Unterhaching mit Kantersieg in Babelsberg

+
Abdenour Amachaibou schnürte einen Doppelpack in Babelsberg.

Potsdam - Fußball-Drittligist SpVgg Unterhaching hat am Samstag einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf eingefahren. Die Münchner Vorstädter landeten beim SV Babelsberg einen Kanterseig.

In Potsdam gewannen die Bayern mit 4:0 (3:0) und kletterten aus dem Tabellenkeller ins Mittelfeld. Mit einem Doppelschlag durch Christian Hain (13.) und Robert Zillner (18.) gingen die Gäste früh in Führung. Abdenour Amachaibou (35./ 78.) sorgte mit seinen beiden Treffern für klaren Auswärtssieg der Unterhachinger. In der einseitigen Partie gewann das Team von Klaus Augenthaler vor 1800 Zuschauern im Karl-Liebknecht Stadion verdient. Unterhaching verbesserte sich durch den Sieg auf Platz zehn der Tabelle und hat nach nun vier Spielen ohne Niederlage zehn Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsrang. Für Babelsberg hingegen wird die Situation im Tabellenkeller immer bedrohlicher. 27 Punkte bedeuten derzeit Rang 19.

dpa)

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Kommentare