Unterföhrings Reserve knackt Akgüney Spor

+
Trainer Mike Hilbig feiert einen wichtigen Dreier gegen Akgüney Spor

FC Unterföhring II - Gegen den bis dato ungeschlagenen SV Akgüney- Spor hat die Unterföhringer Reserve einen wichtigen Dreier einfahren können.

Frühzeitig gerieten die Gäste in Rückstand (7.), Martin Rumbohm erzielte aber kurz darauf den 1:1-Ausgleichstreffer (10.). Trotz Unterzahl gelang dem FCU in der zweiten Hälfte der entscheidende Führungstreffer per Eigentor (51.). „Ein verdienter und souveräner Sieg“, findet FCU-Trainer Mike Hilbig.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

SpVgg Unterhaching holt Florian Dietz von Werder Bremen
SpVgg Unterhaching holt Florian Dietz von Werder Bremen
Live: Haching gerät gegen Halle früh in Rückstand
Live: Haching gerät gegen Halle früh in Rückstand

Kommentare