1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Eishockey

EHC nimmt an hochkarätig besetztem Vorbereitungsturnier teil

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Florian weiß

Kommentare

ICE HOCKEY - DEL, Bremerhaven vs RB Muenchen
Der EHC tritt zusammen mit Salzburg, Prag und Bern in Garmisch-Partenkirchen an. © GEPA Pictures

Garmisch-Partenkirchen - Der EHC Red Bull München nimmt Anfang August an einem hochkarätig besetzten Vorbereitungsturnier in Garmisch-Partenkirchen teil. Gegen wen es geht und wie gespielt wird.

In der Vorbereitung auf die Eishockey-Saison 2017/18 dürfen sich die Fans des EHC Red Bull München auf ein ein prominent besetztes Turnier freuen. Von 10. bis 12. August 2017 tritt der EHC gemeinsam mit dem EC Red Bull Salzbug, dem 14-fache schweizerischen Meister SC Bern und der achtfache tschechische Meister und CHL-Finalist 2017 HC Sparta Prag bei der Neuauflage des „Red Bulls Salute“ an.

Gespielt wird im 6.929 Zuschauer fassenden Olympia-Eissportzentrum von Garmisch-Partenkirchen, wo der EHC-Kooperationspartner SC Riessersee aus der DEL2 seine Heimspiele austrägt.

Spielplan des Red Bulls Salute 2017

Der Kartenvorverkauf für das Turnier beginnt Anfang Juni 2017. Für Dauerkartenbesitzer des EHC sind alle Begegnungen des Einladungsturniers inklusive.

fw

Auch interessant

Kommentare