Bayern-Derby: EHC knackt Zuschauerrekord!

München - Der EHC München knackt seinen Zuschauerrekord. Dabei findet das begehrte Spiel erst Ende des Monats statt. Der Gegner ist der gleiche wie bei der bisherigen Bestmarke.

Mit über 7.000 verkauften Tickets für das bayerische Derby zwischen dem EHC München und den Augsburger Panthern am 30. Dezember (19.30 Uhr) in der 11.000 Zuschauer fassenden Olympiahalle hat der EHC München seine alte Zuschauerrekordmarke übertroffen.

Bislang war in der knapp 14-jährigen Clubgeschichte die mit 6.217 Fans ausverkaufte DEL-Partie vom 5. November 2010 gegen Augsburg das bestbesuchte Match.

pm

Rubriklistenbild: © sampics

Auch interessant

Kommentare