BCF geht früher in der Winterpause

Keine Beschreibung vorhanden
+
Keine Beschreibung vorhanden

BCF Wolfratshausen – Früher als gedacht hat sich Fußball-Bayernligist BCF Wolfratshausen in die Winterpause verabschiedet: Die Partie beim Tabellenschlusslicht FC Ismaning wurde im...

BCF Wolfratshausen – Früher als gedacht hat sich Fußball-Bayernligist BCF Wolfratshausen in die Winterpause verabschiedet: Die Partie beim Tabellenschlusslicht FC Ismaning wurde im Laufe des gestrigen Freitags aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse abgesagt.

Weiter geht es für die Elf von Trainer Reiner Leitl in der Bayernliga am Samstag, 8. März. Dann empfangen die Farcheter, die derzeit auf Relegationsplatz 15 liegen, den SV Raisting zum ersten Match nach der Winterpause. In der Halle sind die Farcheter heuer nicht am Ball.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Kommentare