Meier mausert sich zum Torjäger des SC FFB

Marian Meier erzielte gegen Hallbergmoos beide Treffer für Fürstenfeldbruck.
+
Marian Meier erzielte gegen Hallbergmoos beide Treffer für Fürstenfeldbruck.

Fürstenfeldbruck - Im Rahmen der Vorbereitung auf die nächste Landesligasaison verzeichnete der SC Fürstenfeldbruck einen 2:1 (1:0)-Erfolg beim in die Bezirksliga aufgestiegenen FC Erding.

Marian Meier entwickelt sich dabei immer mehr zum Torjäger. Nach seinem Treffer beim 5:1 beim Testspielauftakt gegen Freising traf der 22-Jährige in Erding sogar doppelt zur 2:0-Führung. Mehr als der Anschlusstreffer Mitte der zweiten Halbzeit gelang den Gastgebern aber nicht mehr. Der SCF testet wieder am Dienstagabend beim Bezirksligisten SV Sulzemoos.  

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Kommentare