SCF: Platz acht wieder weg

+
Platz acht wieder weg: Im neuen Jahr müssen Michi Beck und Co. einen neuen Angriff auf die oberen Plätze starten.

SC Fürstenfeldbruck – Nur wenige Tage durfte sich der SC Fürstenfeldbruck über den achten Landesliga-Platz freuen. Jetzt ist der letzte Quali-Rang für die neue Bayernliga schon wieder weg.

Grund: Das Sportgericht sprach dem FC Gundelfingen die drei Siegerpunkte aus der abgebrochenen Partie bei Schlusslicht Durach zu.

Das Spiel war nach 67 Minuten beendet worden, als sich Durachs Torwart so schwer verletzte, dass die geschockten Teamkollegen nicht mehr weitermachen wollten. Gundelfingen führte zu diesem Zeitpunkt schon 2:0 und rückt nun statt des punktgleichen SCF aufgrund des besseren Torverhältnisses auf Platz acht vor.  lo

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Kommentare