Ressortarchiv: SPORT

"Ich wollte nie Trainer werden..."

"Ich wollte nie Trainer werden..."

München - Ein Klub, zwei Macher. Svetislav Pesic und Matthias Sammer bekleiden zwar zwei völlig unterschiedliche Positionen in zwei unterschiedlichen Abteilungen ihres Vereins – eines teilen die zwei aber zu hundert Prozent: die Bereitschaft, alles für den FC Bayern zu geben.
"Ich wollte nie Trainer werden..."
Parreiras Skandal-Vergleich: 7:1 wie 11. September

Parreiras Skandal-Vergleich: 7:1 wie 11. September

Rio de Janeiro - Mit einem skandalösen Vergleich hat Brasiliens Carlos Alberto Parreira in seiner Heimat einen Sturm der Entrüstung ausgelöst.
Parreiras Skandal-Vergleich: 7:1 wie 11. September
02.11.2014 TSV 1860 München II - SV Seligenporten

02.11.2014 TSV 1860 München II - SV Seligenporten

02.11.2014 TSV 1860 München II - SV Seligenporten
02.11.2014 SV Heimstetten - SpVgg Greuther Fürth II

02.11.2014 SV Heimstetten - SpVgg Greuther Fürth II

02.11.2014 SV Heimstetten - SpVgg Greuther Fürth II
02.11.2014 VfR Garching - TSV Buchbach

02.11.2014 VfR Garching - TSV Buchbach

02.11.2014 VfR Garching - TSV Buchbach
Nowitzki sieht trotz Offensivwirbel noch Probleme

Nowitzki sieht trotz Offensivwirbel noch Probleme

New Orleans (dpa) - Nach dem ersten Auswärtserfolg der Dallas Mavericks übernahm Dirk Nowitzki die Rolle als Mahner. Trotz des Offensivwirbels beim hart erkämpften 109:104 bei den New Orleans Pelicans bemängelte der Basketball-Superstar die zeitweise Unkonzentriertheit der Texaner.
Nowitzki sieht trotz Offensivwirbel noch Probleme
Richtungsweisende Partie für kleine Bayern

Richtungsweisende Partie für kleine Bayern

FC Bayern München II - Die Mannschaft von Trainer Erik ten Hag muss zum frischgebackenen Herbstmeister nach Würzburg. Mit einem Sieg könnten die kleinen Bayern den Rückstand auf drei Zähler verkürzen.
Richtungsweisende Partie für kleine Bayern
Bayern-Fans mit klarer Botschaft gegen Rechts

Bayern-Fans mit klarer Botschaft gegen Rechts

München - Die ganz große Bühne nutzten die Fans des FC Bayern für zwei wichtige Botschaften. Mit Plakaten bezogen sie Stellung gegen Rechts und für die Gleichstellung Homosexueller.
Bayern-Fans mit klarer Botschaft gegen Rechts
02.11.2014 FC Unterföhring II - TSV Moosach-Hartmannshofen

02.11.2014 FC Unterföhring II - TSV Moosach-Hartmannshofen

02.11.2014 FC Unterföhring II - TSV Moosach-Hartmannshofen
Kein Münchner Mitleid mit Krisen-BVB

Kein Münchner Mitleid mit Krisen-BVB

München (dpa) - Der zerknirschte Jürgen Klopp fand den neuen Platz in der Abstiegszone einfach "beschissen". Die lobenden Worte von Pep Guardiola und Matchwinner Arjen Robben halfen dem gezeichneten BVB-Coach nach dem schlechtesten Start in der 48-jährigen Dortmunder Bundesliga-Geschichte nicht.
Kein Münchner Mitleid mit Krisen-BVB
Millionen-Scheck für Siem nach Sieg im Stechen

Millionen-Scheck für Siem nach Sieg im Stechen

Shanghai (dpa) - Der Ratinger Marcel Siem hat den bisher größten Erfolg seiner Golf-Karriere gefeiert. Der 34-Jährige gewann das Masters-Golfturnier in Shanghai und den Siegerscheck von 1,17 Millionen Dollar (930 000 Euro).
Millionen-Scheck für Siem nach Sieg im Stechen
Spießrutenlauf für Calhanoglu - Völler wütend

Spießrutenlauf für Calhanoglu - Völler wütend

Hamburg (dpa) - Rudi Völler war nach der Gift und Galle-Vorstellung außer sich. Angeheizt durch die Rückkehr von Hakan Calhanoglu an seine frühere Wirkungsstätte lieferten sich der Hamburger SV und Bayer Leverkusen ein Bundesliga-Spiel voller Aggressionen.
Spießrutenlauf für Calhanoglu - Völler wütend
Rauball: Reus hat sich noch nicht entschieden

Rauball: Reus hat sich noch nicht entschieden

München - Borussia Dortmunds Präsident Reinhard Rauball gibt sich angesichts der Spekulationen um einen möglichen Wechsel von Marco Reus zu Bayern München gelassen.
Rauball: Reus hat sich noch nicht entschieden
Lewandowski: Tor für den toten Vater

Lewandowski: Tor für den toten Vater

München - Mit seinem Tor zum zwischenzeitlichen Ausgleich gegen Dortmund erlöste Robert Lewandowski viele Bayern-Fans. Der Jubel fiel danach eher verhalten aus und das hatte einen Grund.
Lewandowski: Tor für den toten Vater
Rosberg schnappt sich USA-Pole vor Hamilton

Rosberg schnappt sich USA-Pole vor Hamilton

Austin (dpa) - Nico Rosberg hat im WM-Duell mit Lewis Hamilton zurückgeschlagen und sich die Pole Position für den Großen Preis der USA gesichert. Der deutsche WM-Zweite war in der Qualifikation zum drittletzten Formel-1-Rennen der Saison nicht zu schlagen.
Rosberg schnappt sich USA-Pole vor Hamilton
BBL: Oldenburg und Bamberg vorerst an der Spitze

BBL: Oldenburg und Bamberg vorerst an der Spitze

Frankfurt/Main (dpa) - Die EWE Baskets Oldenburg haben zumindest bis Sonntag die Tabellenführung in der Basketball-Bundesliga übernommen. Beim 84:70 (37:26) gegen die Basketball Löwen Braunschweig ragte am Samstag Adam Chubb mit 23 Punkten heraus.
BBL: Oldenburg und Bamberg vorerst an der Spitze
Ecclestone räumt in Formel-1-Krise Ratlosigkeit ein

Ecclestone räumt in Formel-1-Krise Ratlosigkeit ein

Austin (dpa) - Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone hat in der Krise der Rennserie erstmals Ratlosigkeit eingeräumt. "Offen gestanden, ich weiß, was schief läuft, weiß aber nicht, wie ich es lösen soll", sagte der 84-Jährige am Rande des Großen Preises der USA in Austin.
Ecclestone räumt in Formel-1-Krise Ratlosigkeit ein
Real fertigt Granada ab, Niederlage für Barcelona

Real fertigt Granada ab, Niederlage für Barcelona

Granada - Real Madrid hat in der spanischen Primera Division den siebten Sieg in Serie gefeiert. Mit Toni Kroos in der Startelf gewannen die Königlichen am Samstag beim FC Granada mit 4:0 (2:0).
Real fertigt Granada ab, Niederlage für Barcelona
Sauber verpflichtet Schweden Ericsson

Sauber verpflichtet Schweden Ericsson

Austin (dpa) - Der Formel-1-Rennstall Sauber hat den Schweden Marcus Ericsson für die kommende WM-Saison verpflichtet. Das teilte das Schweizer Team, bei dem in diesem Jahr auch der deutsche Pilot Adrian Sutil unter Vertrag steht, am Rande des Grand Prix der USA in Austin mit.
Sauber verpflichtet Schweden Ericsson
Pressestimmen: "BVB-Albtraum Robben sticht wieder zu"

Pressestimmen: "BVB-Albtraum Robben sticht wieder zu"

München - Nach einer hochklassigen Partie gewinnt der FC Bayern mit 2:1 gegen Borussia Dortmund. Dem Matchwinner Arjen Robben gehören die Schlagzeilen. Hier lesen Sie die Pressestimmen.
Pressestimmen: "BVB-Albtraum Robben sticht wieder zu"
Boateng: "Hätten viel mehr Tore machen müssen"

Boateng: "Hätten viel mehr Tore machen müssen"

München - Die Bayern führen die Eliteklasse nach zehn Spieltagen weiter unangefochten an, die Dortmunder stecken auf dem drittletzten Tabellenrang fest. Die Stimmen zum Spiel.
Boateng: "Hätten viel mehr Tore machen müssen"
Bayern besiegt den BVB - Sieben Mal Note zwei!

Bayern besiegt den BVB - Sieben Mal Note zwei!

München - Was für ein Spiel! In einer unterhaltsamen Partie besiegt der FC Bayern erstmals nach vier Jahren zu Hause Borussia Dortmund mit 2:1. Die Bilder und Noten zum Spiel.
Bayern besiegt den BVB - Sieben Mal Note zwei!
Spiel gedreht! Bayern ringt Dortmund nieder

Spiel gedreht! Bayern ringt Dortmund nieder

München - Arjen Robben und ausgerechnet Ex-BVB-Stürmer Torjäger Robert Lewandowski haben den FC Bayern zu einem späten Erfolg gegen Borussia Dortmund geführt.
Spiel gedreht! Bayern ringt Dortmund nieder
Petkovic zieht in Sofia ins Endspiel ein

Petkovic zieht in Sofia ins Endspiel ein

Sofia (dpa) - Eine Woche vor dem Fed-Cup-Endspiel greift Andrea Petkovic beim Tennis-Turnier der Champions nach dem Titel. Die Darmstädterin besiegte die Spanierin Garbine Muguruza klar mit 6:1, 6:4 und zog damit ins Endspiel ein.
Petkovic zieht in Sofia ins Endspiel ein
Ticker: Bayern besiegt Dortmund nach Rückstand

Ticker: Bayern besiegt Dortmund nach Rückstand

München - Der FC Bayern hat Borussia Dortmund im Topspiel der Bundesliga niedergerungen. Den Spielverlauf können Sie hier im Live-Ticker nachlesen.
Ticker: Bayern besiegt Dortmund nach Rückstand
Vettel in USA-Qualifikation vorzeitig raus

Vettel in USA-Qualifikation vorzeitig raus

Austin (dpa) - Sebastian Vettel ist in der Qualifikation zum Grand Prix der USA vorzeitig ausgeschieden. Der Red-Bull-Pilot wurde in der ersten K.o.-Runde nur 17. und damit Vorletzter.
Vettel in USA-Qualifikation vorzeitig raus
FC Bayern gegen Borussia Dortmund im Live-Stream und im TV auf Sky

FC Bayern gegen Borussia Dortmund im Live-Stream und im TV auf Sky

München - Der FC Bayern München empfängt Borussia Dortmund. Das Bundesliga-Topspiel gibt's live im TV auf Sky, im Live-Stream via Sky Go und im Radio. Alle Infos hier:
FC Bayern gegen Borussia Dortmund im Live-Stream und im TV auf Sky
Siege für Chelsea und Arsenal - Liverpool kriselt

Siege für Chelsea und Arsenal - Liverpool kriselt

London - Erfolgreicher Tag für die deutschen Weltmeister in der Premier League: Andre Schürrle und der FC Chelsea gewinnen mit 2:1 bei den Queens Park Rangers, Per Mertesacker fertigt mit dem FC Arsenal Schlusslicht FC Burnley mit 3:0 ab.
Siege für Chelsea und Arsenal - Liverpool kriselt
FC Bayern - Borussia Dortmund: Die offizielle Aufstellung

FC Bayern - Borussia Dortmund: Die offizielle Aufstellung

München - Der FC Bayern München empfängt am 10. Spieltag der Bundesliga Borussia Dortmund. Der Fakten-Check zum Duell beleuchtet Taktik, Aufstellung und Bilanz der vorhergehenden Duelle.
FC Bayern - Borussia Dortmund: Die offizielle Aufstellung
Wolfsburg siegt weiter - Erfolge für Werder und HSV 

Wolfsburg siegt weiter - Erfolge für Werder und HSV 

Berlin (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat seine Position in der Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga gefestigt. Die Niedersachsen gewannen auch beim VfB Stuttgart mit 4:0.
Wolfsburg siegt weiter - Erfolge für Werder und HSV 
Rangnick: Transfers zwischen Red-Bull-Clubs möglich

Rangnick: Transfers zwischen Red-Bull-Clubs möglich

Leipzig - Sportdirektor Ralf Rangnick schließt baldige konzerninterne Transfers vom österreichischen Meister Red Bull Salzburg zum deutschen Zweitligisten RB Leipzig nicht aus.
Rangnick: Transfers zwischen Red-Bull-Clubs möglich
21. Meistertitel für Pechstein

21. Meistertitel für Pechstein

Berlin (dpa) - Claudia Pechstein schmunzelte verschmitzt. "Eine Zeit von 4:07,99 wäre mir noch lieber gewesen", sagte die 42 Jahre alte Berlinerin nach dem 21. deutschen Meistertitel in ihrer langen Eisschnelllauf-Karriere.
21. Meistertitel für Pechstein
Bryce Taylor fehlt den Roten Riesen weiter

Bryce Taylor fehlt den Roten Riesen weiter

München - Die Basketballer des FC Bayern München müssen weiter auf Kapitän Bryce Taylor verzichten. Laut Verein wird er wohl aber in absehbarer Zeit wieder trainieren können.
Bryce Taylor fehlt den Roten Riesen weiter
Wie läuft das mit dem Reus-Transfer?

Wie läuft das mit dem Reus-Transfer?

München - Es ist angerichtet. Die Liga freut sich auf das Top-Spiel, wenn der FC Bayern am Samstag (18.30 Uhr/Sky) Borussia Dortmund empfängt. Viele Augen werden dabei auf Marco Reus gerichtet sein.
Wie läuft das mit dem Reus-Transfer?
Erster Sieg für LeBron James mit Cleveland

Erster Sieg für LeBron James mit Cleveland

Chicago (dpa) - Basketball-Superstar LeBron James hat nach seiner Rückkehr zu den Cleveland Cavaliers den ersten Saisonsieg in der Profiliga NBA gefeiert. Bei den Chicago Bulls gewannen die neu formierten Cavs nach Verlängerung mit 114:108.
Erster Sieg für LeBron James mit Cleveland
Rummenigge: "Wir haben Respekt vor Dortmund"

Rummenigge: "Wir haben Respekt vor Dortmund"

München - Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge spricht im tz-Interview über das anstehende Duell gegen den Erzrivalen Borussia Dortmund. Er freut sich auf ein gutes Spiel.
Rummenigge: "Wir haben Respekt vor Dortmund"
Netzer hat "größte Bewunderung" für Hoeneß

Netzer hat "größte Bewunderung" für Hoeneß

Köln - Günter Netzer hat seinen alten Weggefährten Uli Hoeneß für dessen Haltung im Gefängnis gelobt. Auch zur Dominanz des FC Bayern äußerte sich der Weltmeister von 1974.
Netzer hat "größte Bewunderung" für Hoeneß
"Deshalb vermissen sie Lewandowski so sehr beim BVB"

"Deshalb vermissen sie Lewandowski so sehr beim BVB"

München - In seiner tz-Experten-Kolumne schreibt Erik Meijer über den "deutschen Clasico" am Wochenende - und analysiert, warum Robert Lewandowski dem BVB so fehlt.
"Deshalb vermissen sie Lewandowski so sehr beim BVB"
Klassenkampf in F1: "Mit dem System stimmt etwas nicht"

Klassenkampf in F1: "Mit dem System stimmt etwas nicht"

Austin (dpa) - In der Formel 1 stellt sich mal wieder die Systemfrage. Die Krisenfälle Caterham und Marussia, denen kurz vor Saisonende allmählich das Geld ausgeht, haben die Königsklasse des Motorsports aufgeschreckt und die Kostendebatte neu entfacht.
Klassenkampf in F1: "Mit dem System stimmt etwas nicht"