Förderlizenz

Treutle spielt jetzt auch für Riessersee

+
Niklas Treutle erhält in Riessersee Spielpraxis.

München - Der EHC München hat Niklas Treutle mit einer Förderlizenz für den SC Riessersee ausgestattet.

Treutle, beim EHC als Nummer zwei hinter Jochen Reimer nur sporadisch im Einsatz, braucht Spielpraxis. Der EHC stellt Treutle nur an spielfreien Freitagen ab.

"Wir haben einen Torhüter gesucht und München hat einen Club gesucht, wo der 22-jährige Spielpraxis bekommt. Das konnten wir garantieren und Niklas kann auch weiter in München trainieren. Für uns alle ist das eine sehr gute Lösung", so SCR-Geschäftsführer Ralph Bader.

wim/tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Halb Demokratie, halb Befehl: Wer wird Kapitän des EHC München?
Halb Demokratie, halb Befehl: Wer wird Kapitän des EHC München?

Kommentare