Ressortarchiv: SPORT

"Watzke ist sympathisch": Was Bayern-Fans nie sagen würden

"Watzke ist sympathisch": Was Bayern-Fans nie sagen würden

München - Die Facebook-Seite "Things Münchner Don't Say" hatte die lustige Idee, Wörter und Sätze zu sammeln, die Münchner nie sagen. Wir haben nun unsere FC-Bayern-User um Vorschläge gefragt - hier ein Best of.
"Watzke ist sympathisch": Was Bayern-Fans nie sagen würden
Starke Akzente gesetzt

Starke Akzente gesetzt

Penzing – Sie scheinen mit ihren Aufgaben zu wachsen: Nachdem der Start in die Landesliga-Saison bisher eher holprig verlief, sollte nun endlich ein Sieg her. Diese Vorgabe erfüllten die FCP-Damen eindrucksvoll. Mit einem glatten 3:0 Sieg wurden die Schwabingerinnen in deren Halle besiegt.
Starke Akzente gesetzt
Weltfußballer Neuer: Bessere Chancen als Messi

Weltfußballer Neuer: Bessere Chancen als Messi

München - Weltmeister Manuel Neuer gilt nur als Außenseiter bei der Wahl zum Weltfußballer. Davon ist jedenfalls der Wettanbieter bwin überzeugt.
Weltfußballer Neuer: Bessere Chancen als Messi
Löwen-Posse: Meidert soll bedroht worden sein

Löwen-Posse: Meidert soll bedroht worden sein

München - Komödienstadl, Kasperltheater, Posse, Schmierenkomödie - die Bezeichnungen für das, was hinter den Kulissen des TSV 1860 so alles abläuft, sind beliebig austauschbar. Jetzt setzt Helmut Kirmaier wieder einen drauf.
Löwen-Posse: Meidert soll bedroht worden sein
"Sammer? Der fehlt bei Dortmund niemandem"

"Sammer? Der fehlt bei Dortmund niemandem"

München - Jürgen Klopp hat am Montag auf einer Veranstaltung in Frankfurt Stellung zur sportlichen Krise bei Borussia Dortmund bezogen. Der BVB-Coach sprach dabei auch über den FC Bayern.
"Sammer? Der fehlt bei Dortmund niemandem"
Plötzlicher Leistungsabfall

Plötzlicher Leistungsabfall

Landsberg – „Schwer enttäuscht“ von seiner Mannschaft zeigte sich Riverkings-Trainer Alex Wedl nach dem 2:4 in Pfaffenhofen, „wir haben eine große Chance billig hergeschenkt“. Zwei Tage zuvor hatten seine Schützlinge beim 6:4-Heimsieg gegen Germering noch eine sehr respektable Leistung gezeigt.
Plötzlicher Leistungsabfall
»Große Chance hergeschenkt«

»Große Chance hergeschenkt«

»Große Chance hergeschenkt«
Kollidiert die Winter-Olympia mit der Fußball-WM?

Kollidiert die Winter-Olympia mit der Fußball-WM?

Berlin - IOC-Präsident Thomas Bach geht davon aus, dass es nicht zu einer terminlichen Kollision der Olympischen Winterspiele 2022 mit der Fußball-WM in Katar kommt.
Kollidiert die Winter-Olympia mit der Fußball-WM?
Mayrhofer: Rote Karte für Kläger Kirmaier!

Mayrhofer: Rote Karte für Kläger Kirmaier!

München - Es wird ernst für Gerhard Mayrhofer und den TSV 1860. Wie aus Delegiertenkreisen zu vernehmen war, deutet alles auf eine Bestätigung Mayrhofers als Präsident hin.
Mayrhofer: Rote Karte für Kläger Kirmaier!
76ers vor Negativ-Startrekord: 17. Pleite in Serie

76ers vor Negativ-Startrekord: 17. Pleite in Serie

Philadelphia (dpa) - Die Philadelphia 76ers streben scheinbar unaufhaltsam dem Negativ-Startrekord in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA entgegen.
76ers vor Negativ-Startrekord: 17. Pleite in Serie
Endlich geht`s los: Biathleten starten mit Einzelrennen

Endlich geht`s los: Biathleten starten mit Einzelrennen

Leipzig (dpa) - Im Frühling hatte Erik Lesser so gar keine Lust auf Biathlon. Die Motivation für das Training war gleich null, stattdessen werkelte der zweimalige olympische Silbermedaillengewinner lieber in seiner Oberhofer Wohnung - vorzugsweise an der Renovierung des Balkons.
Endlich geht`s los: Biathleten starten mit Einzelrennen
Sagt der Reus-Agent die Wahrheit?

Sagt der Reus-Agent die Wahrheit?

München - Es erinnert einen doch stark an die vergangene Saison. Lewandowski hier, Lewandowski da – das ganze Jahr stand im Zeichen des Lewy-Transfertheaters zwischen den Bayern und dem BVB. Jetzt also Marco Reus.
Sagt der Reus-Agent die Wahrheit?
Flasche auf Messi: Lebenslanges Stadionverbot

Flasche auf Messi: Lebenslanges Stadionverbot

Valencia - Valencia will hart durchgreifen: Der Fan, der Barca-Star Lionel Messi am Sonntag mit einer Plastikflasche am Kopf getroffen hatte, soll lebenslanges Stadionverbot bekommen.
Flasche auf Messi: Lebenslanges Stadionverbot
Heinrich heute: Ein Bleibtreu für Guardiola!

Heinrich heute: Ein Bleibtreu für Guardiola!

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Diesmal schreibt er über die geplante Vertragsverlängerung von Pep Guardiola.
Heinrich heute: Ein Bleibtreu für Guardiola!
Müller und Reus Kandidaten für FIFA-Weltelf

Müller und Reus Kandidaten für FIFA-Weltelf

Zürich - Zwei deutsche Nationalspieler sind für die FIFA-Weltauswahl 2014 nominiert worden. Weltmeister Thomas Müller vom deutschen Rekordmeister Bayern München und der Dortmunder Marco Reus.
Müller und Reus Kandidaten für FIFA-Weltelf
Poschners Appell ans Löwen-Team: Ruhe bewahren!

Poschners Appell ans Löwen-Team: Ruhe bewahren!

München - Zuversicht demonstrieren ohne den Ernst der Lage zu verharmlosen – es ist keine leichte Aufgabe, die Gerhard Poschner in diesen trüben Tagen und Wochen zu meistern hat.
Poschners Appell ans Löwen-Team: Ruhe bewahren!
Vettel schwärmt von ersten Runden im Ferrari

Vettel schwärmt von ersten Runden im Ferrari

Maranello (dpa) - Sebastian Vettel ist nach seinen ersten Runden mit einem Formel-1-Ferrari ins Schwärmen geraten.
Vettel schwärmt von ersten Runden im Ferrari
Es fehlt an »Abgezocktheit«

Es fehlt an »Abgezocktheit«

Landsberg – Die Hausaufgaben für die Winterpause hat den Landsberger Bayernliga-Fußballern der letzte Gegner in den Block diktiert: „Abgezocktheit und Effizienz“ hatte der Gast aus Rain dem Aufsteiger nach Beobachtung von TSV-Trainer Sven Kresin voraus – die 0:3-Niederlage fiel deutlich zu hoch aus.
Es fehlt an »Abgezocktheit«
Zwei-Tore-Vorsprung verspielt

Zwei-Tore-Vorsprung verspielt

Pfronten – Mit 4:7 hat der EV Pfronten am Freitag sein Heimspiel gegen den SC Reichersbeuren verloren, obwohl die Falcons gut ins Spiel gestartet sind.
Zwei-Tore-Vorsprung verspielt
Leoparden ärgern die Favoriten

Leoparden ärgern die Favoriten

Füssen – Der EV Füssen kommt immer besser in Schwung. Obwohl am Wochenende gleich acht Spieler verletzungs- oder krankheitsbedingt ausfielen, und mit den Bayreuther Tigers sowie den Selber Wölfen zwei Spiele gegen Spitzenteams der Liga anstanden, verkauften sich die Füssener Leoparden teuer.
Leoparden ärgern die Favoriten
WM-Vergabe: Blatter und Platini wiegeln ab

WM-Vergabe: Blatter und Platini wiegeln ab

Manila (dpa) - Die neuesten Anschuldigungen im Vergabeskandal um die Fußball-Weltmeisterschaften 2018 und 2022 locken auch die angeschlagenen Top-Funktionäre aus der Defensive.
WM-Vergabe: Blatter und Platini wiegeln ab
Baseball-Action in Gröbenzell

Baseball-Action in Gröbenzell

Gröbenzell – „Wir sind mit unserer Jugend viel auf Turnieren unterwegs, aber dieses hier ist mit Abstand das am besten organisierte“ lobte ein Coach die Gröbenzeller Baseballer. Wenn die Bandits zum Golden Ball einladen, strömen die jungen Baseballer aus der Nähe und mittlerweile auch aus der Ferne in Scharen nach Gröbenzell.  Das Glück war dabei leider nicht auf der Seite der Gastgeber: Sie wurden auf Platz 5 gelost und hatten deshalb trotz der starken Gruppenspiele keine Möglichkeit mehr in den Kampf um die ersten acht Plätze einzugreifen.
Baseball-Action in Gröbenzell
Hamann über sein neues Leben

Hamann über sein neues Leben

München - Er war, ist und bleibt die Nummer sechs des FC Bayern Basketball. Ex-Kapitän Steffen Hamann spielt seit der vergangenen Saison zwar nicht mehr bei den Münchnern, seine Trikotnummer wird allerdings nie mehr vergeben. In der tz spricht der 33-Jährige über sein neues Leben.
Hamann über sein neues Leben
Reina über Comeback: "Bin auf der Zielgeraden"

Reina über Comeback: "Bin auf der Zielgeraden"

München - Lang dauert’s nicht mehr! Beim Paulaner Cup in Unterhaching erlitt Pepe Reina (32) eine Muskelblessur, Bayerns Nummer zwei steht aber bald wieder in den Startlöchern. Das tz-Interview mit dem Spanier:
Reina über Comeback: "Bin auf der Zielgeraden"
Webber: Gehirnerschütterung nach Horror-Unfall

Webber: Gehirnerschütterung nach Horror-Unfall

Sao Paulo - Der langjährige Formel-1-Pilot Mark Webber ist beim letzten Lauf zur Langstrecken-WM (WEC) in Interlagos/Brasilien verunglückt.
Webber: Gehirnerschütterung nach Horror-Unfall
Hoffnung für Caterham: Interesse und Entgegenkommen

Hoffnung für Caterham: Interesse und Entgegenkommen

Leafield (dpa) - Der insolvente Formel-1-Rennstall Caterham schöpft im Überlebenskampf neuen Mut. Nach Angaben des Insolvenzverwalters Finbarr O'Connell bekommt das Team auf der schwierigen Suche nach neuen Geldgebern eine Schonfrist.
Hoffnung für Caterham: Interesse und Entgegenkommen
Webber erleidet bei Horror-Unfall Gehirnerschütterung

Webber erleidet bei Horror-Unfall Gehirnerschütterung

São Paulo (dpa) - Der frühere Formel-1-Pilot Mark Webber hat bei seinem Horror-Unfall am Sonntag beim Saisonfinale der Sportwagen-WM eine Gehirnerschütterung und Prellungen erlitten. Dies teilte sein Rennstall Porsche mit.
Webber erleidet bei Horror-Unfall Gehirnerschütterung
Poschner: "Die Trainerfrage stellt sich nicht"

Poschner: "Die Trainerfrage stellt sich nicht"

München - Am Tag nach der Heimpleite gegen den FSV Frankfurt herrscht Tristesse bei 1860-Sportchef Gerhard Poschner zeigt sich zerknirscht, stellt sich aber vor den Trainer.
Poschner: "Die Trainerfrage stellt sich nicht"
Jogi Koch ist neuer Trainer

Jogi Koch ist neuer Trainer

Buchloe – Gut eine Woche nach der Trennung von Robert Torgler kann der ESV Buchloe einen Nachfolger auf der Trainerposition präsentieren. Joachim Koch wird künftig die Stelle hinter der Bande beim ESVB übernehmen.
Jogi Koch ist neuer Trainer

Wieder auf der Erfolgsspur

Westendorf – Die Ringer des TSV Westendorf sind wieder in ihre Erfolgsspur zurückgekehrt. Dem Vorjahresmeister gelang bei seinem letzten Heimkampf in der laufenden Saison ein deutlicher 25:5-Triumpf gegen die Wettkampf-Gemeinschaft Weitenau-Wieslet.
Wieder auf der Erfolgsspur
Insolventes Formel-1-Team Marussia versteigert Inventar

Insolventes Formel-1-Team Marussia versteigert Inventar

London (dpa) - Das insolvente Formel-1-Team Marussia versteigert sein Inventar. Die Insolvenzverwalter wollen an zwei Tagen Mitte Dezember unter anderem die Rennwagen sowohl viele weitere Teile zum Höchstgebot abgeben, wie aus einer Mitteilung eines Auktionshauses hervorgeht.
Insolventes Formel-1-Team Marussia versteigert Inventar
Trotz Auswärtssieg weiter Schlusslicht

Trotz Auswärtssieg weiter Schlusslicht

Kaufbeuren – Wenigstens konnte die seit 16 Spielen anhaltende Niederlagenserie durch einen etwas überraschenden 4:3 Auswärtssieg beim SC Riessersee am Freitagabend unterbrochen werden.
Trotz Auswärtssieg weiter Schlusslicht
Nordamerika-Rennen für DSV «ernüchternd»

Nordamerika-Rennen für DSV «ernüchternd»

Aspen (dpa) - Das Weltcup-Wochenende ohne Podestplatz fand Wolfgang Maier «ernüchternd».
Nordamerika-Rennen für DSV «ernüchternd»
Verletzter Alaba: Big Apple statt Säbener

Verletzter Alaba: Big Apple statt Säbener

München - Wegen einer Verletzung ist bei Bayerns Verteidiger David Alaba derzeit nicht an Fußball zu denken. Sein Ablenkungsprogramm absolviert der Österreicher derzeit in New York.
Verletzter Alaba: Big Apple statt Säbener
Fünf EHC-Siege in Serie! Rote Bullen laufen heiß

Fünf EHC-Siege in Serie! Rote Bullen laufen heiß

München - Geld schießt doch Tore: Der EHC Red Bull München spielt in der DEL endlich so, wie es der Zwölf-Millionen-Etat erwarten lässt. Der Trainer sendet eine Kampfansage an die Konkurrenz.
Fünf EHC-Siege in Serie! Rote Bullen laufen heiß
Mayrhofer: Kirmaier-Klage "ein Stück weit Absurdistan"

Mayrhofer: Kirmaier-Klage "ein Stück weit Absurdistan"

München - Mit der Delegiertenversammlung am Dienstag hofft Gerard Mayrhofer, endlich mehr Ruhe in den TSV 1860 zu bekommen. Im Vorfeld hat der Löwen-Präsident noch einmal den Sinn der Formfehler-Klage hinterfragt.
Mayrhofer: Kirmaier-Klage "ein Stück weit Absurdistan"
Sachenbacher-Stehle überlegt weitere Schritte

Sachenbacher-Stehle überlegt weitere Schritte

Leipzig (dpa) - Mit ihrem Rücktritt hat Evi Sachenbacher-Stehle die für sie wichtigste und endgültige Entscheidung getroffen. Jetzt wird sich die ehemalige Biathletin nach der auf sechs Monate reduzierten Dopingsperre die nächsten Schritte überlegen:
Sachenbacher-Stehle überlegt weitere Schritte
Haching II: Trotz 16. Niederlage optimistisch

Haching II: Trotz 16. Niederlage optimistisch

SpVgg Unterhaching II - Die SpVgg Unterhaching II (U 23) hat den Aufwärtstrend mit dem Sieg in der Vorwoche gegen Raisting (2:0) nicht bestätigt.
Haching II: Trotz 16. Niederlage optimistisch
Widemann macht Last-Minute-Sieg perfekt

Widemann macht Last-Minute-Sieg perfekt

SpVgg Unterhaching - Mit einer neuen Herangehensweise und einer noch jüngeren Startelf gelingt der SpVgg Unterhaching gegen Rot-Weiß Erfurt ein Last-Minute-Sieg.
Widemann macht Last-Minute-Sieg perfekt
FCU überwintert auf Platz vier

FCU überwintert auf Platz vier

FC Unterföhring – Das Ziel war der 40. Punkt noch vor den Weihnachtsferien. Den holte der FC Unterföhring in der Bayernliga Süd dann auch mit einem 1:1 (1:0) beim TSV 1860 Rosenheim. Aber tatsächlich waren es zwei verlorene Punkte.
FCU überwintert auf Platz vier
Schmitt: "Das war vogelwild"

Schmitt: "Das war vogelwild"

SV Heimstetten - Einen Elfmeter hat Dominik Schmitt in der laufenden Saison für den SV Heimstetten geschossen – und diesen souverän verwandelt. Bis zu jener 36. Minute im Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg II, als sich der Routinier die Kugel auf dem Punkt zurechtlegt.
Schmitt: "Das war vogelwild"
Leitl nach BCF-Pleite: "Richtig bitter"

Leitl nach BCF-Pleite: "Richtig bitter"

BCF Wolfratshausen - Auch der Schlussakkord ging in die Hose. Beim TSV 1865 Dachau manövrierte sich der BCF Wolfratshausen im ersten Abschnitt massiv ins Hintertreffen. Die folgende Aufholjagd führte nicht mehr zum gewünschten Ergebnis. Farchet unterlag mit 2:3.
Leitl nach BCF-Pleite: "Richtig bitter"
SVH kann Überlegenheit nicht nutzen

SVH kann Überlegenheit nicht nutzen

SV Heimstetten - Der SV Heimstetten hat den erhofften Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz verpasst: Beim 0:0 im letzten Spiel des Jahres gegen Nürnberg hadert der Regionalligist mit seiner Chancenverwertung – und dem Schiedsrichter.
SVH kann Überlegenheit nicht nutzen
Junglöwen können Kickers-Ausrutscher nicht nutzen

Junglöwen können Kickers-Ausrutscher nicht nutzen

TSV 1860 München II - Ein berechtigter Strafstoß nach einem Foul von Innenverteidiger Felix Weber an Bayreuths Marius Strangl kostete die U 21 des TSV 1860 einen versöhnlichen Jahresabschluss.
Junglöwen können Kickers-Ausrutscher nicht nutzen
Pipinsried überwintert auf Platz eins

Pipinsried überwintert auf Platz eins

FC Pipinsried – Ein 1:1-Unentschieden hat der Bayernliga-Tabellenführer FC Pipinsried bei der DJK Vilzing eingefahren. Die 400 Zuschauer hatten ein richtig gutes Fußballspiel der Dachauer Landkreismannschaft zu sehen bekommen, der Vilzinger Ausgleichstreffer fiel erst eine Viertelstunde vor Schluss.
Pipinsried überwintert auf Platz eins
Erb: "Das Glück auf unserer Seite"

Erb: "Das Glück auf unserer Seite"

SpVgg Unterhaching - Gäbe es im Fußball Punkte für die Dramaturgie, wären Unterhachings Fußballer spätestens seit vergangenem Samstag Anwärter auf die Tabellenspitze.
Erb: "Das Glück auf unserer Seite"
Rummenigge fordert FCB-Weltfußballer!

Rummenigge fordert FCB-Weltfußballer!

München - Cristiano Ronaldo zum zweiten? Leo Messi zum vierten? Oder doch mal jemand anderes? Am Montag veröffentlicht die FIFA die Namen jener drei Kicker, von denen einer Anfang Januar mit dem Titel des Weltfußballers ausgezeichnet wird.
Rummenigge fordert FCB-Weltfußballer!
Überragender Bryant führt Lakers mit 31 Punkten zum Sieg

Überragender Bryant führt Lakers mit 31 Punkten zum Sieg

Los Angeles (dpa) - Dank Superstar Kobe Bryant haben die kriselnden Los Angeles Lakers in der NBA ihren vierten Saisonsieg gefeiert.
Überragender Bryant führt Lakers mit 31 Punkten zum Sieg
Buchbacher Chancenfestival endet nur 1:1

Buchbacher Chancenfestival endet nur 1:1

TSV Buchbach - Beim 1:1 gegen den SV Schalding-Heining hatten die Buchbacher am Samstag in der SMR-Arena ein deutliches Plus an Großchancen. Zudem vergaben sie noch einen Strafstoß.
Buchbacher Chancenfestival endet nur 1:1
Rummenigge: "Ich werde Pep nicht nerven"

Rummenigge: "Ich werde Pep nicht nerven"

München - Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge würde Trainer Pep Guardiola am liebsten noch viele, viele Jahre bei den Münchnern im Amt sehen. Trotzdem will er beim Thema Vertragsverlängerung nicht aufdringlich werden.
Rummenigge: "Ich werde Pep nicht nerven"