Ressortarchiv: Eishockey

Panther: Schweigeminute für ermordeten Polizisten

Panther: Schweigeminute für ermordeten Polizisten

Augsburg - Mit einer Schweigeminute gedenken die Augsburger Panther aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Dienstag beim Punktspiel gegen die Hannover Scorpions des am Freitag in der schwäbischen Stadt ermordeten Polizisten Mathias Vieth.
Panther: Schweigeminute für ermordeten Polizisten
EHC besiegt in neuen Trikots Meister Berlin

EHC besiegt in neuen Trikots Meister Berlin

EHC besiegt in neuen Trikots Meister Berlin
EHC besiegt in neuen Trikots Meister Berlin
Alter Schwung, neues Trikot - EHC im Aufwind

Alter Schwung, neues Trikot - EHC im Aufwind

München - Jochen Reimer stimmte nach dem Spiel zur Humba an, und die Fans aus der Nordkurve antworteten so ausgelassen wie noch nie in dieser Saison. Was war das für ein Auftritt des EHC München!
Alter Schwung, neues Trikot - EHC im Aufwind
"Der EHC hat sich gut entwickelt"

"Der EHC hat sich gut entwickelt"

München - Florian Busch gastiert am Sonntag nahe der Heimat. Mit den Eisbären Berlin spielt der 26-jährige Miesbacher beim EHC. „Die Münchner Jungs haben sich gut entwickelt“, lobt der Center.
"Der EHC hat sich gut entwickelt"
Sonntag neue EHC-Trikots - im alten Outfit gegen Straubing verloren

Sonntag neue EHC-Trikots - im alten Outfit gegen Straubing verloren

München - Viele Fans haben bisher das EHC-Leiberl boykottiert, sie fanden das Design schlichtweg hässlich. Beim letzten Auftrit im alten Outfit mussten die ünchner am Freitagabend in Straubing eine Niederlage einstecken.
Sonntag neue EHC-Trikots - im alten Outfit gegen Straubing verloren
Deutschland-Cup: Zwei Änderungen im DEB-Kader

Deutschland-Cup: Zwei Änderungen im DEB-Kader

München - Eishockey-Bundestrainer Jakob Kölliker hat den Kölner Torhüter Danny Aus den Birken und Lokalmatador Felix Petermann für den Deutschland-Cup in München nachnominiert.
Deutschland-Cup: Zwei Änderungen im DEB-Kader
EHC: Wann klappt es mit dem Dreier?

EHC: Wann klappt es mit dem Dreier?

München - Seit vier Wochen konnte der EHC München keinen Sieg nach regulärer Spielzeit mehr feiern. Um den Anschluss an die Playoff-Plätze nicht zu verlieren, soll am Freitag ein Sieg in Straubing her.
EHC: Wann klappt es mit dem Dreier?
Zwei Münchner raus, einer rein

Zwei Münchner raus, einer rein

München - Beim Kader für den Deutschland-Cup hat Bundestrainer Jakob Kölliker kräftig ausgesiebt. Die Münchner bleiben dabei auf der Strecke. Nur noch ein Spieler ist dabei.
Zwei Münchner raus, einer rein
Wrigley: Nach der Tortur die Tor-Tour!

Wrigley: Nach der Tortur die Tor-Tour!

München - Fünf Scorerpunkte in nur vier Spielen – keine Frage: David Wrigley ist wieder da! Der EHC München und seine Fans haben die Rückkehr der Nummer 24 herbeigesehnt.
Wrigley: Nach der Tortur die Tor-Tour!
Sturm: Faserriss im Hüftbeuger

Sturm: Faserriss im Hüftbeuger

München - Der EHC München muss voraussichtlich bis Ende November auf seinen Verteidiger Sören Sturm verzichten. EHC-Manager Christian Winkler hofft auf eine schnelle Rückkehr.
Sturm: Faserriss im Hüftbeuger
Bundestrainer Kölliker holt Co-Trainer vom EHC

Bundestrainer Kölliker holt Co-Trainer vom EHC

München - Zwei Neulinge auf dem Eis und einer an der Bande: Eishockey-Bundestrainer Jakob Kölliker wird mit Maurizio Mansi als zweiten Assistenten in den Deutschland-Cup starten. Er bekommt einen Spezialjob.
Bundestrainer Kölliker holt Co-Trainer vom EHC
"Wir sind kein dreckiges Team"

"Wir sind kein dreckiges Team"

München - 32 Strafminuten hat der EHC München in 60 Spielminuten in Ingolstadt gesammelt und verloren. Pat Cortina zieht dennoch eine positive Wochenendbilanz - und fordert etwas von seinen Spielern.
"Wir sind kein dreckiges Team"
EHC verliert die Nerven - und das Derby

EHC verliert die Nerven - und das Derby

München - Ein undiszipliniertes Drittel kostet den EHC München den Derby-Sieg gegen den ERC Ingolstadt. In der 19. Minute verloren die sonst so fairen Münchner ihren Kopf.
EHC verliert die Nerven - und das Derby
EHC schlägt Wolfsburg im Verlängerungs-Krimi

EHC schlägt Wolfsburg im Verlängerungs-Krimi

Mücnhen - 3130 Fans bekamen am freitag im Olympia-Eisstadion einen Krimi geboten. Mit 4:3 bezwang der EHC München den EHC Wolfsburg. Das Cortina-Team sah lange wie der sichere Sieger aus, dann wurde es spannend.
EHC schlägt Wolfsburg im Verlängerungs-Krimi
EHC-Präsident: "Wir haben leider keinen Schweini"

EHC-Präsident: "Wir haben leider keinen Schweini"

München - Eishockey muss sich beim Kampf um die Publikumsgnust den Konkurrenten Fußball und Basketball stellen. EHC München-Boss Jürgen Bochanski spricht in der tz über Kriner, Trikots und Basketballer.
EHC-Präsident: "Wir haben leider keinen Schweini"
EHC: Schreckgespenster gegen Angstgegner

EHC: Schreckgespenster gegen Angstgegner

München - Am Freitag empfängt der EHC München seinen Angstgegner (19.30 Uhr, Eishalle). Nicht Meister Berlin oder Mannheim, das jedes Jahr die Ligabesten kauft. Nein, Wolfsburg!
EHC: Schreckgespenster gegen Angstgegner
Mayrs Vertrag wird nicht verlängert

Mayrs Vertrag wird nicht verlängert

München - Nach nur einem Monat muss Angreifer Roland Mayr den EHC München schon wieder verlassen, obwohl er zuletzt in allen Saisonspielen für den DEL-Klub Eiszeit bekommen hat.
Mayrs Vertrag wird nicht verlängert
Deutschland Cup bleibt im "Wohnzimmer"

Deutschland Cup bleibt im "Wohnzimmer"

München - Das Eishockey-Turnier um den Deutschland Cup wird auch in den kommenden Jahren in der Münchner Olympiahalle ausgetragen. DEB-Generalsekretär Franz Reindl fühlt sich dort wohl.
Deutschland Cup bleibt im "Wohnzimmer"
Der Beachboy und das Penaltyproblem

Der Beachboy und das Penaltyproblem

München - Zwei von drei Penaltyschießen verlor der EHC München. Dass die Laune in der Kabine trotz des Ärgers über die verpassten Punkte trotzdem gut bleibt - dafür sorgt "Beachboy" Noah Clarke.
Der Beachboy und das Penaltyproblem
Cortina: "Wir müssen Geduld haben"

Cortina: "Wir müssen Geduld haben"

München - Das Wochenende stand für den EHC München unter keinem guten (Penalty)-Zeichen: Sowohl das Freitags-als auch das Sonntagsspiel gingen nach Verlängerung verloren. Dennoch geht's aufwärts.
Cortina: "Wir müssen Geduld haben"
EHC verliert gegen Krefeld im Penaltyschießen

EHC verliert gegen Krefeld im Penaltyschießen

München - Der EHC München hat wieder verloren - dieses Mal konnte der Gegner Krefeld aber erst im Penaltyschießen das Spiel für sich entscheiden. Immerhin: Nach schwachem Start finden die Münchner ihren Tordrang wieder
EHC verliert gegen Krefeld im Penaltyschießen
"EHC? Vernünftige Leute, die rechnen können"

"EHC? Vernünftige Leute, die rechnen können"

München - EHC Klostersee und TSV 1860: Stefan Ziffzer ist Eishockey- und Fußball-Fachmann. Die tz sprach mit ihm im Interview über die derzeit schwierige Lage des EHC München.
"EHC? Vernünftige Leute, die rechnen können"
Winkler: Warten auf den Ketchup-Effekt!

Winkler: Warten auf den Ketchup-Effekt!

München - Die Stimmung beim EHC München ist laut Manager Christian Winkler sensationell gut, ­obwohl das vergangene Wochenende nicht nach seiner Vorstellung verlaufen ist. Die tz-Experten-Kolumne:
Winkler: Warten auf den Ketchup-Effekt!
Winkler: "Brauchen mehr Tore und Leidenschaft"

Winkler: "Brauchen mehr Tore und Leidenschaft"

München - Der EHC München hat ein Problem. In den letzten drei Spielen hat nur ein Münchner getroffen. Manager Christian Winkler kennt die Ursache dieses Missstands. Immerhin: Die Stimmung passt.
Winkler: "Brauchen mehr Tore und Leidenschaft"
Neuer Kurs beim EHC

Neuer Kurs beim EHC

München – Sportlich fiel der Saisonstart des EHC München ja zumindest ordentlich aus. Abseits der Eisfläche fällt die Bilanz beim Überraschungsteam des Vorjahres bislang allerdings alles andere als gut aus.
Neuer Kurs beim EHC
EHC-Fans an die Macht?

EHC-Fans an die Macht?

München - Thomas Kriner, der den EHC München am Montag verließ, hatte laut Geschäftsführer Jürgen Bochanski kein Ohr für die Fans. Wird der neue Operation Manager jetzt einer von der Tribüne?
EHC-Fans an die Macht?
DEL: Augsburgs Manager Fedra nach Herzinfarkt im Koma

DEL: Augsburgs Manager Fedra nach Herzinfarkt im Koma

Augsburg - Der Gesundheitszustand von Max Fedra, Geschäftsführer der Augsburger Panther aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL), ist offenbar noch ernster als ursprünglich angenommen.
DEL: Augsburgs Manager Fedra nach Herzinfarkt im Koma
Kommt ein Ex-Löwe für Kriner?

Kommt ein Ex-Löwe für Kriner?

München - Die Gründe für die Trennung des EHC München von Operation Manager Thomas Kriner bleiben schleierhaft. Die Nachfolge ist noch nicht geklärt. Ein Ex-Löwe wäre naheliegend.
Kommt ein Ex-Löwe für Kriner?
Operation Manager Kriner verlässt den EHC

Operation Manager Kriner verlässt den EHC

München - Operation Manager Thomas Kriner verlässt den EHC München. Der DEL-Klub behilft sich mit einer Interimslösung und verteilt die Aufgaben auf mehrere Schultern.
Operation Manager Kriner verlässt den EHC
EHC verliert gegen Panther - Sorge um Fedra

EHC verliert gegen Panther - Sorge um Fedra

München - Dieses Mal mussten die Münchner Eishockey-Cracks eine bittere Niederlage einstecken: Der EHC München konnte am Sonntagabend gegen die  Augsburger Panther nicht punkten.
EHC verliert gegen Panther - Sorge um Fedra
Buchwieser diesmal der Held

Buchwieser diesmal der Held

München - Ein Sieg sollte her – und ein Sieg wurde eingefahren. Da war es auch egal, dass es übers Penaltyschießen ging. 2:1 gegen Straubing, 2.780 Zuschauer waren begeistert.
Buchwieser diesmal der Held
EHC siegt im altbayerischen Derby nach Penalties

EHC siegt im altbayerischen Derby nach Penalties

München - Das Derby zwischen EHC München und Straubing war ein spannendes: Erst nach dem Penaltyschießen konnten die Münchner den Sieg für sich verbuchen.
EHC siegt im altbayerischen Derby nach Penalties
"Sind heiß auf die Derbys"

"Sind heiß auf die Derbys"

München - In seiner Experten-Kolumne lobt EHC-Verteidiger Felix Petermann den Youngster Andreas Pauli - und erklärt, das sich sein Team für die Derbys viel vorgenommen hat.
"Sind heiß auf die Derbys"
EHC will Penaltyschießen vermeiden

EHC will Penaltyschießen vermeiden

München - Am Freitag kommt Straubing in die Eishalle zum duell der Teams, die sich das längste Penaltyschießen in der DEL-Geschichte lieferten. EHC-Manager Christian Winkler sieht Straubing als "kleines Vorbild."
EHC will Penaltyschießen vermeiden
Cortina: Freier Tag statt Standpauke

Cortina: Freier Tag statt Standpauke

München - Die Wiesn klang Montagabend ohne Pat Cortina aus. Der Trainer des EHC München fühlte sich nach der 0:2-Pleite gegen Köln nicht gerade nach Party. Den Kufencracks gab er trotzdem frei.
Cortina: Freier Tag statt Standpauke
EHC: Große Kämpfe, knappe Pleiten

EHC: Große Kämpfe, knappe Pleiten

München - Es war kein erfolgreiches Wochenende für den EHC München. In Mannheim verloren die Kufencracks mit 3:4, am Tag der Deutschen Einheit setzte es dazu noch eine Heimpleite gegen die Kölner Haie.
EHC: Große Kämpfe, knappe Pleiten