1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Amateure

Hain, Balkan und Mützel verlassen SpVgg

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Balkan, Hain und Mützel verlassen die SpVgg.

SpVgg Unterhaching - Am 30. Juni liefen ihre Verträge aus, und damit steht auch offiziell fest, dass Christian Hain und Orkan Balkan die SpVgg Unterhaching verlassen werden.

„Die Verträge werden nicht verlängert“, teilte der Verein via Internet-Homepage mit und wünschte den beiden 24-Jährigen „alles erdenklich Gute für die Zukunft“, ebenso wie Sebastian Mützel, der zwar noch einen Kontrakt für ein weiteres Jahr hätte, aber die SpVgg auf eigenen Wunsch verlässt. Der Stürmer kam in der vergangenen Saison vornehmlich bei der U 23 in der Bayernliga zum Zug, war dort mit 13 Treffern erfolgreichster Torschütze. Harry Deutinger, Trainer der zweiten Mannschaft, kann sich gut vorstellen, dass man von dem 21-Jährigen noch hören wird: „Mützel ist ein positiv Verrückter, der mit Herz und Seele dabei ist und alles für die Mannschaft tut. Ich traue ihm schon zu, dass er sich woanders durchsetzt.“

Auch interessant

Kommentare