Triumph über Eisbären

EHC besiegt den Meister im Nervenkitzel-Spiel

+
Tor zur 4:3 Führung: Alexander Barta jubelt mit Jan Urbas

München - Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend.

Der EHC München führte nach 27 Minuten bereits bequem mit 3:0. Der Gegner, die Eisbären Berlin, gewannen im Vorjahr aber den Titel, nach fahriger Vorrunde. Sie wissen also, wie das geht, aus der Totenwelt zurückzukommen. Das zeigten sie auch am Freitag vor den 4868 Zuschauern und glichen aus. Am Ende siegte der EHC aber doch mit 6:3.

Der EHC war in doppelter Überzahl in Führung gegangen: Alex Barta jagte die Scheibe von halb links ins kurze Kreuzeck (12.). Zwei Minuten später schoss Ryan Duncan, eher zufällig fälschte Thomas Merl ab – 2:0. Die Führung ging durchaus in Ordnung.

Uli Maurer (27.) erhöhte für den EHC auf 3:0. Dazu war bekannt: Berlin ist auswärts eine der schlechtesten Teams, im Torabschluss ist nur Schlusslichter noch schlechter. Doch wer nach Maurers Tor bereits ein Hakerl hinter das Spiel machte, irrte.

Der EHC vermisste nun die Reichweite Matt Smabys, der verletzt vom Eis gegangen war (26.). Dabei hatten die Münchner schon zuvor Personalprobleme – Stürmer Toni Ritter half in der Verteidigung aus… Die Berliner meldeten sich bei einem Vier-gegen-Vier zurück (32.): Erst wurde Barry Tallackson seinem Spitznamen „Bumm Bumm“ gerecht, 13 Sekunden später machte Jim Sharrow das 2:3. 13 Minuten vor Schluss erzielte Laurin Braun den Ausgleich!

Meisterleistung! EHC besiegt Berlin - Bilder

Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © GEPA Pictures
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © sampics
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © sampics
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © sampics
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © sampics
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © sampics
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © sampics
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © sampics
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © sampics
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © sampics
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © sampics
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © sampics
Was für eine Partie: Nach einer 3:0-Führung des EHC München gegen die Eisbären Berlin wurde es zwischenzeitlich nochmal richtig spannend. Doch am Ende siegten die Gastgeber mit 6:3. Sehen Sie hier die Bilder des Spiels. © sampics

München antwortete wütend – doch Duncans Schuss flippte von der Latte weg. Ausgerechnet eine Unterzahl brachte den EHC auf die Siegesstraße zurück: Der gebürtige Berliner Barta flitzte zum 4:3 davon (55.). Inbrünstiger Jubel in der Eishalle, als Danny Richmond (57.) und Duncan (58.) auf 6:3 erhöhten. Diesmal kamen die Berliner nicht mehr aus der Totenwelt zurück!

Am Sonntag reist der EHC nach Mannheim. Die Münchner wollen sich dort für die 0:9-Rekordniederlage im ersten Vergleich revanchieren. Helfen wollen 500 Fans, die in einem vom Klub geförderten Sonderzug anreisen. Hans Zach, Trainer-Legende aus Tölz, gibt dann sein Heim-Debüt als Adler-Coach.

wim

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Halb Demokratie, halb Befehl: Wer wird Kapitän des EHC München?
Halb Demokratie, halb Befehl: Wer wird Kapitän des EHC München?

Kommentare