Drei Neuzugänge für Memmingen

+
Vom SSV Ulm 1846 kommen nach Verteidiger Jannik Keller (20) auch noch die beiden Mittelfeldspieler Marvin Länge (23) und Burak Tastan (23).

FC Memmingen - Der FCM vermeldet zwei weitere Neuzugänge. Vom SSV Ulm 1846 kommen nach Verteidiger Jannik Keller (20) auch noch die beiden Mittelfeldspieler Marvin Länge (23) und Burak Tastan (23).

Von Andreas Schales

Damit wechselt ein Dreierpack von den Ulmer "Spatzen" nach Memmingen.

Marvin Länge stand schon vor einem Jahr auf der Wunschliste der Memminger. Laut dem sportlichen Leiter Jürgen Wassermann scheiterte eine Verpflichtung aber an der Ablöseforderung der damals insolventen Ulmer. Jetzt ist der Vertrag beim Regionalliga-Aufsteiger ausgelaufen und der defensive Mittelfeldmann kann ablösefrei wechseln.

Bei Burak Tastan gilt Ähnliches - auch der offensiv ausgerichtete Mittelfeldspieler war schon einige Zeit im Blick des FCM. Mit den B-Junioren des TSV 1860 München war er deutscher Nachwuchsmeister, spielte zuvor in der Jugend schon in Memmingen und stammt ursprünglich vom TSV Blaichach im Allgäu.

Damit stehen die Personalplanungen mit momentan sechs Neuzugängen kurz vor dem Abschluss. Mit zwei Spielern wird laut Wassermann derzeit noch konkret verhandelt. Theoretisch können bis Ende August Verpflichtungen getätigt werden - so lange läuft die Transferzeit.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Marco Schmidt: Vom Jugendtrainer zum Erfolgscoach
Marco Schmidt: Vom Jugendtrainer zum Erfolgscoach

Kommentare