1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Amateure

Niederlechner wechselt in die 3. Liga - schafft er den Sprung?

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

FC Ismaning Florian Niederlechner
Florian Niederlechner wechselt zur SpVgg Unterhaching in die 3. Liga © gefö

FC Ismaning - Florian Niederlechner wechselt zur SpVgg Unterhaching in die 3. Liga. Die Spatzen pfiffen es schon von den Dächern, dass die Spielvereinigung Unterhaching großes Interesse an einer Verpflichtung von Florian Niederlechner hat.

„Wir kämpfen darum, ihn aus seinem Vetrag in Ismaning heraus zu bekommen.“ gestand SpVgg-Manager Markus Grünberger unter der Woche der EZ und zeigte sich

Was denkt Ihr?

Schafft Niederlechner den Sprung in den Profifußball?

zuversichtlich, „bis Ende der Woche“ Fakten zu schaffen und Niederlechner nach Haching zu holen. Auch FCI-Präsident Hans Blößl machte deutlich, dass er dem 20-Jährigen beim Sprung in den Profifußball keine Steine in den Weg legen wird. Am Freitag Nachmittag haben sich nun alle Partein geeinigt und den Wechsel per Handschlag besiegelt. Florian Niederlechner, der zu Saisonbeginn vom Landesligisten FC Falke Markt-Schwaben nach Ismaning gewechselt ist, hatte sich schnell einen Stammplatz im Sturm neben Top-Stürmer Mijo Stijepic erkämpft und in seinem ersten Bayernligajahr mächtig für Furore gesorgt. Mit seinen 19 Toren hatte er einen erheblichen Anteil am Gewinn der Bayernligameisterschaft 2011. Zuletzt wurde er zum Bayernliga-Talent des Monats Mai gekürt. Der Profivertrag beim Drittligisten Unterhaching ist nun der Lohn für diese Leistung.

Auch die SpVgg Unterhaching hat den Wechsel bereits bestätigt:

Florian Niederlechner verstärkt die Offensive der SpVgg Unterhaching. Der 20-jährige Angreifer erhält einen Drei-Jahres-Vertrag. Niederlechner kommt vom Bayernligisten FC Ismaning, wo er in der vergangenen Saison 19 Treffer erzielte und mit seinem Team Bayerischer Fußballmeister wurde. „Wir sind sehr glücklich, dass wir Florian langfristig an uns gebunden haben und freuen uns auf die Zusammenarbeit“, sagt Manager Markus Grünberger.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in kürze auf fussball-vorort.de

Quelle: fc-ismaning.de

Was denkt Ihr? Schafft Niederlechner den Sprung in den Profifußball?

Auch interessant

Kommentare