Rabenschwarzer Tag für Unterhaching: Hack verletzt

Alex Hack musste bereits nach fünf Minuten vom Platz.
+
Alex Hack musste bereits nach fünf Minuten vom Platz.

SpVgg Unterhaching - Bei Zweitligaabsteiger Duisburg verlor die Truppe von Manuel Baum und Claus Schromm vor knapp 10?000 Zuschauern mit 0:3 (0:0). Besonders bitter: Nach einem Zu...

SpVgg Unterhaching - Bei Zweitligaabsteiger Duisburg verlor die Truppe von Manuel Baum und Claus Schromm vor knapp 10?000 Zuschauern mit 0:3 (0:0).

Besonders bitter: Nach einem Zusammenprall mit Teamkollege Benny Schwarz musste Hachings Innenverteidiger Alexander Hack bereits nach fünf Minuten mit Verdacht auf Gehirnerschütterung und Nasenbeinanbruch vom Feld.Dabei war Hack nach der Verletzung von Mario Erb in der vergangenen Woche (Innenbandriss) gerade erst in die Startelf rotiert. „Die erste Halbzeit waren wir dann erstmal komplett durch den Wind, haben in allen Belangen alles vermissen lassen“, sagte Haching-Kapitän Maximilian Welzmüller.  Patrick Zoundi (68.), Kingsley Onuegbu (81.) und Deniz Aycicek (90.) trafen für den MSV. Am Freitag (19 Uhr) empfängt die SpVgg Tabellenführer Heidenheim im Sportpark.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Regensburg leiht Freiburger aus
Amateure
Regensburg leiht Freiburger aus
Regensburg leiht Freiburger aus

Kommentare