1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Amateure

FC Memmingen muss Testsieg teuer bezahlen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Die Saison ist für Böck gelaufen.

FC Memmingen - Durch Treffer von Maximilian Knuth und Andreas Hindelang kam der Fußball-Regionalligist FC Memmingen in seinem letzten Testspiel zu einem 2:1 (1:1) Erfolg beim württembergischen Verbandsligisten FV Ravensburg. Doch der FC musste den Sieg teuer bezahlen

Ein

höherer

Sieg

wäre möglich gewesen, doch die Memminger ließen in der zweiten

Halbzeit

einige Möglichkeiten ungenutzt. Nächsten Samstag beginnt die Regionalliga-Rückrunde mit einem

Heimspiel

gegen die Stuttgarter Kickers (14 Uhr). Nicht nur hier wird

Daniel Böck

(26) fehlen. Der Allrounder zog sich im

Training

einen

Kreuzbandriss

zu – die

Saison

ist damit für Böck gelaufen.

Auch interessant

Kommentare