Unterföhring verliert gegen clevere Gäste

+
Sah kein gutes Spiel seiner Unterföhringer: Trainer Mike Hilbig.

FC Unterföhring II - Die Unterföhringer Reserve war an diesem Tag einfach zu fehlerhaft um den cleveren Kreisligaabsteiger vom FC Croatia in ernste Bedrängnis zu bringen.

Nach schwacher Anfangsphase lagen die Gastgeber nach zwei individuellen Fehlern schnell 0:2 (13.) in Rückstand. Auch im zweiten Durchgang brachte es Föhring nur auf zehn starke Minuten und zeigte vor allem im Abschluss Nerven. Gerade, als sie noch einmal Druck machten, legten die Gäste zum 3:0 nach (58.). Der 1:3-Ehrentreffer gelang Toni Kralus per Freistoß (69.). „Croatia war nicht stärker, hat es aber cleverer gespielt“, erkannte Trainer Mike Hilbig.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Mohamad Awata träumt von der 3. Liga mit dem FC Schweinfurt
Mohamad Awata träumt von der 3. Liga mit dem FC Schweinfurt
Heimstettens Co-Trainer Roman Langer: „Es ist hier ein ganz anderes Arbeiten“
Heimstettens Co-Trainer Roman Langer: „Es ist hier ein ganz anderes Arbeiten“
Was macht Felix Magath beim TSV Eching?
Was macht Felix Magath beim TSV Eching?

Kommentare