SCF-Sponsor dreht den Geldhahn wieder auf

Es gibt Grund zur Freude bei den Brckern: Der sponsor zahlt wieder.

SC Fürstenfeldbruck – „Der Geldhahn tröpfelt wieder.“ So umschreibt der zuletzt ins Gerede gekommene Hauptsponsor des SC Fürstenfeldbruck die Aussichten des finanziell angeschlagenen Fußball- Landesligisten.

Manfred Ott betonte nach seiner Rückkehr von einem mehrwöchigen USA-Aufenthalt bei einem ersten Gespräch mit dem Präsidium seine Bereitschaft, den Verein auch weiterhin zu unterstützen.

Nachdem zuvor von seinem Ausstieg die Rede war, hatte das SCF-Präsidium schon rechtliche Schritte angedacht, um noch an die ausstehenden Sponsorgelder zu kommen. Ott hatte vor einem Monat seinen Getränkemarkt in der Hasenheide, mit dem er auf den Trikots des SCF wirbt, an einen Allgäuer Unternehmer verkauft. Ob der weiterhin als Sponsorpartner zur Verfügung steht, ist noch offen. Ab Montag hat Ott mehrere Gespräche mit Brauereien angekündigt. Der Vertrag mit dem Verein hat noch eine Laufzeit von 24 Monaten.

Pro Saison sind 40 000 Euro fällig. Die erste ist Saison schon vorbei. Für den Rest hat SCF-Präsident Sigi Müller im Fall des Sponsorausstieges einen Vergleich mit einer einmaligen Zahlung in Höhe von 45 000 Euro angeboten. „Das würde ich akzeptieren“, sagt Ott. Ungeachtet dessen will der Unternehmer, der in der Hasenheide weiterhin einen Spielsalon betreibt, mit dem SCF längerfristig zusammenarbeiten. „Allerdings muss der Verein dann auch seine Zusagen beim Getränkeverkauf erfüllen.“ Beim letzten Saisonspiel am morgigen Samstag in der Technomarkt- Arena hat Ott eine Sonderaktion geplant. PETER LODER

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Walter ist ein heißer Kandidat für die „Bayern-Treffer“-Trophäe
Walter ist ein heißer Kandidat für die „Bayern-Treffer“-Trophäe
Nur ein Sieg hilft Haching gegen die Enttäuschung
Nur ein Sieg hilft Haching gegen die Enttäuschung
Bürgermeister Wolfgang Panzer: Freien Eintritt bei SpVgg Unterhaching gegen KFC Uerdingen
Bürgermeister Wolfgang Panzer: Freien Eintritt bei SpVgg Unterhaching gegen KFC Uerdingen
Garching geht frühzeitig in die Rückrunde
Garching geht frühzeitig in die Rückrunde

Kommentare