiter für die neue Ausrichtung bei der SpVgg. Er hat bayerische Wurzeln, ist schon lange mit der SpVgg verbunden und kennt hier alle Strukturen. Ich bin überzeugt, dass er mit seiner Erfahrung und Kompetenz in den Bereichen Marketing, Medien und Kommunikation die optimale Besetzung für diese Position ist.“ mm

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

FC Unterföhring verpasst dem Spitzenreiter eine Abreibung
FC Unterföhring verpasst dem Spitzenreiter eine Abreibung
FC Ismaning verharrt nach 1:2 in Kottern in Abstiegszone
FC Ismaning verharrt nach 1:2 in Kottern in Abstiegszone
Lukas Riglewski: „Der Sieg hat sich richtig gut angefühlt“
Lukas Riglewski: „Der Sieg hat sich richtig gut angefühlt“
Peter Schädler: „Stijepic, Hauk und Akkurt helfen mir sehr“
Peter Schädler: „Stijepic, Hauk und Akkurt helfen mir sehr“

Kommentare