EHC gegen Düsseldorf: Niederlage und Prügel

1 von 21
Der EHC hat sein Heimspiel gegen Düsseldorf verloren. Ulrich Maurer bekam sich mit dem Düsseldorfer Jannik Woidtke in die Haare. Die beiden lieferten sich eine Schlägerei auf dem Eis.
2 von 21
Der EHC hat sein Heimspiel gegen Düsseldorf verloren. Ulrich Maurer bekam sich mit dem Düsseldorfer Jannik Woidtke in die Haare. Die beiden lieferten sich eine Schlägerei auf dem Eis.
3 von 21
Der EHC hat sein Heimspiel gegen Düsseldorf verloren. Ulrich Maurer bekam sich mit dem Düsseldorfer Jannik Woidtke in die Haare. Die beiden lieferten sich eine Schlägerei auf dem Eis.
4 von 21
Der EHC hat sein Heimspiel gegen Düsseldorf verloren. Ulrich Maurer bekam sich mit dem Düsseldorfer Jannik Woidtke in die Haare. Die beiden lieferten sich eine Schlägerei auf dem Eis.
5 von 21
Der EHC hat sein Heimspiel gegen Düsseldorf verloren. Ulrich Maurer bekam sich mit dem Düsseldorfer Jannik Woidtke in die Haare. Die beiden lieferten sich eine Schlägerei auf dem Eis.
6 von 21
Der EHC hat sein Heimspiel gegen Düsseldorf verloren. Ulrich Maurer bekam sich mit dem Düsseldorfer Jannik Woidtke in die Haare. Die beiden lieferten sich eine Schlägerei auf dem Eis.
7 von 21
Der EHC hat sein Heimspiel gegen Düsseldorf verloren. Ulrich Maurer bekam sich mit dem Düsseldorfer Jannik Woidtke in die Haare. Die beiden lieferten sich eine Schlägerei auf dem Eis.
8 von 21
Der EHC hat sein Heimspiel gegen Düsseldorf verloren. Ulrich Maurer bekam sich mit dem Düsseldorfer Jannik Woidtke in die Haare. Die beiden lieferten sich eine Schlägerei auf dem Eis.

EHC gegen Düsseldorf: Niederlage und Prügel

Auch interessant

Meistgelesen

EHC Red Bull München müht sich zum Sieg über die Fischtown Pinguins Bremerhaven
EHC Red Bull München müht sich zum Sieg über die Fischtown Pinguins Bremerhaven
Eishockey: EHC Red Bull München nach Sieg in Minsk in der Champions League auf Kurs
Eishockey: EHC Red Bull München nach Sieg in Minsk in der Champions League auf Kurs
Eishockey-Profi Felix Schütz: „Bin grundsätzlich für alles offen“
Eishockey-Profi Felix Schütz: „Bin grundsätzlich für alles offen“

Kommentare