1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Eishockey

Deutschland heiß auf Eishockey-WM 2022: NHL-Stars verstärken DEB-Team

Erstellt:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Eishockey-WM - Der Kader deutschen Eishockey-Nationalmannschaft für die WM in Finnland nimmt Formen an. Bundestrainer Söderholm setzt dabei auf mehrere NHL-Stars:

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bereitet sich aktuell auf die Eishockey-WM 2022 vor. Bevor das Team von Bundestrainer Toni Söderholm zum Turnier nach Finnland fliegt, findet in Schwenningen die vierte und letzte Vorbereitungsphase statt. Darüber berichtet MANNHEIM24.

WettbewerbEishockey-Weltmeisterschaft der Herren
GastgeberFinnland
SpielorteTampere, Helsinki
Zeitraum13. bis 29. Mai 2022

Deutschland vor Eishockey-WM 2022: NHL-Stars verstärken DEB-Team

Am Donnerstag (5. Mai) gibt der DEB bekannt, welche zehn Spieler zum WM-Kader dazu stoßen. Darunter sind die erfahrenen Nationalspieler Moritz Müller (Kölner Haie), Korbinian Holzer und Matthias Plachta (beide Adler Mannheim) sowie Dominik Bittner (Grizzlys Wolfsburg). Auch aus der NHL gibt es Verstärkungen!

So werden Torhüter Philipp Grubauer (Seattle Kraken), Verteidiger Moritz Seider (Detroit Red Wings) und Stürmer Tim Stützle (Ottawa Senators) nach Schwenningen reisen. Mit Marc Michaelis (Toronto Marlies) ist zudem ein Spieler aus der American Hockey League (AHL) dabei. Komplettiert werden die „Neuzugänge“ von Tim Wohlgemuth (Adler Mannheim) und Dustin Strahlmeier (Grizzlys Wolfsburg).

Eishockeyspieler Tim Stützle
NHL-Profi Tim Stützle stößt zum DEB-Team. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Deutschland will bei Eishockey-WM 2022 um Medaille spielen

„Wir freuen uns, dass wir näher und näher an den WM-Start kommen. Wir bekommen jetzt einen guten Mix an Spielern, die uns spielerisch auch weiterbringen. Gleichzeitig möchte ich mich bei den Spielern aus den ersten drei Phasen für ihre Leidenschaft und ihre Arbeit bedanken“, sagt Bundestrainer Söderholm.

Das DEB-Team will nach Platz vier bei der Eishockey-WM 2021 nun erneut für Furore sorgen und bei der Weltmeisterschaft in Finnland um eine Medaille spielen. Zuletzt haben die deutschen Eishockey-Cracks bei Olympia 2022 in Peking eine enttäuschende Leistung gezeigt.

Eishockey-WM 2022: Das sind die Vorrundengegner von Deutschland

In der Gruppe A trifft Deutschland auf Kanada (13. Mai), Slowakei (14. Mai), Frankreich (16. Mai), Dänemark (19. Mai), Italien (20. Mai), Kasachstan (22. Mai) und Schweiz (24. Mai). Am kommenden Sonntag (8. Mai) absolviert die Nationalmannschaft gegen Österreich ihr letztes Vorbereitungsspiel. Die Partie wird um 17 Uhr in Schwenningen angepfiffen. Am Dienstag (10. Mai) reist das DEB-Team dann nach Helsinki. (nwo)

Auch interessant

Kommentare