Coach kritisiert seine Stars

EHC-Pleite: Pagé stellt Charakterfrage!

+
Uli Maurer bei seinem Treffer zur 1:0-Führung.

München - Das neue System scheinen die EHC-Stars noch nicht verinnerlicht zu haben, die Ergebnisse bleiben hnter den Erwartungen zurück. Trainer Pierre Pagé nimmt die Stars im Team in die Kritik.

Es ist das Wort der vergangenen Wochen beim EHC Red Bull München: System. Trainer Pierre Pagés Ansatz ist es, offensiv und druckvoll zu spielen. Das ist spektakulär und gibt den Spielern umfassende Freiheiten, kann bei deren Missbrauch aber auch wie Kamikaze-Eishockey aussehen. Siehe das 5:6 n.P. am Sonntag gegen Außenseiter Schwenningen.

Auch für die eingesessenen EHCler wie Maurer ist das neue Spielsystem „ein anderes als im Vorjahr“. Doch Maurer will das nicht als Ausrede gelten lassen. Er sprach über eine „Grundregel“ des Eishockeys: Zwei Mann spielen hinten. Maurer, der Stürmer, fordert: „Nicht nur vorwärts! Wir müssen auch mal die Bremse reinhauen. Bloß, weil wir jetzt Red Bull sind, brauchen wir nicht meinen, wir brauchen uns nimmer an die Grundregeln halten.“

Durch den Einstieg des Konzerns wurde viel Geld in den Kader gepumpt, der EHC gilt nun als eines der besseren Teams der Liga. „Wir sind uns der Erwartungen bewusst“, sagt Maurer, bei dem dieser Satz zweifellos stimmt: Die Arbeitsbiene glänzte am Sonntag neben seinem Einsatz auch mit einem Doppelpack.

EHC verliert gegen Schwenningen nach Penaltyschießen

Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke
Der EHC RB München hat mit 5:6 n.P. gegen Schwenningen verloren. Hier sehen Sie die Bilder © sampics / Stefan Matzke

Trainer Pierre Pagé nahm die Stars im Team in die Kritik: „Der Charakter ist nicht gut genug. Wo waren unsere besten Spieler?“ Für Jon ­DiSalvatore, Darren Haydar, Nick Palmieri und Matt Smaby ist München die erste Europastation. Die Namen nannte Pagé nicht, aber er sagte: „Viele glauben beim ersten Mal in Europa, das ist Urlaub. Das ist nicht Urlaub!“ Dafür gebe es in der Liga einfach zu viele gute Spieler.

13 Gegentore in den letzten drei Heimspielen bei neun eigenen Treffern, das passt nicht in die Pläne des EHC. „Das Problem ist, dass alle viel zu viel denken“, befand Maurer. Pagés abschließendes Statement: „Die Spieler wollen gewinnen. Aber defensives Spiel verheißt die Meisterschaft. Wir lernen noch.“

Martin Wimösterer

Auch interessant

Kommentare