Ressortarchiv: Eishockey

EHC: Dauerkartenverkauf gestiegen!

EHC: Dauerkartenverkauf gestiegen!

München - Auf der Geschäftsstelle des EHC München erzählen sie – nach Wochen des drohenden Untergangs – wieder von „schönen Erlebnissen“. Der Dauerkartenverkauf steigt wieder.
EHC: Dauerkartenverkauf gestiegen!
Mit der Kraft des neuen Namens

Mit der Kraft des neuen Namens

München - Ganz zum Tagesgeschäft zurückgekehrt sind die Verantwortlichen des EHC noch nicht. Aber rund eine Woche nach der Rettung durch den Einstieg von Red Bull als Namensgeber und Hauptsponsor bastelt der DEL-Klub an seiner sportlichen Zukunft.
Mit der Kraft des neuen Namens
EHC München kooperiert mit dem EC Peiting

EHC München kooperiert mit dem EC Peiting

München/Peiting - Die Eishockey-Clubs EHC München und EC Peiting haben sich für die kommende Saison auf eine Kooperation geeinigt. Ex-Nationaltorwart Peppi Heiß soll die Verbindungsfigur zwischen den beiden Klubs sein.
EHC München kooperiert mit dem EC Peiting
Diese Fans sagen: „Wir gehen weiter zum EHC!“

Diese Fans sagen: „Wir gehen weiter zum EHC!“

München - Eine Reihe aktiver EHC-Fans hat sich nach dem Red-Bull-Namenssponsoring zurückgezogen (tz berichtete). Doch viele andere sagen: Wir bleiben dem EHC treu.
Diese Fans sagen: „Wir gehen weiter zum EHC!“
Olsson verlängert beim EHC München

Olsson verlängert beim EHC München

München - Der schwedische Abwehrspieler Jens Olsson läuft auch in der kommenden DEL-Saison der für den EHC München auf. Der Verein hofft fortan auf mehr Konstanz.
Olsson verlängert beim EHC München
EHC: Premium-Sponsor weg!

EHC: Premium-Sponsor weg!

München - Rettung da, Identität ade? Zwei Fan-Vereinigungen des EHC München („Freaks“ und „Münchner G’sindl“) ziehen sich nun explizit wegen des Investments von Red Bull zurück.
EHC: Premium-Sponsor weg!
Julien erklärt seinen Abschied vom EHC

Julien erklärt seinen Abschied vom EHC

München - Mit Stéphane Julien verlässt einer der besten Verteidiger der DEL-Geschichte den EHC München. Jetzt erklärt er seine Entscheidung. Es geht um Familie und Firma.
Julien erklärt seinen Abschied vom EHC
Cortina im tz-Interview: "Wir sind eine große Familie"

Cortina im tz-Interview: "Wir sind eine große Familie"

München - Der EHC München hat sich durch das Red-Bull-Sponsoring gerettet. Eigentlich Grund für die Mitarbeiter, alles rosa zu sehen. Im tz-Interview freut sich Trainer Pat Cortina, gibt sich aber vorsichtig.
Cortina im tz-Interview: "Wir sind eine große Familie"
Red Bull und Sport: Wo der Konzern mitmischt

Red Bull und Sport: Wo der Konzern mitmischt

München - Der Weltkonzern Red Bull (gegründet: 1984) steigt beim EHC München ein und rettet die DEL-Lizenz. Der Eishockeyverein wird damit Teil eines großen Ganzen – denn Red Bull mischt vor allem in der Welt des Sports kräftig mit.
Red Bull und Sport: Wo der Konzern mitmischt
Julien geht: Danke für alles!

Julien geht: Danke für alles!

München - Stéphane Julien verlässt den EHC München und beendet seine Karriere als Eishockeyprofi. Der Kanadier dankt dem Verein und den Fans. Der Sportliche Leiter Christian Winkler hat Verständnis.
Julien geht: Danke für alles!
Super-Russen nicht zu schlagen - Putin stolz

Super-Russen nicht zu schlagen - Putin stolz

Helsinki - Die Eishockey-WM 2012 war von Anfang bis zum Finale fest in russischer Hand. Noch in der Nacht nach dem WM-Finale gegen die Slowakei griff Wladimir Putin zum Telefonhörer.
Super-Russen nicht zu schlagen - Putin stolz
So funktioniert der neue EHC Red Bull

So funktioniert der neue EHC Red Bull

München - Seinen 41. Geburtstag am Sonntag wird Christian Winkler nie vergessen. Es war ein echter Feier-Tag, der erste Ruhetag nach leidvollen Wochen für den Sportchef und seinen EHC München.
So funktioniert der neue EHC Red Bull
Russland zum 26. Mal Eishockey-Weltmeister

Russland zum 26. Mal Eishockey-Weltmeister

Helsinki - NHL-Topstar Alexander Sjomin hat Rekordweltmeister Russland mit zwei Toren gegen die Slowakei zum 26. WM-Titel geführt. Der Topfavorit gab sich am Sonntag im WM-Finale in Helsinki keine Blöße.
Russland zum 26. Mal Eishockey-Weltmeister
"Alle haben dafür geschuftet"

"Alle haben dafür geschuftet"

München - In seiner tz-Experten-Kolumne zeigt sich EHC-Star Felix Petermann erleichtert über die Rettung des Vereins und schreibt über die Bedeutung und den Stellenwert des Clubs für Spieler und Liga:
"Alle haben dafür geschuftet"
DEB-Auswahl bei WM 2013 in der Vorrunde in Helsinki

DEB-Auswahl bei WM 2013 in der Vorrunde in Helsinki

Helsinki - Das deutsche Eishockey-Nationalteam bestreitet bei der WM 2013 in Schweden und Finnland seine Vorrundenspiele in Helsinki. Dort ist der Gegner unter anderem der Rekordweltmeister.
DEB-Auswahl bei WM 2013 in der Vorrunde in Helsinki
Gerücht: Wird der EHC doch noch gerettet?

Gerücht: Wird der EHC doch noch gerettet?

München - Die Entscheidung über den Verkauf der DEL-Lizenz des EHC München sollte in dieser Woche fallen. Doch nun tauchen Gerüchte auf, die die Hoffnungen der Münchner wieder aufflammen lassen.
Gerücht: Wird der EHC doch noch gerettet?
Satan führt Slowakei ins Eishockey-WM-Finale

Satan führt Slowakei ins Eishockey-WM-Finale

Helsinki - Zehn Jahre nach ihrem ersten und bislang einzigen Titelgewinn ist die Slowakei wieder in ein WM-Finale eingezogen. Der Außenseiter setzte sich im „Bruder-Duell“ überraschend gegen Tschechien durch.
Satan führt Slowakei ins Eishockey-WM-Finale
Was wird aus dem netten Herrn Kölliker?

Was wird aus dem netten Herrn Kölliker?

Stockholm - Die Eishockey-WM ist verpatzt, viel Kredit verspielt und die Trainerdiskussion im Gange. Verbandspräsident Harnos kündigt Gespräche über Bundestrainer Kölliker an.
Was wird aus dem netten Herrn Kölliker?
Eishockey-Bundestrainer Kölliker wackelt

Eishockey-Bundestrainer Kölliker wackelt

Stockholm - DEB-Präsident Uwe Harnos hat angekündigt, die beabsichtigte langfristige Zusammenarbeit mit Eishockey-Bundestrainer Jakob Kölliker noch einmal überdenken zu wollen.
Eishockey-Bundestrainer Kölliker wackelt
Deutschland blamiert sich schon wieder

Deutschland blamiert sich schon wieder

Stockholm - Deutschlands Eishockey-Cracks sind bei der WM erneut gedemütigt worden. Nach der zweiten indiskutablen Leistung binnen 48 Stunden herrscht beim Team Ratlosigkeit.
Deutschland blamiert sich schon wieder
EHC-Lizenz: Entscheidung noch diese Woche

EHC-Lizenz: Entscheidung noch diese Woche

München - Der Standortwechsel des EHC München nach Schwenningen könnte nach Ansicht von Wild-Wings-Geschäftsführer Thomas Burger unmittelbar bevorstehen.
EHC-Lizenz: Entscheidung noch diese Woche
Rückendeckung für Kölliker nach WM-"Desaster"

Rückendeckung für Kölliker nach WM-"Desaster"

Stockholm - Beim 4:12-WM-Debakel gegen Norwegen erlebte das deutsche Eishockey eine seiner schwärzesten Stunden. Doch es gibt Rückendeckung für Coach Kölliker.
Rückendeckung für Kölliker nach WM-"Desaster"
Eishockey-Nationalteam erlebt Debakel gegen Norwegen

Eishockey-Nationalteam erlebt Debakel gegen Norwegen

Stockholm - Ein Debakel nach einer indiskutablen Vorstellung gegen Norwegen hat bei der Eishockey-WM das dritte Viertelfinale in Serie für das deutsche Team verhindert.
Eishockey-Nationalteam erlebt Debakel gegen Norwegen
EHC: Fan-Demo für die Rettung

EHC: Fan-Demo für die Rettung

München - Die Hoffnung, dass der EHC die DEL-Lizenz behält sind nicht mehr groß. Die Fans des Eishockey-Klubs geben sich aber noch nicht geschlagen und demonstrieren in der Stadt für die Zukunft ihres Vereins.
EHC: Fan-Demo für die Rettung
WM: Eishockey-Herren wahren Viertelfinal-Chance

WM: Eishockey-Herren wahren Viertelfinal-Chance

Stockholm - Mit einem schmeichelhaften Arbeitssieg hat das deutsche Eishockey-Nationalteam seine Chancen auf das WM-Viertelfinale gewahrt.
WM: Eishockey-Herren wahren Viertelfinal-Chance
EHC-Lizenz: Pokert sich Schwenningen ins Abseits?

EHC-Lizenz: Pokert sich Schwenningen ins Abseits?

München - Den EHC München gibt es noch und er bewegt die Leute. Wer die Lizenz bekommt für die DEL bekommt, ist noch offen. Schwenningen will aufsteigen, spielt aber auf Zeit - mit großem Risiko.
EHC-Lizenz: Pokert sich Schwenningen ins Abseits?
Stadt: Darum helfen wir dem EHC nicht

Stadt: Darum helfen wir dem EHC nicht

München - Der Vorhang wird fallen. Wenn kein Wunder geschieht, verlässt die Landeshauptstadt bald die große Eishockey-Bühne. Die Stadt erklärt nun, warum sie dem EHC nicht hilft.
Stadt: Darum helfen wir dem EHC nicht
Russen schlagen Dänen und helfen DEB-Team

Russen schlagen Dänen und helfen DEB-Team

Stockholm/Helsinki - Rekordweltmeister Russland hat dem deutschen Team bei der Eishockey-WM Schützenhilfe geleistet und Dänemark keine Chance auf einen Punktgewinn gelassen.
Russen schlagen Dänen und helfen DEB-Team
tz-Check: Was hat dieses Team drauf?

tz-Check: Was hat dieses Team drauf?

Stockholm - Zwei starke, ein mittelmäßiges und ein schwaches WM-Spiel und dabei drei Niederlagen und nur ein Sieg – die erste Woche bei der Eishockey-WM ist für das deutsche Team ernüchternd verlaufen. Dies wirft Fragen auf.
tz-Check: Was hat dieses Team drauf?
WM-Aus droht: Jetzt müssen Siege her!

WM-Aus droht: Jetzt müssen Siege her!

Stockholm - Nach drei Niederlagen in Serie stehen die deutschen Eishockey-Cracks bei der WM unter Druck. Jetzt müssen zwei Siege her. Die Leistungsträger üben Kritik.
WM-Aus droht: Jetzt müssen Siege her!
Eishockey-WM: Deutschland spielt gut, die Schweden besser

Eishockey-WM: Deutschland spielt gut, die Schweden besser

Stockholm - Dem deutschen Eishockey-Nationalteam sind bei der Weltmeisterschaft von Titelfavorit und Gastgeber Schweden die Grenzen aufgezeigt worden.
Eishockey-WM: Deutschland spielt gut, die Schweden besser
Eishockey-WM: Ohne Kink und Rankel gegen Schweden

Eishockey-WM: Ohne Kink und Rankel gegen Schweden

Stockholm - Bundestrainer Jakob Kölliker hat den Mannheimer Marcus Kink aus dem Aufgebot für das vierte WM-Gruppenspiel gegen Co-Gastgeber Schweden gestrichen.
Eishockey-WM: Ohne Kink und Rankel gegen Schweden
Interview mit Kathan: "Das Aus war ein Schock"

Interview mit Kathan: "Das Aus war ein Schock"

München - Klaus Kathan steht schon wieder voll im Sommertraining. Ausdauer- und Krafttraining stehen bei ihm auf dem Programm. Wir trafen den Routinier zum Interview.
Interview mit Kathan: "Das Aus war ein Schock"
EHC-Chaos: "Unsere Hoffnung ist klein"

EHC-Chaos: "Unsere Hoffnung ist klein"

München - Das drohende Aus des EHC München sorgt weiter für Wirbel. Wegen des Neins der SPD wird Christian Ude immer mehr zum Feindbild der Fans.
EHC-Chaos: "Unsere Hoffnung ist klein"
DEB-Team verliert gegen Russland

DEB-Team verliert gegen Russland

Stockholm - Eine leidenschaftlich kämpfende deutsche Eishockey-Mannschaft hat eine WM-Überraschung gegen die russischen Superstars nur um Haaresbreite verpasst.
DEB-Team verliert gegen Russland
Jetzt ist Schwenningen am Zug

Jetzt ist Schwenningen am Zug

München - Der EHC München verliert seinen größten Sponsor - und steht damit vor dem Aus in der Deutschen Eishockey-Liga. Jetzt wird über eine Übernahme durch die Schwenninger Wild Wings spekuliert.
Jetzt ist Schwenningen am Zug
Sportreferentin Strobl: „Jede Sportart hat es schwer“

Sportreferentin Strobl: „Jede Sportart hat es schwer“

München - Und täglich grüßt das Murmeltier! Mit dem Untergang des EHC München hat es wieder einmal ein Eishockeyverein nicht geschafft, langfristig in der Stadt Fuß zu fassen.
Sportreferentin Strobl: „Jede Sportart hat es schwer“
Der EHC - kein Einzelfall

Der EHC - kein Einzelfall

München - Das traurige Schicksal des EHC München, es ist kein Einzelfall! Zuvor mussten schon die Vorgängervereine in der bayerischen Hauptstadt aufgeben.
Der EHC - kein Einzelfall
Hegen: "Dann war’s das für die nächsten zehn Jahre…"

Hegen: "Dann war’s das für die nächsten zehn Jahre…"

München - Das drohende Ende des Eishockey-Sports in München schlägt weiterhin hohe Wellen. Ex-Kufenstar Didi Hegen spricht im tz-Interview über die Konsequenzen.
Hegen: "Dann war’s das für die nächsten zehn Jahre…"
So soll der EHC-Ortswechsel ablaufen

So soll der EHC-Ortswechsel ablaufen

München - Kein Geld, keine Unterstützung, keine Perspektive - wenn nicht noch ein Wunder geschieht, wird der Standort München in Kürze zum dritten Mal von der Landkarte der DEL verschwinden.
So soll der EHC-Ortswechsel ablaufen
EHC-Nachfolge-Verein schon gegründet

EHC-Nachfolge-Verein schon gegründet

München - Die Rettung des EHC München durch die Stadt ist gescheitert. Engagierte Anhänger haben bereits einen Nachfolgeverein gegründet, "von Fans für Fans".
EHC-Nachfolge-Verein schon gegründet
Der Untergang: EHC-Rettung durch Stadt gescheitert

Der Untergang: EHC-Rettung durch Stadt gescheitert

München - Jetzt ist es offiziell: Die Gespräche des Klubs mit der Stadt über ein Sponsoring durch städtische Unternehmen sind gescheitert. Für den EHC München bedeutet dies nicht weniger als das Todesurteil.
Der Untergang: EHC-Rettung durch Stadt gescheitert
WM-Rückschlag für Deutschland

WM-Rückschlag für Deutschland

Stockholm - Deutschlands Eishockey-Nationalmannschaft hat bei ihrer Mission WM-Viertelfinale einen herben Dämpfer kassiert. Nun muss vermutlich eine Überraschung her.
WM-Rückschlag für Deutschland
EHC-Rettung: Wettlauf gegen die Zeit

EHC-Rettung: Wettlauf gegen die Zeit

München - Der EHC München will sich selbst aus dem finanziellen Schlamassel retten, doch das braucht Zeit. Der Wettlauf gegen die Zeit hat längst begonnen.
EHC-Rettung: Wettlauf gegen die Zeit
Deutschland startet mit Sieg in die WM

Deutschland startet mit Sieg in die WM

Stockholm - Das deutsche Eishockey-Nationalteam ist zum dritten Mal in Serie mit einem Sieg in eine WM gestartet. Beim glanzlosen Arbeitssieg gegen Außenseiter Italien blieb indes noch Luft nach oben.
Deutschland startet mit Sieg in die WM
Kölliker verzichtet zum WM-Beginn auf vier Spieler

Kölliker verzichtet zum WM-Beginn auf vier Spieler

Stockholm - Bundestrainer Jakob Kölliker startet mit zunächst nur 21 Spielern in die Eishockey-Weltmeisterschaft in Finnland und Schweden.
Kölliker verzichtet zum WM-Beginn auf vier Spieler
Kölliker-Team setzt sich hohe WM-Ziele

Kölliker-Team setzt sich hohe WM-Ziele

Stockholm - Vor ihrem WM-Auftaktspiel am Freitag gegen Außenseiter Italien hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft die Tiefstapelei der vergangenen Jahre endgültig abgelegt.
Kölliker-Team setzt sich hohe WM-Ziele
EHC: Zwischen Himmel & Hölle

EHC: Zwischen Himmel & Hölle

München - Sie haben Post, hieß es für die Spieler des EHC München. Absender war Christian Winkler. Der Manager will und muss das Team mit Mails bei Laune halten.
EHC: Zwischen Himmel & Hölle
DEB-Team will ins WM-Viertelfinale stürmen

DEB-Team will ins WM-Viertelfinale stürmen

Stockholm - Am Freitag beginnt die 76. Eishockey-WM mit neuem Modus. Das deutsche Team begrüßt das Wegfallen der lästigen Zwischenrunde. Zum Auftakt gegen Italien und Lettland will sich Deutschland Selbstbewusstsein holen.
DEB-Team will ins WM-Viertelfinale stürmen