"Haben tolles Spiel gesehen"

Die Buchbacher erkämpften sich mit toller Moral einen Punkt gegen Goliath FC Bayern München II.
+
Die Buchbacher erkämpften sich mit toller Moral einen Punkt gegen Goliath FC Bayern München II.

TSV Buchbach - Nach dem Remis in Buchbach am Freitagabend gaben FCB-Coach Mehmet Scholl bzw. Co-Trainer Sepp Kupper ihre Stimme zum Spiel ab:Mehmet Scholl (FC Bayern München II)"Der...

TSV Buchbach - Nach dem Remis in Buchbach am Freitagabend gaben FCB-Coach Mehmet Scholl bzw. Co-Trainer Sepp Kupper ihre Stimme zum Spiel ab:

Mehmet Scholl (FC Bayern München II)

"Der TSV Buchbach hat gegen heute großen Kampf bewiesen. Wir konnten unser Spiel gegen diesen starken Gegner nicht wie gewohnt aufziehen. Wir fahren heute mit der Erkenntnis nach Hause, dass Kampf und ein tolles Publikum uns große Probleme bereiten können. Wir können mit diesem Unentschieden gut leben."

Josef Kupper (TSV Buchbach)

"Heute haben wir auf schwer bespielbarem Boden ein tolles Spiel gesehen. Das war heute Amateurfußball vom Feinsten - Begeisterung pur! Der FC Bayern München II hat heute aber auch gut dagegengehalten und die Zweikämpfe angenommen. Mehmets Truppe ist topausgebildet."

"Die erste Halbzeit war von uns sehr gut. Wir konnten uns relativ früh vom Druck der Gäste befreien und ein sehr gute Leistung abliefern. Am Ende steht ein gerechtes 1:1-Unentschieden, mit dem wir sehr gut leben können."

Tore:

1:0 Bonimeier (19.)

Neubauer flankt in die Mitte und Harald Bonimeier köpft dort unbedrängt zum 1:0-Führungstreffer ein.

1:1 Buck (42.)

Derflinger mit einem Freistoß aus 25 Metern, lupft diesen in die Mitte und Buck kann zum 1:1 einköpfen.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Kommentare