1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Amateure

Weitere Verstärkung für Jahn: Ronny Philp (22) kommt aus Fürth

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Neuzugang Ronny Philp

SSV Jahn Regensburg - Der Jahn setzt weiter den Trend der Verjüngung fort und verpflichtet ein starkes Talent der SpVgg Greuther Fürth II. Der 22-jährige Philp erhält einen Zwei-Jahresvertrag und die Rückennummer "3".

Der

Rechtsverteidiger

hatte bei verschiedenen Spielbeobachtungen überzeugt. "Mit seiner Schnelligkeit glauben wir, dass er sehr gute Voraussetzungen hat und auf rechts

Stefan Jarosch

ersetzen kann," lobt

Cheftrainer

Weinzierl

die Neuverpflichtung, "er passt perfekt ins Anforderungsprofil und ist zudem U23-Spieler". Auch Sportchef

Gerber

sieht seine Stärken im Zweikampfverhalten und der Schnelligkeit: "Er ist ein junger Spieler, der trotz seiner Erfahrung noch entwicklungsfähig ist." Der im rumänischen Hermannstadt geborene Deutsche spielte seit der U17 bei

Greuther Fürth

, mit der zweiten

Mannschaft

der Kleeblättler absolvierte er bereits 72 Regionalligaspiele. Philp hat bereits nach seinem ersten Tag einen sehr guten Eindruck von der

Mannschaft

und hat sich viel vorgenommen in

Regensburg

: "Auf jeden

Fall

möchte ich mich hier durchsetzen und Stammspieler werden. Wir möchten dieses Jahr wieder schönen erfolgreichen

Fußball

für die

Fans

bieten und ich möchte Teil dieses Teams sein." Seine Stärken sieht der Rechtsfuß in seiner Schnelligkeit, der Athletik und dem Zweikampfverhalten.

Auch interessant

Kommentare