SCF: Klare Angelegenheit im zweiten Test gegen Olching

+
Stefan Strasser traf im Test gegen Olching

SC Fürstenfeldbruck - Eine klare Angelegenheit war der zweite Testspiel-Auftritt des SC Fürstenfeldbruck am Wochenende. Nach Oberweikertshofen am Samstag hatten sich die Landesligisten gestern erneut einen Bezirksliga-Nachbarn aus dem Landkreis dazu ausgesucht.

Allerdings wurde die Partie gegen den SC Olching wieder auf dem Kunstrasen in Oberalting ausgetragen und vom SCF mit 5:1 (3:1) gewonnen. Die Tore erzielten Bojan Djordjevic (2), dessen Zwillingsbruder Velibor, Sebastian Heiß und Stefan Strasser. Den Ehrentreffer markierte Denis Merczamic. SCF-Trainer Roberto Fontana war diesmal mit der Leistung seiner Schützlinge einverstanden: „Nichts Berauschendes, aber okay.“ Olchings Interims- Manager Wolfgang Lachermeier sprach von einem verdienten Sieg, „der ein bisserl zu hoch ausgefallen ist“. ad

Quelle: fussball-vorort.de

Meistgelesene Artikel

BSC Oberhausen verpasst Chance auf Tabellenplatz zwei
BSC Oberhausen verpasst Chance auf Tabellenplatz zwei
FC Unterföhring spielt um die bayerische Krone
FC Unterföhring spielt um die bayerische Krone
Schromm über Vorbereitungsphase: "Etwas problematisch"
Amateure
Schromm über Vorbereitungsphase: "Etwas problematisch"
Schromm über Vorbereitungsphase: "Etwas problematisch"

Kommentare