Gerber muss gehen - Keller wird neuer Sportlicher Leiter beim SSV Jahn

Am heutigen Freitag präsentierte der SSV Jahn Regensburg auf einer Pressekonferenz Prof. Dr. Christian Keller (34) als neuen Sportlichen Leiter. Sein Vorgänger Franz Gerber (59) wurde mit sofortiger Wirkung beurlaubt.
+
Am heutigen Freitag präsentierte der SSV Jahn Regensburg auf einer Pressekonferenz Prof. Dr. Christian Keller (34) als neuen Sportlichen Leiter. Sein Vorgänger Franz Gerber (59) wurde mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Jahn Regensburg - Am heutigen Freitag präsentierte der SSV Jahn Regensburg auf einer Pressekonferenz Prof. Dr. Christian Keller (34) als neuen Sportlichen Leiter. Sein Vorgänger...

Jahn Regensburg - Am heutigen Freitag präsentierte der SSV Jahn Regensburg auf einer Pressekonferenz Prof. Dr. Christian Keller (34) als neuen Sportlichen Leiter. Sein Vorgänger Franz Gerber (59) wurde mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

"Aufgrund der großen anstehenden Herausforderungen in der kommenden Saison haben wir in den letzten Tagen intensiv an einer Lösung mit Franz Gerber und einer weiteren für den Sport verantwortlichen Person gearbeitet. Leider hat Franz Gerber das Vertrauen in solch eine Lösung gefehlt, weshalb es letztendlich keine andere Möglichkeit gab, als ihn heute mit sofortiger Wirkung zu beurlauben", erläuterte Ulrich Weber, Vorstands- und Aufsichtsratsvorsitzender des SSV Jahn und ergänzte: "Ich bedauere diesen Schritt sehr und möchte mich an dieser Stelle im Namen des gesamten SSV Jahn Regensburg bei Franz Gerber für dessen Verdienste um den Verein ganz herzlich bedanken. Mit Prof. Dr. Christian Keller ist es uns gelungen, unseren Wunschkandidaten für den Posten des Sportlichen Leiters zu gewinnen."

Der Schritt zum SSV Jahn Regensburg ist Christian Keller nicht schwer gefallen: "Durch mein Engagement beim SSV Jahn im Jahr 2010 kenne ich den Club und das Umfeld sehr gut und habe natürlich die Entwicklung interessiert verfolgt. Der SSV Jahn hat sich in den letzten drei Jahren auf vielen Ebenen zu einem professionell geführten Fußballverein entwickelt, weshalb ich mich sehr über die Herausforderung freue, künftig in sportlicher Verantwortung mitzuwirken."

Auch äußerte sich Keller zu der wichtigen Trainerfrage. Er wolle sich in den kommenden Tagen ein Bild der drei Topkandidaten machen und stellte die Präsentation des neuen Trainers für die kommende Woche in Aussicht. Christian Keller leitet derzeit den Arbeitsbereich Sportmanagement an der SRH Hochschule in Heidelberg. Davor und währenddessen war er als Berater für zahlreiche Proficlubs tätig, 2010 bereits für sechs Monate beim SSV Jahn Regensburg.

Doch auch im Bereich der Praxis ist Keller ein ausgewiesener Fachmann. So ist er Mitglied im Bund Deutscher Fußballlehrer (BDFL) und Inhaber der A-Lizenz. Zudem verfügt er über ein großes Netzwerk in alle Felder des Fußballs.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Kommentare