1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Eishockey

Eishockey: Olympia-Fehlstart für Deutschland – Klare Pleite gegen Kanada

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Peking - Eishockey-Fehlstart bei Olympia! Deutschland verliert zum Turnier-Auftakt deutlich gegen Rekord-Olympiasieger Kanada. So lief die Partie:

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist mit einer klaren Niederlage in das Olympia-Turnier* in Peking gestartet. Am Donnerstag (10. Februar) verliert das DEB-Team gegen Rekord-Olympiasieger Kanada deutlich mit 1:5 (0:3, 1:1, 0:1). Bereits im ersten Drittel legt Kanada den Grundstein für den Erfolg.

Olympia-Gruppe A1. Spieltag
PartieKanada - Deutschland 5:1 (3:0, 1:1, 1:0)
Tore1:0 Grant (5.), 2:0 Street (10.), 3:0 Winnik (11.), 3:1 Rieder (31.), 4:1 Noreau (33.), 5:1 Weal (52.)
SpielortPeking (China)

Eishockey: Olympia-Fehlstart für Deutschland – Auftaktpleite gegen Kanada

Alex Grant (5.), Ben Street (10.) und Daniel Winnik (11.) bestrafen die passiv agierende DEB-Defensive. Tobias Rieder (31.) sorgt aus deutscher Sicht kurzzeitig für Hoffnung, doch Maxim Noreau (33.) und Jordan Weal (52.) treffen zum völlig verdienten 5:1-Endstand.

Eishockey bei Olympia: Kanada gegen Deutschland.
Eishockey bei Olympia: Kanada gewinnt gegen Deutschland. © Peter Kneffel/dpa

Am Samstag (12. Februar) muss Deutschland im zweiten Gruppenspiel gegen Gastgeber China* ran. Einen Tag später geht es im letzten Spiel der Gruppe A gegen die USA.

Eishockey-Fehlstart bei Olympia: Deutschland gegen Kanada – Ticker zum Nachlesen

Jetzt ist Schluss! Deutschland verliert das Olympia-Auftaktspiel gegen Kanada deutlich mit 1:5. Unter dem Strich zeigt das DEB-Team hier viel zu wenig, um Kanada ernsthaft unter Druck zu setzen.

55. Minute: Die Partie plätschert vor sich hin. Hier wird nichts mehr anbrennen.

52. Minute: Das ist die Entscheidung! Weal vollendet einen Angriff der Kanadier zum 5:1. Wieder einmal sieht die DEB-Abwehr nicht gut aus.

48. Minute: Es geht langsam in die Schlussphase. Deutschland braucht dringend ein Tor, wenn es hier nochmal spannend werden soll.

45. Minute: Das ist weiterhin zu wenig, was das DEB-Team auf das Eis bringt. Kanada wird kaum in Bedrängnis gebracht und hat deutlich mehr Scheibenbesitz.

41. Minute: Das letzte Drittel läuft.

Eishockey bei Olympia: Deutschland liegt gegen Kanada zurück – So lief das 2. Drittel

Zweite und letzte Pause in Peking: Deutschland liegt gegen Kanada mit 1:4 zurück. Nachdem Rieder (31.) die bisher beste Phase des DEB-Teams mit einem Tor krönt, schlägt Kanada im folgenden Powerplay eiskalt zu und stellt durch Noreau (33.) den alten Abstand wieder her. Anschließend hat das DEB-Team mit Problemen zu kämpfen. Wir melden uns gleich mit dem letzten Drittel wieder!

38. Minute: Zähe Phase: Deutschland findet aktuell keine Mittel, um Kanada entscheidend unter Druck zu setzen.

36. Minute: Die kurze Hoffnung nach dem Tor von Rieder ist direkt im Keim erstickt worden. Kann sich das DEB-Team nochmal zurückkämpfen?

33. Minute: Und zack steht es 4:1 für Kanada! Niederberger kann den strammen Fernschuss von Noreau nicht parieren.

33. Minute: Das DEB-Team in Unterzahl: Abeltshauser muss zwei Minuten vom Eis.

31. Minute: Tor für Deutschland! Ganz wichtiger Treffer für das DEB-Team: Rieder verwertet einen Abpraller von Pföderl zum 1:3.

30. Minute: Mega-Chance für Kanada auf 4:0 zu erhöhen, Niederberger ist im letzten Moment gegen Tambellini zur Stelle.

29. Minute: Das DEB-Team tut sich im Powerplay weiter schwer. Kanada verteidigt das stark und ist nun wieder komplett.

27. Minute: Wieder Strafe gegen Kanada: Weal (Beinstellen) muss auf die Strafbank. Jetzt muss das DEB-Team das Powerplay auch mal nutzen.

27. Minute: Deutschland findet im Mittelabschnitt besser ins Spiel. Kanada agiert nicht mehr so dominant.

22. Minute: Kanada komplett.

22. Minute: In Unterzahl kommt Kanada zu einer Konterchance – Niederberger ist aber zur Stelle und hat die Scheibe.

21. Minute: Das zweite Drittel läuft. Deutschland zunächst noch in Überzahl.

Eishockey-Fehlstart bei Olympia: Kanada schockt Deutschland im 1. Drittel

Das erste Drittel ist vorbei! Für Deutschland hätte der Start in das Olympia-Turnier nicht schlechter verlaufen können. Das DEB-Team agiert in vielen Szenen zu passiv und wird von Rekord-Olympiasieger Kanada eiskalt erwischt. Grant (5.), Street (10.) und Winnik (11.) sorgen für die verdiente 3:0-Führung. Wir melden uns gleich mit dem zweiten Drittel wieder!

20. Minute: Strafe gegen Ho-Sang.

18. Minute: Winnik ist zurück.

18. Minute: Street (Hoher Stock) muss zwei Minuten vom Eis. Deutschland kurzzeitig in doppelter Überzahl.

17. Minute: Loibl hat nach Zuspiel von Plachta die bisher beste Chance für Deutschland, der kanadische Goalie ist jedoch zur Stelle.

17. Minute: Das DEB-Team lässt die Scheibe im Powerplay ganz gut laufen. Die Angriffe sind aber noch nicht zwingend genug.

16. Minute: Jetzt das erste Überzahlspiel für Deutschland: Kanadas Winnik muss nach einem Stockschlag auf die Strafbank.

15. Minute: Deutschland übersteht die Unterzahl ohne Gegentor, Ehliz ist zurück.

13. Minute: Erste Strafe der Partie: Ehliz muss zwei Minuten in die Kühlbox. Powerplay für Kanada.

12. Minute: Kanada will nachlegen, das DEB-Team hat mir großen Problemen zu kämpfen.

Eishockey bei Olympia: Kanada führt klar gegen Deutschland

11. Minute: Und direkt das nächste Tor für Kanada! Winnik erhöht auf 3:0 – Fehlstart für das DEB-Team.

10. Minute: Ist das bitter für das DEB-Team! Street hat viel zu viel Platz und zimmert die Scheibe an Niederberger vorbei in die Maschen. Kanada führt mit 2:0.

10. Minute: Deutschland tut sich hier noch schwer, Kanada kontrolliert die Partie.

6. Minute: Wie reagiert das DEB-Team auf den frühen Rückstand? Noch hat sich das Söderholm-Team keine Chancen herausspielen können.

Eishockey-Auftakt bei Olympia: Kanada schockt Deutschland früh

5. Minute: Tor für Kanada – 1:0! Unmittelbar nachdem Nowak an der Bande gecheckt worden ist, ist es Grant, dessen Schuss den Weg ins Tor findet. Der Check gegen Nowak ist von den Referees nicht geahndet worden.

3. Minute: Hohes Tempo in den ersten Minuten. Niederberger kann die ersten Versuche der Kanadier abwehren.

1. Minute: Die Partie läuft! Deutschland startet in das Olympia-Turnier.

14:08 Uhr: Die beiden Teams kommen auf das Eis – es ist alles angerichtet!

14:02 Uhr: Das ist die Starting Six, auf die Bundestrainer Söderholm setzt: Niederberger - Moritz Müller, Nowak - Kühnhackl, Hager, Ehliz

Eishockey - Olympia: Kanada gegen Deutschland im Live-Ticker – Niederberger im DEB-Tor

13:10 Uhr: Das Lineup der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft für das Olympia-Auftaktspiel gegen Kanada ist soeben veröffentlicht worden. Bundestrainer Toni Söderholm setzt im ersten Gruppenspiel auf Mathias Niederberger im Tor. Angeführt wird das DEB-Team von Kapitän Moritz Müller.

Olympia: Eishockey-Auftakt Kanada vs. Deutschland – DEB-Team hat Selbstvertrauen getankt

11:50 Uhr: Das DEB-Team hat im Vorfeld des olympischen Eishockey-Turniers ein Trainingsspiel bestritten. Zu Wochenbeginn gewinnt die Mannschaft von Trainer Toni Söderholm mit 5:3 gegen die Slowakei. Die Torschützen für Deutschland sind Tom Kühnhackl, Dominik Kahun, Marcel Brandt, Jonas Müller und Matthias Plachta.

Gegen Kanada wollen die deutschen Eishockey-Cracks nun erfolgreich in das Olympia-Turnier starten. Parallel zu Kanada gegen Deutschland treffen um 14:10 Uhr (MEZ) die weiteren Gruppengegner USA und China aufeinander. Die drei Gruppensieger und der beste Gruppenzweite ziehen bei Olympia direkt ins Viertelfinale ein. Die übrigen Teams tragen eine Viertelfinal-Qualifikation aus.

Eishockey bei Olympia 2022: Kanada gegen Deutschland heute im Live-Ticker

9 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker von MANNHEIM24*! Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft* steht bei Olympia 2022 in Peking vor ihrem ersten Vorrundenspiel. Am Donnerstag (10. Februar) trifft das DEB-Team um 14:10 Uhr (MEZ) zum Auftakt direkt auf Rekord-Olympiasieger Kanada*.

Bereits bei Olympia 2018 sind die beiden Nationen aufeinander getroffen. Im Halbfinale hat sich Deutschland damals sensationell mit 4:3 durchgesetzt. Letztlich hat sich das DEB-Team die Silber-Medaille gesichert.

Eishockey bei Olympia 2022: Kanada gegen Deutschland – Infos zur Live-Übertragung

Der Eishockey-Auftakt zwischen Kanada und Deutschland wird live im Free-TV und kostenlos im Live-Stream* übertragen. Am Samstag (12. Februar) muss Deutschland gegen Gastgeber China* ran. „Wir können sehr optimistisch sein“, sagt Bundestrainer Toni Söderholm vor dem Olympia-Auftakt seiner Mannschaft. „Die Jungs sind bereit für den nächsten Schritt, um etwas Großes zu erreichen.“ Einen Tag später steigt das letzte Vorrundenspiel gegen die USA. Alle Infos zu Eishockey bei Olympia 2022 finden Sie auf der Übersichtsseite von MANNHEIM24*. *MANNHEIM24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare